Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    21745
    Alter
    59
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 21 Danke für 4 Beiträge

    Pflege von Angelgeräten

    Moin
    Ich wollte mal ein Beitrag zu Angelgerätepflege bringen.Also ich mache es schon immer im November , dann baue ich die Rollen auseinander die teile schön reinigen mit warmen Wasser und anschliessend wieder schön einfetten mit harzfreien Fett.Dann alles wieder zusammen bauen.Die Angelrutten werden ebenfalls schön sauber gewaschen und danach wieder eingewachst.Beim Kleinkram bin ich nicht so pinibel.Zu den rollen ist noch zusagen,das ich jedes Jahr neue Schnur raufmache.Ich bin jezt seit 27 jahren aktiv am angeln und meine alten Rollen laufen immer noch.Frage wie macht ihr das so mit der Pflege
    Gruss vom Brassen

  2. #2
    Raubfischangler Avatar von Mikedeluxe
    Registriert seit
    31.12.2006
    Ort
    63150
    Alter
    43
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 34 Danke für 21 Beiträge
    Also bei mir fängt die Pflege schon am Wasser an.Sobald der Angeltag beendet ist wird die Ausrüstung gereinigt.Das heisst am Wasser schon die Ruten reinigen.Bin ich zuhause werden die Rollen ausgepackt und zum trocknen an einen warmen Ort hinterlegt.Schnurkontrolle findet einmal vor dem Angelausflug statt,sehe ich Mängel wird die Schnur zuhause gewechselt.Nichts desto trotz wird die Schnur generell beim Fischen kontrolliert,das heisst beim Spinnfischen aller paar Würfe(da ich nie weiss wie die Schnur auf die Umgebung reagiert.Sprich:Steiniger Untergrund,Geäst oder sonst weilige Hindernisse.)Rollen werden generell nicht zerlegt es sei denn es liegen Mängel vor.Ansonsten bin ich der Meinung"Never Change a running System".Und wie gesagt hält man seine Ausrüstung generell sauber,sprich nach dem Angeln hat man eigentlich keine Probs.Ich sah schon Leute wo die Ausrüstung nach dem Angeln einfach so in den Kofferraum flog ohne das das Zeugs ordenlich verstaut wurde.Ohne mich dafür ist mir das Zeugs einfach viel zu teuer.Also haltet euren Krämpel einfach stets in Ordnung und es gibt auch keine ermüdung am Material.

    So long

  3. #3
    KarpfenFreak Avatar von KarpfenFan2007
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    21109
    Alter
    25
    Beiträge
    509
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge
    Muss man seine Geräte denn immer reingien, oder kann man sie auch ohne reinigen immer einwandfrei benutzen?

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    95152
    Alter
    45
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 16 Beiträge
    bin nicht so kleinlich wie du brassen ich zerleg meine rollen nicht hätt auch angst sie wieder richtig hinzukriegen
    allerdings halt ichs wie deluxe ich kontrollier auch immer schnüre alle paar würfe
    die ruten und rollen werden nach jedem angelausflug gereinigt bzw gewaschen und der kescher getrocknet
    vorfächer nach in augenscheinnahme während des angelns gewechselt um fischverlust zu vermeiden

  5. #5
    Raubfischangler Avatar von Mikedeluxe
    Registriert seit
    31.12.2006
    Ort
    63150
    Alter
    43
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 34 Danke für 21 Beiträge
    Dies denke ich liegt im Ermessen des Benutzers

    Gehe sorgsam mit deinem Material um und es wird es dir auf die dauer danken

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    21745
    Alter
    59
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 21 Danke für 4 Beiträge
    Erstmal Danke für deine Antwort.Natürlich wische ich meine Angelruten auch nach jedem Angeln ab und vor dem Angeln mache ich auch einen Schnur und Geräte scheck. Aber einmal im Jahr mache ich es richtig Gründlich
    Gruss Brassen

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.03.2007
    Ort
    21745
    Alter
    59
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 21 Danke für 4 Beiträge
    Wenn mann nur bei scönen Wetter angelt und kein Sand ins Rollengetriebe kommt,braucht man es mit der Pflege nicht so genau zunehmen.Ich würde aber wenigstens hin und wieder die Schnur wechseln,weil sie mit den Jahren brüchig wird.
    Gruss Brassen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen