Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Kogha-Fan Avatar von Elias Eiling
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    02977
    Alter
    27
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    66
    Erhielt 121 Danke für 15 Beiträge

    Kunst lockt - Natur fängt ;-)

    Kombinieren der Eigenschaften von Kunst und Natur!

    Barsche und Forellen lassen sich gerne vom künstlichen Köderspiel locken, beißen jedoch etwas lieber in einen natürlichen Köder.
    Also entfernt man von einem Löffelblinker den Drilling und bindet mit einem 10-15cm langen Stück Monoschnur einen großen Einzelhaken dahinter.
    Dieser wird mit einem fetten Tauwurm beködert.
    => Der taumelnde Löffel weckt die Neugier der Fische und werden dadurch auf den Wurm aufmerksam; dieser verleitet sie schließlich zum Anbiss!
    Wenn du einen Tag glücklich sein willst, betrinke dich!
    Wenn du eine Woche glücklich sein willst, heirate!
    Wenn du dein ganzes Leben lang glücklich sein willst, werde Angler!

  2. #2
    Fischmessias
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    51465
    Beiträge
    201
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 81 Danke für 41 Beiträge
    naja, halt ich persönlich für ungelungen bzw. nicht tauglich. Willst du damit dann schleppen? wenn ja, folgt auf den biss der anschlag-da ist dann wohl ein drilling besser. willst du erstmal schlucken lassen, stört der schwere Blinker.

    Gruß, basti

  3. #3
    Kogha-Fan Avatar von Elias Eiling
    Registriert seit
    27.12.2005
    Ort
    02977
    Alter
    27
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    66
    Erhielt 121 Danke für 15 Beiträge
    jau, haste recht, mit dem drilling...wäre wohl besser; hab's selber noch nich ausprobiert - nur mal irgdw. gelesen. aber werde ich mal testen!

    fg. und ein dickes petri heil !i!
    Wenn du einen Tag glücklich sein willst, betrinke dich!
    Wenn du eine Woche glücklich sein willst, heirate!
    Wenn du dein ganzes Leben lang glücklich sein willst, werde Angler!

  4. #4
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Funktioniert beim Vertikalangeln auf Barsch sehr gut.

    Einfach bis kurz über den Grund absinken lassen und ab und zu ruckartig anheben das der Löffel taumelt, den Rest macht der Wurm

    Diese Methode wird in Schweden sehr viel praktiziert!


    Gruß
    Olli
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen