Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    10318
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Welche Rute+Rolle Für Hecht und Zander ?

    hi..
    Ich habe mir die Tage ein Drachkovitch-System für 10-12 cm grosse Köderfische bestellt und wollte wissen was ihr mir für eine Rolle und Rute für diese Art des fischens empfehlen könnt ?
    Ich besitze zur Zeit eine Shimano Super GT-RA 2500 und eine Technium AX Spinning 330 mit 15-40g Wurfgewicht.
    Kann ich diese Kombi dafür nutzen oder für welche Fangart ist diese besser ?
    Und wenn nicht , welche ist dafür eher geeignet ?

    Danke im Voraus für eure Antworten.

    Gruss Bruni

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge

    Smile

    Servus Bruni!

    Also die Rolle ist o.k. Eventuell eine Geflochtene verwenden.
    Aber man sollte noch wissen in welchem Gewässer Du fischt.(See,Fluß)
    Aber meiner Meinung nach ist die Rute etwas zu leicht für das Fischen mit
    System. Sollte dann doch 60 besser 80gr Wurfgewicht haben. Deine Rute ist
    aber genau richtig zum Fischen auf Barsch mit dem Twister oder zum Forellen-
    blinker.

    Gruß Anderl

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    10318
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi Anderl....
    Danke für den Tipp dann werde ich mir noch ´ne Rute mit 60-80 g zulegen.
    Welche länge kannst du mir da raten ? Zur Zeit angel ich noch vom Ufer auf See und Kanal möchte mir aber im Frühjahr ein kleines Boot kaufen.

    Gruss Bruni

  4. #4
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Moin bruni

    Ich würde dir empfehlen eine kürzere rute zu nehmen wenn du vom bootfischt als vom ufer.Vom Ufer würde ich dir empfehlen eine 2,70 m - 3,60 m Rute zu nehmen,je nach Bedingung.Vom Boot eine Rute von 2,40 m bis 2,70m!Viel Erfolg!

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Servus Bruni!

    3m bis 3,60 vom Ufer.Vom Boot aus reichen eigentlich 2,2m bis 2,4m aus.
    Wenn die Rute langer ist, wirds im Boot ziemlich unhandlich.
    Die Firma Sportex hat da einige ganz gute Ruten im Angebot.

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    10318
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Andreas Löfflmann
    Servus Bruni!

    3m bis 3,60 vom Ufer.Vom Boot aus reichen eigentlich 2,2m bis 2,4m aus.
    Wenn die Rute langer ist, wirds im Boot ziemlich unhandlich.
    Die Firma Sportex hat da einige ganz gute Ruten im Angebot.
    hi ...
    danke für die Tipps

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen