Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge

    Arrow Billige Futtermischungen

    Hallo ihr Angler,

    Da ich noch Jungangler bin undnoch nicht so viel Geld besitze aber doch schon im Feederangeln oder Posenangeln aktiv bin suche ich billige Futtermischungen oder Futter aus dem Supermarkt,was man billig kaufen kann und zusammenstellen kann ohne irgentwelche fertigmischungen von sensas dazu zu geben,die ja schon recht teuer sind! Für mich jedenfalls Hat jemand da vielleicht eine Idee???

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    14797
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 33 Danke für 21 Beiträge
    Frag doch einfach mal im Supermarkt nach abgelaufenen süßem Gebäck. Ein Anglerkumpel von mir arbeitete früher im Aldi, der hat nur mit solchem Zeug gefüttert....süße Hörnchen, Schnecken, Plundertaschen und und und...nach Ablauf des Verfallsdatums können die nicht mehr verkauft werden!
    Vielleicht hast Du Glück und bekommst welche!?
    Ich drück Dir die Daumen!
    Ansonsten kannste in der Bäckerei fragen ob Du Bisquitmehl bekommst, größere Mengen sind meist recht günstig!
    lg tinkatinka

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei tinkatinka für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    Hallo svenno,tinkatinka hat vollkommen recht. ich bin früher auch so,billig an mein angelfutter gekommen. ich hab noch das glück,das ein dorf weiter der parniermehlhersteller brata seine fabrik stehen hat. da kann ich direkt beim hersteller günstig einkaufen. guck doch mal in deiner gegend ob da ein hersteller ist. letztes jahr,hab ich mir allerdings ein 20kg sack allroundfutter für 20 eu beim fisherman geholt,den ich dann allerdings noch ein wenig verfeinert habe.da ich in der woche kaum zeit zum angeln habe,bleibt nur am we zeit dafür. und so komm ich mit den 20kg ein ganzes jahr aus..

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    14797
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 33 Danke für 21 Beiträge
    Schade dass wir im allgemeinen recht verteilt sind im "Ländle"!
    Als ich noch im Schwarzwald wohnte habe ich mit meinen dortigen Anglerkollegen immer einen Sammelkauf getätigt.
    Einmal im Jahr und selbst abgeholt...
    Das war richtig günstig damals..

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Thumbs up Billigfutter!

    Hallo!

    Ich habe mir zum anfüttern im Landmarkt (BAYWA) einen Sack Gänse und Entenfutter gekauft. Das Futter gibt es in grob mehliger Form oder als sehr kleine Pelletz( zum Karpfen anfüttern ideal). 25 kg kosten 9 €. Ich mische immer etwas lehmig sandige Erde zum Futter dazu , lässt sich besser knetten und gibt unter Wasser eine schöne Futterwolke. Im Fließgewässer etwas mehr Lehm nehmen und etwas oberhalb anfüttern dann kannst du gut in der Futterspur angeln weil sich das Futter langsamer ausschwemmt und eine schöne Futterspur bildet. Und immer schön an der Strömungskannte füttern und angeln.

    PETRI HEIL und M.f.G. heiko140970

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an heiko140970 für diesen nützlichen Beitrag:

    KOP

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    04889
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Cool

    Zitat Zitat von Svenno
    Hallo ihr Angler,

    Da ich noch Jungangler bin undnoch nicht so viel Geld besitze aber doch schon im Feederangeln oder Posenangeln aktiv bin suche ich billige Futtermischungen oder Futter aus dem Supermarkt,was man billig kaufen kann und zusammenstellen kann ohne irgentwelche fertigmischungen von sensas dazu zu geben,die ja schon recht teuer sind! Für mich jedenfalls Hat jemand da vielleicht eine Idee???

    Schau doch mal, ob du bei dir in der Nähe eine Mühle bzw. einen großen landwirtschaftlichen Betrieb findest, ich habe mir letzte Woche bei einer Mühle für 12 € einen Zenter ( 50kg) Hartmais geholt und ein Kumpel hat seinen bei einer Mühle auf dem Dorf sogar für 8 € bekommen. Damit kommst du eine Weile hin und zum Bsp. Satzkarpfen kennen das Futter meist auch schon

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an VV-fish für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    23568
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 30 Danke für 15 Beiträge
    Moin Svenno,

    wende Dich doch einmal an den bei Dir im Ort ansässigen Mühlenbetrieb "Ströh".
    Dort müßtest Du fündig werden.

    Falls das nichts bringt, solltest Du es mal bei Raiffeisen-Landhandel probieren.
    Ich liebe tiefes Wasser und große Fische.

    Nichts ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder denkt, er habe genug davon. (René Descartes)

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Köhlerschreck für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Petrijünger Avatar von Florian Heimgartner
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    80634
    Alter
    27
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 26 Danke für 20 Beiträge
    Hai,

    Also ich würde dir vorschlagen dass Futter selbst zusammenzustellen. Ich kauf mir im Supermarkt n paar Packungen Semmelbrösl oder Paniermehl und Haferflocken oder irgendwelche Müslifruchtmischungen oder ähnliches. Dann misch ich alles zusammen und fertig. Ab und zu tu ich auch gemahlene Nüsse rein.

    Kommt eigentlich extrem billig im Gegensatz zu dem "professionellem" Zeug. Und funktionieren tuts genauso gut.
    no Risk no Fang

    Fischen: Hauptsache es macht Spass

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Florian Heimgartner für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Petrijünger Avatar von Carp-2000
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    46562
    Alter
    61
    Beiträge
    67
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge
    Hallo Svenno....mischung von trockenfutter...7,5kg klei..5kg parniermehl..2,5kg haferflocken 1kg..vanileezucker...gut durchmischen...wenn du ein faß hast was sich luftdicht schliessen läßt kommst sehr lange damit aus.
    Wenn du denkst es geht nicht mehr,kommt irgend wo ein Lichtlein her.

  16. #11
    peddy Avatar von Brassenangler
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    63654
    Alter
    25
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Angelfutter

    hi,
    ich bin auc´h noch Jungangler, aber mache mein Futter immer selbst.

    Kauf dir einfach Paniermehl, haferflocken,vanillezucker,tortenguss....

    das ist alles nicht teuer

    ich hoffe es hat dir geholfen


    petri heil

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brassenangler für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    58135
    Alter
    26
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    packung fertig futter 1 kg oder 1,5 mit paniermehl strecken und gut is !

  19. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Geh zum Bäcker um die Ecke dem bleibt eigentlich immer was vom Vortag
    übrig (Semmel,Hörnchen). Gut trocknen lassen und dann durch den
    Fleischwolf drehen. Fertig

  20. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    14797
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 33 Danke für 21 Beiträge
    Zitat Zitat von VV-fish
    Schau doch mal, ob du bei dir in der Nähe eine Mühle bzw. einen großen landwirtschaftlichen Betrieb findest, ich habe mir letzte Woche bei einer Mühle für 12 € einen Zenter ( 50kg) Hartmais geholt und ein Kumpel hat seinen bei einer Mühle auf dem Dorf sogar für 8 € bekommen. Damit kommst du eine Weile hin und zum Bsp. Satzkarpfen kennen das Futter meist auch schon
    Bei Partikelfutter wie Mais, Weizen und Hanf aber bedenken, einige Tage vorfuttern und auf jeden fall mindestens 1x richtig aufkochen lassen. Sonst keimen die Samen im Wasser....

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an tinkatinka für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    peddy Avatar von Brassenangler
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    63654
    Alter
    25
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    danke diesen tipp werde ich mir merken und mal versuchen

    gruß patrick

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen