Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Dianasee in Berlin

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Sportfischer Verein Wilmersdorf e.V.
    Jürgen Hänig
    Karlsbader Str.10a
    14193 Berlin
    Tel. 030/825 80 90

    und

    Koss Angelhaus
    Tegeler Str. 36-37
    13353 Berlin
    Tel. 030/4542135

    und

    Rod's World Der Angel-Fachmarkt
    Alboinstr. 22
    12103 Berlin
    Tel.030/511316


    See im Berliner Bezirk Grunewald

    in der Wilmersdorfer Seenkette hinter dem Königssee.


    Größe: 2,5 ha

    Bestimmungen:
    Der Erlaubnisschein gilt für alle sechs Seen des SFV Wilmersdorf 1947 e.V..
    Mindestmasse: Aal 45cm, Plötze ohne Maß, Barsch ohne Maß, Schleie 30cm,
    Hecht 50cm, Wels 90cm, Karpfen 38cm, Zander 50cm.

    Hauptfischarten:
    Aale, Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Welse und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (27.01.2013 um 09:46 Uhr)

  2. #2
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge


    Der Dianasee ist der erste bzw. letzte der zentralen, miteinander verbundenen Seenkette.

    Er galt und gilt so ein wenig als der 'Raubfischsee' der 4 ...



    ... daher versteht es sich fast von selbst, dass man vom Ufer fast überhaupt nicht an ihn herankommt, ein Boot ist unentbehrlich.



    Zu beiden Seiten des langgestreckten, aber schmalen Sees erstrecken sich Privatgrundstücke.



    Nur im ganz hinteren Teil des Sees, dort, wo keine weitere Verbindung zu anderen Seen besteht, befindet sich ein öffentliches Parkgelände (wegen des nebligen Wetters von heute auf dem Photo höchstens zu erahnen), von dem aus man von Land aus angeln kann.



    Zuletzt ein Blick zurück in Richtung Königssee, über den Verbindungskanal führt der Hasensprung.




    PS: Maximaltiefe: 4,5 m
    Geändert von Thomsen (14.12.2007 um 17:24 Uhr)

  3. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Thomsen für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von RAMMS+EIN
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    1
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
    Hallo Angelfreunde
    ich bin hier neu im forum ich angele gerne in grunewaldseen aber
    kenne mich da nicht so gut aus mit angeln naja anfänger hihi.
    freu mich über infos

    petri heil
    Geändert von RAMMS+EIN (05.02.2009 um 01:03 Uhr)

  5. #4
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    Zitat Zitat von Angelspezi Beitrag anzeigen
    Bestimmungen:
    Der Erlaubnisschein gilt für alle sechs Seen des SFV Wilmersdorf 1947 e.V..
    Mindestmasse: Aal 45cm, Plötze ohne Maß, Barsch ohne Maß, Schleie 30cm,
    Hecht 50cm, Wels 90cm, Karpfen 38cm, Zander 50cm.
    Warum dürfen denn dort Karpfen mit ein Mindestmaß von 38cm dem Gewässer entnommen werden

    Gibt es denn ein überfluß an Karpfen in diesen See
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

  6. #5
    Petrijünger Avatar von RAMMS+EIN
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    1
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Überfluß an karpfen??????!!!!! wo?

    also ich muss sagen ich hab ein jahrlang da geangelt und hatte keine karpfen an der rute! und soviel ich weiss haben paar andere freunde auch keins gehabt
    und ausserdem die maßen finde ich übertrieben

  7. #6
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    @ RAMMS+EIN:

    Dann is es ja kein Wunder das du und deine Freunde keine Karpfen gefangen habt wenn man den Karpfen ab 38cm mitnehmen darf!!!

    Kann mir auch sehr gut vorstellen, daß die Welse die kleinen Karpfen fressen, denn wenn der Karpfen(durch entnahme mit dem geringen Mindestmaß von 38cm) nicht abwachsen kann im gegenteil zum Wels(Mindestmaß ab 90cm) wird der Karpfen mal schnell zum Lieblingsfutter vom Wels.

    Fazit: Im See gibt es keine oder nur noch sehr wenige Karpfen

    gruß
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

  8. #7
    Petrijünger Avatar von RAMMS+EIN
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    1
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
    ja du hast es gewusst aber es gibt einige punkte wo man es ergänzen soll
    es ist so eigentlich das jedes jahr neue fische ins wasser gesetzen werden müssen oder lege ich da falsch?!
    wenn man nur angelt und keine neue rein gesetzt werden da kann sich der fischbestand sich sehr stark reduzieren(rute in der wanne)

    du hast so geschrieben ob da maßenweise welse sind
    z.B maße für wels war letzte jahr 75cm und heute sag du???
    sie haben die maßen stark erhöht ausser bei karpfen
    ich gehe irgendwann die enten da angeln mir ist lieber
    ich seh dich nicht doch ich finde dich

  9. #8
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    Nee ich weiß nicht wie es der Verein dort Handhabt mit dem Besatz.

    Ich kenn auch nicht die Bestimmungen wie oft ein Gewässer mit Fischen bestezt werden muß aber glaube mindestens alle 2 Jahre.
    Da müßtest du mal bei diesen Verein nachfragen wie oft und wann Seen neu bestetzt werden!!


    Und ich hab auch nicht geschrieben das da massenweise Welse drin sind, denn es reicht schon wenn 3-5 große Welse drin sind um den Karpfenbestand zu dezimieren.

    Und sowie mir bekannt ist, ist das Mindestmaß für Karpfen beim DAV bei 60cm.

    ich gehe irgendwann die Enten da angeln mir ist lieber
    Such dir lieber einen schönen See in Brandenburg und dort
    da haste vllt. mehr Erfolg
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an F-haindragon für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Petrijünger Avatar von RAMMS+EIN
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    1
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
    Such dir lieber einen schönen See in Brandenburg und dort
    da haste vllt. mehr Erfolg


    JA! hast du recht F-haindragon
    ich habe gehört in bestensee sollen viele seen sein mit gutem fischbestand
    dort wird wahrscheinlich mein neuer angelplatz sein
    ich seh dich nicht doch ich finde dich

  12. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    13051
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    73
    Erhielt 96 Danke für 55 Beiträge

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen