Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Angeln mit Eskorte

    Ich bin sicher nicht kleinlich, und gerne teile ich meine Erfahrungen mit Kollegen. Dabei gebe ich offen Auskunft über Material, Köder, Stellen und Techniken und bin deswegen auch schon von so manchem Kameraden doof angequatscht worden.

    Nun haben die Bayern ja bekanntlich ein dickes Fell und daher kann ich sicher einiges hinnehmen.

    Aber das was mir heute passierte ist, ist schon fast filmreif gewesen.
    Ich war gerade mal ein Stündchen am See, da kamen sie von beiden Seiten und dann haben sie mich beim Schleppen regelrecht eskortiert.

    gerade mal 10 Meter neben mir, ein Herr mit lauten Ruderschlag



    Sie waren dann so nett und haben mich über den halben See begleitet und zurück.

    Mir ist schon klar, wenn man einige schöne Fische fängt, dann animiert das, aber etwas mehr An- bzw. Abstand wäre schon ok, aber genau auf Köderhöhe rumplatschen ist echt uncool.



    Da überlegt man sich dann schon ob man noch Berichte schreiben will, und wenn nochmal so eine Kackbratze ankommt, dann werde ich zum Piraten.

    Jetzt ist es zum Glück runter von der Leber und es geht mir wieder besser, zumal ich schon am arbeiten bin für den aktuellen Fangbericht, denn die SeeforellenKur geht weiter.

    Petri Heil

    Stephan


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Ja Steffel so etwas ist sehr ärgerlich, zumal sie fast bei dir im "Boot" gesessen haben, würde beim nächsten mal ein paar "dicke Steine" mitnehmen, nach dem Motto: wie du mir so ich dir...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Man muss mit allem rechnen....Stephan.Verdammt ärgerlich,aber immer wieder öfters am Wasser zu beobachten.......dazu fällt mir ne nette Geschichte ein,in Berlin an der Havel gehört es zum Standard.Eines Abends beschloss ich den Zander auf die Pelle zu rücken.........als ich unter meiner lieblings Brücke angekommen bin,standen schon vier weitere Angler,die am nörgeln waren,es würde nichts beissen............

    Habe mich einige Meter von denen positioniert und fing an........in den nächsten zwei Stunden, konnte ich 11 Zander überlisten,keine Riesen,aber mein Gaudi hatte ich gehabt.Viele verstehen es einfach nicht,es liegt manchmal nicht nur am Platz,sondern an der Tatsache mit welchem Köder und mit welcher Führung ich fische....während ich an diesem Abend recht aggresiv geführt hatte......haben die ihren GuFi einfach nur eingekurbelt,selbst schuld.......Das hat Sie so auf die Palme gebracht,das sich sogar ein Freiwilliger gefunden hatte,mir ein paar meiner Gummifische ab zu kaufen.....

    Schade drum,wenn man von ein paar Papnasen begleitet wird,die Alles verschrecken und verscheuchen.......sollte einer von den mitlesen......dann werden Sie hoffentlich nun wissen,woran deren Erfolg scheitert.

    So langsam werde ich wohl auch in Fahrt kommen müssen,ein Bericht nach dem anderen von Euch......vielleicht kann ich morgen positives Berichten, mal schauen.

    PETRI HEIL dem Seeforellenhunter,

    Gruss D@nny.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an D@nny für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Hallo Steffel.
    nicht Argern nur Wundern.Klar ist schon Ärgerlich hast ja recht wenns Sommer gewesen wär ich glaub ich hätt sie Baden geschickt kann man aber den Themperaturen leider nicht bringen .
    Aber frag doch mal deinen Doc der dir bei deinem Virus behilflich ist ob er nicht ein geeignetes gegenmittel für solche Fälle parat hat.
    Oder sollen wir mal hier einen Aufruf starten :Gesucht Abwehrmittel gegen AufdringlicheAngler!!!!!
    Na da bin ich mal gespannt was da so alles an Abwehrmaßnahmen geeignet wäre.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge
    Zitat Zitat von Schneiderchen
    Gesucht Abwehrmittel gegen AufdringlicheAngler!!!!!
    Na da bin ich mal gespannt was da so alles an Abwehrmaßnahmen geeignet wäre.

    Ich wüßte was wirkungsvolles: Torpedos ... aber nee, die armen Fische!
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

  9. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Sevus Stephan!

    Ich glaub bei den Wildschweinen und Kojoten heißt sowas Futterneid

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    hallo staphan,ich würde die ganze sache nicht ganz so ernst nehmen. ich denke,das dein mitstreiter ja nicht jeden tag neben dir herpaddeln wird.ansonsten teilt ihr euch einfach ein größeres boot.. hat er den wenigstens genau sogut gefangen wie du???

  11. #8
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    @ allrounder nrw

    ganz so tragisch nehme ich es glücklicherweise auch nicht, ich schreib es mir von der Leber und dann is gut.

    ...
    hat er den wenigstens genau sogut gefangen wie du???
    ...solange er neben mir fuhr hat er nichts gefangen, und vorher auch nicht.

    Petri Heil
    Stephan

  12. #9
    Petrijünger Avatar von Klaus Winheim
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    77654
    Alter
    60
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 24 Danke für 8 Beiträge
    Hallo Stephan,
    über das Thema könnte ich und einige meiner Angelkollegen aus unserem Verein ein Lied singen.
    Wir haben bei uns im Verein einen ganz netten Kamerad (nicht ironisch gemeint), er angelt seit ca. 30 Jahren, wir glauben aber er kanns immer noch nicht.
    Ich selbst bin ja erst seit 1 Jahr im Verein, als besagter netter Kamerad spitz bekamm das ich mit gutem Erfolg auf Zander angelte, kann man sagen er wich nicht mehr von meiner Seite.
    Ich denke zum Angeln gehört Geduld, für ihn bestimmt ein Fremdwort. Er bringt seinen Köder aus, wenn es ohne überwerfen meiner Schnur abgeht ist das schon sehr gut, so sein Köder liegt vielleicht 2-3 Meter neben meinen, was passiert nach spätestens 10 Minuten die Angel wird eingeholt, es beißt ja nichts. Auf, auf zum nächsten Wurf, wenn es Knoten in meiner Schnur abgeht bin echt froh.
    Tja, wie gesagt ich bin noch recht neu im Verein, mittlerweile aber Jugendwart, und in Zukunft werde ich meinen Mund nicht mehr halten.
    Soviel zum Thema Futterneid.
    Es grüßt euch Klaus
    Und allzeit Petri Heil

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Klaus Winheim für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hi Klaus,

    Das hört sich ja nicht gerade erbauend an und ich hoffe Du findest die goldene Mitte, das ist oft nicht leicht und ich kann Dich gut verstehen.

    Petri Heil
    Stephan

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    In solchen Fällen wünscht man sich ein Torpedorohr!

    Ähnliches erlebe ich selten mit Anglern sondern eher mit anderen Wassersportlern. Aber auch Angler, die mir durch den Wurfbereich latschen hab ich leider auch schon manches Mal erlebt.

    Naja, Kopf hoch und einfach mehr fangen als die ungeliebten Begleiter! Das ist die beste Strafe!!!
    ...sagt Steffen

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Goderich für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    90766
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Futterschleuder wirkt da wunder

    Grins

  19. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    90766
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Daas soll jetz nicht heissen mit Bleikugeln schiessen oder so, aber Maden zb finden sehr viele recht ekelhaft !!!!!!!!!!!

  20. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von bonobo
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    5
    Beiträge
    372
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 1.127 Danke für 246 Beiträge
    Ach Stephan,

    geb es doch zu: Der Kamerad im blauen Boot hing an einem Deiner Super-Wobbler!
    Scherz bei Seite. An Land kann man ja meißt noch problemlos auf eine andere Stelle ausweichen aber so eine Verfolgung mit dem Boot ist echt schlecht.

    Sollte er Dir aber auf Grund Deiner Berichte in FH gefolgt sein, wird er es wohl nun unterlassen. Du hast also die richtige Lösung gefunden indem Du es hier bekannt gibst.

    Und nun kannste wieder in aller Ruhe schöne Filmchen für uns drehen.

    Gruß
    Bono

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an bonobo für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    Also so was ähnliches kenne ich auch ich Angelte immer an einer stelle die alle anderen gemieden hatten.
    Aber als andere Angler mitbekommen haben das ich dort auch Fische gefangen habe wenn andere in der nähe leer ausgegangen sind. Begann einregelrechter Wettkampf wer morgens zuerst da ist.
    Aber wie weiter oben schon mal erwähnt wurde das ist der pure futterneid so muss man sich halt eine neue stelle suchen.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen