Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Winteraale

  1. #1
    Petrijünger Avatar von noh is wunderbar
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    48529
    Alter
    37
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Winteraale

    Moin Kollegen,
    ich möchte heute abend gerne mal aufAal ansitzen. Ich weiß, ich weiß, es ist noch kalt aber egal.
    Ich hab die Wahl zwischen Kanal und einem kleinen Flüsschen Namens Vechte.
    Wollte euch mal nach Erfahrungen mit Winteraalen fragen, Köder, Gewässer Uhrzeit usw.
    Vieleicht habt ihr ja ein paar Anregungen und tips für mich.


  2. #2
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge
    Zitat Zitat von noh is wunderbar
    Moin Kollegen,
    ich möchte heute abend gerne mal aufAal ansitzen. Ich weiß, ich weiß, es ist noch kalt aber egal.
    Ich hab die Wahl zwischen Kanal und einem kleinen Flüsschen Namens Vechte.
    Wollte euch mal nach Erfahrungen mit Winteraalen fragen, Köder, Gewässer Uhrzeit usw.
    Vieleicht habt ihr ja ein paar Anregungen und tips für mich.


    Moin,

    knapper gehts nicht, um 16.02 Uhr anfragen, wie du heute abend angeln sollst? Nun denn...

    Ich habe im Winter erst ein einziges mal erlebt, dass ein Aal gefangen wurde. Diesen guten 2 Pfünder fing ein Freund auf Köderfisch am 24.12. vor mehreren Jahren. Ich denke eher Zufall. Aber die Witterung entsprach etwa der heutigen, also knappe 10 Grad.

    Ich selber experimentiere immer mit einer Rute so nebenbei, habe aber noch nie einen Aal im Winter erbeuten können.

    In so fern kann ich dir nicht viel Hoffnung machen, geschweige denn einen Erfolgstip geben.

    Vielleicht solltest du umdisponieren: Schleien und Karpfen gehen!
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Die Geschäfte haben noch auf, kaufe dir "frische Hühnerleber" damit habe ich auch bei solchen Temperaturen schon einige Aale fangen können...

    PS: Ein bischen anfüttern mit "Hühnerleberstücken" wirkt Wunder...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Achim P. für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger Avatar von noh is wunderbar
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    48529
    Alter
    37
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Das hört sich interressant an um welche uhr zeiten hast du denn die meisten gefangen und in was für einem Gewässer

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Die meisten so ab abends 21:00 bis morgens 3:00 ...Meine Gewässer sind der Rhein u. die Nahe...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen