Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ15 Forellenhof Fünfeichen

    Forellenhof Fünfeichen
    Fünfeichen-Mühle 1
    15890 Fünfeichen
    Tel. 033654 319
    Fax 033654 49191
    www.forellenhof-fünfeichen.de


    Forellenanlage ( Forellenteich ) im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg

    bei Fünfeichen gelegen.


    Anfahrt:
    An der Bundesstraße 246 zwischen Eisenhüttenstadt und Beeskow. Nach Fünfeichen ca. 1500 m bis zum Hinweisschild zum Forellensee Fünfeichen, dort links einbiegen.

    Ges.größe: ca. 5 ha
    Max. Tiefe: ca. 2,5 m

    Bestimmungen:
    Nachtangeln möglich.
    Köfi aus andere Gewässern verboten.
    Angelsaison: ganzjährig.
    Angelzeit:
    01.05. - 30.09. 07.00 Uhr bis Einbruch der Dämmerung
    01.10. - 30.04. 08.00 Uhr bis Einbruch der Dämmerung

    Tipp:
    Behindertengerechte Anlage.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen bis 7 Pfund, Karpfen bis 30 Pfund, Hechte bis 22 Pfund, Welse bis 80 Pfund, Zander bis 16 Pfund, Störe, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (30.09.2016 um 13:23 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Geduldsangler Avatar von Haluli
    Registriert seit
    22.02.2005
    Ort
    12627
    Alter
    57
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 29 Danke für 14 Beiträge
    Vielen Dank für diesen Tip! Da weiß ich ja, wo ich mal im Winter angeln gehen kann, da ich ein Horror mit Eisangeln habe.
    Gruß Haluli

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    @haluli
    Aber bitte hinterher berichten, danke.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Der Forellenteich liegt nur 20 km von mir entfernt, deshalb habe ich auch die Gelegenheit mal genutzt um mir den Teich mal an zu sehen.Also was man so im halbdunkeln gesehen hat, hat mich schon begeistert.
    Eine kleine Korrektur zu Angelspetzi's Angaben, der Teich liegt von Richtung Beeskow ca. 1,5 km nach Fünfeichen in einer Senke. Dort ist auch rechterhand ein Richtungsschild, das auch gleichzeitig den Weg zum OT Schierenberg weist.Von Beeskow kommend biegt man dann links ab und fährt dann ca. 2 km bis Anfang des OT Schierenberg, linkerhand liegt dann der Forellenteich.Ein grosses Schild weist auch darauf hin.Von Eisenhüttenstadt sind es ca. 5,5 km bis zum Wegweiser und man muss dann entsprechend rechts abbiegen :-).
    Wollte Angelspetzi nicht kritisieren, er leistet wirklich sehr gute Arbeit und er hat meine Hochachtung. Die Berichtigung ergab sich daraus, das ich als ortskundige anfangs Schwierigkeiten hatte den Forellenteich zu finden, da ich mich an die Angaben mit den 150 m gehalten hatte, denke aber mal das es auch einfach nur ein Tippfehler ist.
    Werde demnächst da mal Angeln gehen und dann auch einen Fangbericht und weitere Daten liefern, so weit mir gestattet wird würde ich dann auch ein paar Bilder von der Anlage beisteuern.
    Bis dahin Petri Heil
    Ellen

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Hallöchen Ellen,

    besten dank für Deine Korrektur. Da fehlte tatsächlich eine Null. Obwohl ich doch noch genau weiß, wie ich vor drei Jahren diese Null richtig eingetippt habe..., das muss mir die Tastatur unterschlagen haben...

    Für Bilder und einen Fangbericht wären Dir sicherlich viele Petrijünger dankbar. Im voraus schonmal Petri Heil!
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge

    Forellenhof Fünfeichen

    Wie schon vor einiger Zeit versprochen meinen Bericht über den Forellenhof Fünfeichen
    ( Bilder sind mit beigefügt).
    Der Forellenhof ist eine kleine aber feine und saubere Anlage, mit Bänken an den Teichen, so wie einem Bungalow zum übernachten und einer Gaststätte. Auch bekommt man eine kleine Auswahl an Ködern, wie Forellenteig, Maden, Würmer und andere zu einem wie ich finde erschwinglichen Preis.
    Ab Frühjahr ist dann auch der 2. Teich mit Raubfische geöffnet, unter anderem kann man dann den Versuch starten Hechte, Karpfen, Zander, Aale und Störe zu erwischen ( die Preise für diesen Teich reiche ich noch nach).
    Für Rollstuhlfahrer sind die Teiche erreichbar ( meine Erfahrung als Rollifahrer), aber das muss jeder für sich selber entscheiden.

    Weitere Informationen folgen beim zweiten Besuch

    Bilder wurden mit dem Handy gemacht, da ich Schusseltante die Digicam vergessen hatte
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Ellen (04.02.2007 um 18:43 Uhr)

  8. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Ellen für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge

    Weitere Bilder....

    Forellenhof Fünfeichen im Winter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Habe noch ein paar Ergänzungen zum Forellenhof Fünfeichen.
    Beim letzten Angeln am 6.2.2007 habe ich noch ein paar Dinge in Erfahrung gebracht.
    Zur Gaststätte kann man sagen, das es eine gemütliche und angeltypische Einrrichtung ist. Die Toiletten sind sauber und mit Grünpflanzen aus gestattet. Hoffe das ich beim nächsten mal ein paar Bilder davon machen kann. Die Speisekarte, die auch draußen aushängt ist vielversprechend und aus meiner Sicht preisgünstig.
    Des weiteren kann ich folgende Preise für den Raubfischteich weiter geben :
    für 13 € kann man den ganzen Tag mit 2 Ruten angeln. Der Fang ist eingeschränkt, man kann bei Erfolg 1 Wels frei mit nehmen, dafür aber keine weiteren Edelfische, oder 3 Aal, oder 3 Hechte oder 1 Hecht,1 Aal und 1 Zander, ausschlag gebend ist das man nur 3 Edelfische frei mit nehmen kann. Forellen, die es auch in diesem Teich geben soll kann man wie am anderen Teich ohne Limit mit nehmen.
    Wie immer werden neue Informationen weiter hier bekannt gegeben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Ellen für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    13349
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Klingt ja alles ganz interessant,aber so wie sich das auf den fotos zeigt sind das sehr kleine teiche,oder täuscht das???
    Wie viel muss ich denn fürs forellenangeln zahlen?
    Wie waren deine fangergebnisse so?
    Danke schon ma im vorraus!
    Flo

  14. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Hallo Floppi,

    es täuscht nicht, all zu groß sind die Teiche nicht, leider. Für den Forelleteich bezahlt man für fünf Stunden 8,50 Euro, man kann auch verlängern für 2 Euro die Stunde oder den ganzen Tag so um die 15 Euro, das weiß ich nicht genau, werde es beimnächsten mal genau abklären.
    Hätte ich doch fast noch vergessen dir den Fangerfolg mit zu teilen, es waren 2 Forellen bei 2 Sitzungen, man muss aber bedenken das das Wetter nicht gerade sehr freundlich war.

    Peri Heil Ellen

    PS: wo kommst du denn her, nach der PLZ aus meiner Umgebung

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    13349
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hey,danke,dann is das wohl eher nix für mich...mag keine kleine teiche wo sich dann alles drängelt!
    Ich komme aus Berlin Reinickendorf!und du?

  17. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Zitat Zitat von floppi
    Hey,danke,dann is das wohl eher nix für mich...mag keine kleine teiche wo sich dann alles drängelt!
    Ich komme aus Berlin Reinickendorf!und du?
    Dann ist der Forellenhof auch von der Entfernung etwas zu weit, das wären ja so über 100 km von Berlin. Für mich sind es nur ca. 25 km da ich in Beeskow wohne.

    Gruß Ellen

  18. #13
    King of Baby-Catfish
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    67059
    Beiträge
    408
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 354 Danke für 147 Beiträge
    Da der letzte Eintrag ja schon nen paar Jahre her ist...
    Kann jemand updates zu Fünfeichen geben?
    Besatz der Teiche, Preise, Vorschriften etc.

    Vielleicht hat ja jemand auch nen Aktuellen Fyler / Merkblatt von denen rumliegen und kann Diesen einscannen und Uploaden?

  19. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von buntschuh
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    13187
    Alter
    43
    Beiträge
    226
    Abgegebene Danke
    1.200
    Erhielt 439 Danke für 105 Beiträge
    zu fünfeichen kann ich nichts sagen, aber das hier ...

    Zitat Zitat von Sacid Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat ja jemand auch nen Aktuellen Fyler / Merkblatt von denen rumliegen und kann Diesen einscannen und Uploaden?
    ... würde ich sein lassen. das scannen und uploaden urheberrechtlich geschützter werke - wozu auch flyer, visitenkarten etc. gehören - kann extrem teuer werden.

    im zweifelsfall wird zwar der forellenhof-betreiber nix dagegen haben, weil das ja werbung für ihn ist. aber ganz sicher kann man sich nie sein, zumal die bildrechte oft auch bei jemand ganz anderem liegen. das überblickt man im einzelfall gar nicht. glaub mir, ich kenn mich da aus. faustregel: nix scannen und vervielfältigen, was man nicht selbst kreiert und produziert hat.

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an buntschuh für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #15
    King of Baby-Catfish
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    67059
    Beiträge
    408
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 354 Danke für 147 Beiträge
    Danke für die Info mit dem einscannen. Das mit dem Urheberrecht ist mir zwar bekannt, aber das dies auch auf Werbeflyer bezogen ist, wusste ich nicht. Man lernt halt nie aus :P

    Naja, da es für mich eine etwas weitere Strecke wäre, von Frankfurt aus, ohne Auto :P, wär es vielleicht ganz gut wenn jemand beim nächsten Besuch mal jemand nach nem Fyler fragt und ob er diesen hier im Forum publizieren darf.

    Ich war das letzte mal vor ca 15 Jahren dort, als ich noch den Jugendfischereischein hatte, haben wir vom Verein aus dort ein paar mal geangelt. Wär mal interessant Neuigkeiten über den FoPu zu hören um zu überlegen mal wieder hinzufahren
    Ich release jeden abgeschlagenen Fisch. Ich nehme Lebende Grundeln zum Jiggen, Edelkrebse fürs Texas Rig und lebende Baby-Hechte zum Jerken auf Großhechte.

    PeTA, komm mit mir angeln

    PS: Auf Wels mit Leber? Nah, da kommen Chihuahuas an den Haken!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen