Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Leifi Avatar von LEIFI
    Registriert seit
    10.02.2007
    Ort
    07570
    Alter
    21
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Question Lockstoffe Wels

    Was für Lockstoffe würdet ihr auf Wels nehmen danke schon mal im voraus.

    Freue mich über jede Antwort!


    Ps.Viele Grüße an alle und Petri Heil

  2. #2
    KarpfenFreak Avatar von KarpfenFan2007
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    21109
    Alter
    25
    Beiträge
    509
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge
    Hallöchen

    Habe mal ein bisschen gesurft und den hier gefunden Berkley Carp Dip Liquid
    kannst ja mal nach dem fragen der soll sehr gut sein für Wels und Stör

  3. #3
    PhilippJ
    Gastangler
    Ich würde gar keinen Lockstoff nehmen. Einfach eine großes Stück frische blutige Leber oder ein riesen Tauwurmbündel mit drilling. Echt super.

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei PhilippJ für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von wallerknaller77
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    65329
    Beiträge
    116
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Lockruf für Wels

    Also ich kann euch ans Herz legen,wenn gar nichts mehr geht - dann probiert es mal mit Hühnerinnereien in einem Kartoffelsack.
    Diesen einfach auf Grund legen und mal ne Woche ruhen lassen.
    Und dann geht vielleicht auch was auf die blutige Leber oder auf Tauwürmer.

    Einfach ausprobieren... Gruss

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei wallerknaller77 für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Leifi Avatar von LEIFI
    Registriert seit
    10.02.2007
    Ort
    07570
    Alter
    21
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Smile

    Also dann nochmal Danke
    Was du Heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen!

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    04509
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hallo
    den Tip von wallerknaller77 kann ich bestätigen! ABER man braucht eine Klammer für die Nase.
    Als Köder fängig, natürlich ohne Kartoffelsack und mit Haken versehen, auch für Aal, für mich allerdings gewöhnungsbedürftig.
    Es ist aber meineserachtens notwendig herauszufinden wo die Kumpels stehen.

    Petrie Heil
    Sanchoz

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen