Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge

    Angeln in Koblenz und Umgebung

    Moin Moin,,

    da es mich 2008 beruflich nach Koblenz verschlägt, bin ich schon dabei, mir ein neues Gewässer zu suchen.
    Da ich den Rhein oder die Mosel bevorzuge,
    würde ich gerne wissen, ob mir jemand sagen kann, was z.B. Jahreskarten für den Rhein kosten.
    Für die Mosel sollen die Jahresscheine ja nur sehr schwer zu bekommen sein.
    Ist den Nachtangeln am Rhein in Rheinland- Pflaz erlaubt?

    Danke im Voraus



    Glasauge

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Moselfischer
    Registriert seit
    01.04.2005
    Ort
    55624
    Alter
    56
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Der Jahresschein für die ganze Mosel kommt 61 Euro und sollte evtl. noch zu haben sein.
    an sonsten gibt es eigentlich noch die Staustufenscheine für ca. 30 Euro
    Für den Rheinabschnitt um St.Goar habe ich 31,50 Euro bezahlt.

    Nachtangeln sind am Rhein und an der Mosel Verboten.
    Beim Rhein kommt es scheinbar auf den abschnitt an.

    Hoffe geholfen zu haben
    Meine Reviere
    Rhein:
    Rechtes Ufer von Stromkilometer 544,2 bis 573,0
    Linkes Ufer von Stromkilometer 546,0 bis 575,5
    Mosel: Gesamt

  3. #3
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge

    Thumbs up

    Das sind schon mal brauchbare Infos.
    Besten Dank.


    Gruß


    Glasauge

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Asphaltmonster
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    56220
    Alter
    49
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 129 Danke für 43 Beiträge
    So ist es richtig:

    1. Der Jahresschein für die Mosel kostet 31,50 von der Mündung bis zur Stauhaltung Lehmen. Für die ganze Mosel ein bischen mehr, dürfte aber uninteressant sein, da die Fahrerei ja auch nicht billig ist. Geangelt darf von einer Stunde vor Sonnenaufgang bis Mitternacht.
    Problem: Der Jahresschein ist reglementiert. Wenn du jetzt noch einen bekommst, kannst du dir "von" in den Namen schreiben lassen. (gibt aber auch Tages-, Wochen-, und Monatscheine.

    Ein schwierig zu befischendes Gewässer, aber Fische sind da. Habe jetzt seit langem mal wieder den Jahreschein geholt.

    Rhein:
    Hier kostet das Jahr für Angler im Angelverein (egal in welchem, Hauptsache VDSF) 25€, ansonsten 30€. Die Woche kostet 10 €, der Tag 4€.
    Angeln darst du, bis auf einige Schongebiete, von Osterspai bis an die Grenze zu NRW.
    Nachtangeln seit dem 2007er Schein erlaubt.

    Viele gute Plätze zum angeln, dicke Fische sind auch da, sind aber dem Befischungsdruck und den Kormoranen ausgewichen. Man muß halt jetzt "anders" angeln...

    Das ist schon reichlich Wasser! Es gibt noch die Lahn in der Nähe. Allerdings nur für Jahresscheininhaber und Vereinsmitglieder Interessant.

    So, hoffe mal, die Sache klargestellt zu haben...
    Geändert von Asphaltmonster (30.12.2007 um 19:59 Uhr)

  5. #5
    tudells
    Gastangler
    Hi Jahresscheine für die Mosel gibt es nicht mehr , fahre öffters an den Rhein in Mülheim Kärlich. Nicht weit von Koblenz. Gruß Tudells

  6. #6
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Hallo!
    Hier habe ich ein Paar Daten vom Rhein bei Koblenz!
    Angelscheine gibts bei Angelgeräte Bode in Mühlheim-Kärlich,Industriestrasse 9!
    Tagesschein 5 Euro!
    Wochenschein 10 Euro!
    Jahresschein 30 Euro!
    Jugendliche bis Vollendung 16 Lebensjahres 15 Euro!
    Jahresschein Nachen 51 Euro!
    Jugendliche Nachen 36 Euro!
    Zusatzkarte zur Kahnkarte,Nur für Mitangelnde Personen im Beisein des Eigentümers,10 Euro!
    Ermäßigung Für Mitglieder Rhld.-Pfälzicher Anglerverbände!
    Jahresschein 25 Euro!
    Jugendliche 12,50 Euro!
    Jahresschein Nachen 46 Euro!
    Jugendliche 33,50 Euro!
    Zusätzlich kommen 1 Euro Vordruckkosten dazu!
    Und hier hab ich noch ein Paar Bilder der Buhnenfelder!

    mfg
    WALTER
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an PIKEHUNTER007 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    25712
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 24 Danke für 20 Beiträge
    da ist schönes gewässer.war auch schon mal dort hab aber nichts gefangen aber trotzdem ich würd es empfelen

  9. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Asphaltmonster
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    56220
    Alter
    49
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 129 Danke für 43 Beiträge
    Und nicht vergessen, die Buhnen zwischen Urmitz und Keltenengers sind ab dem 1.10 Schongebiet...

    Aber die Buhnen sind allgemein nicht mehr "erste Garde", da sie hoffnungslos überfischt sind. Und damit meine ich auch die bei Andernach, Wallersheim und St. Sebastian. Außerdem sind die meisten bei normalem Wasserstand trotzdem zu flach. Wer sich nicht genau auskennt und weiß, wo Löcher sind, bleit Schneider oder hat Hänger ohne Ende.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen