Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ88 Andelshofer Weiher bei Überlingen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Sport-Angler-Verein Überlingen e. V. Bodensee
    Postfach 10 18 39
    88648 Überlingen
    Telefon Seehütte: 07551 7323
    Sonn- und Feiertags 11.00Uhr und 12.00 Uhr
    Vorstand@sav-überlingen.de
    www.sav-überlingen.de

    Fisherman`s Partner Radolfzell
    Angelsport Lessmeister
    Neu-Bohlingen 2
    78315 Radolfzell
    Tel. 07732 971530
    bestellung@angelsport-shop.de

    Zoo-Flohr
    Engelstraße 39-41
    78054 VS - Schwenningen
    Tel: 07720 33528
    Fax: 07720 36486
    info@zoo-atlas.de
    www.zoo-flohr.de

    Waffen Hüttl
    Jagd- und Angelsport
    Hafenstraße 23
    88662 Überlingen
    Tel. 07551 9453851

    Anglermarkt Büchelmaier GmbH Baienfurt
    Niederbieger Str. 35
    88255 Baienfurt
    Tel.: 0751 49378
    Fax: 0751 5574620
    service@angler-markt.de
    www.angler-markt.de

    Anglermarkt Büchelmaier GmbH Friedrichshafen
    Paulinenstraße 59
    88045 Friedrichshafen
    Tel.: 07541 954100
    Fax: 07541 954110
    service@angler-markt.de
    www.angler-markt.de


    Mittelgroßer See im Landkreis Bodenseekreis

    östlich der Stadt Überlingen / Andelshofen (Richtung Pfullendorf), auch Neuweiher genannt - gepachtet und bewirtschaftet vom SAV Überlingen.


    Tageskarte 17 €
    Wochenkarte 55 €
    Monatskarte 105 €

    Größe: ca. 37 ha
    Durchschn. Tiefe ca. 3,4 m
    Max. Tiefe ca. 5,3 m

    Bestimmungen:
    Tages-, Wochen- und Monatskarten erhältlich.
    Spinnageln mit einer Rute oder Grundangeln mit 2 Ruten erlaubt.
    Fanglimit: 2 Hechte o. 2 Zander, 2 Forellen, 3 Karpfen, 3 Schleien.
    Bootsangeln nicht erlaubt.


    Gewässerbild von unserem User Copernicus110

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Güstern, Brassen, Karauschen, Regenbogenforellen, Hechte, Zander, Barsche, Aale, Welse und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (22.07.2016 um 07:00 Uhr) Grund: neu aktualisiert

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    88662
    Alter
    41
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Thumbs up

    Hallo @ll

    habe infos zum weiher tageskarte kostet 17 Euro,Wochenkarte 55 Euro,Monatskarte 105 Euro,zudem gibt es knallharte bestimmungen zum hältern der fische es ist Verboten Setzkescher und Karpfensäcke zu verwenden zudem ist das anfüttern auf 250 g pro angeltag beschränkt,das Nachtangeln ist auch verboten.Nun Mal etwas erfreuliches es gibt einen sehr starken karpfenbesatz mit vielen carps über 20 Pfund ,es sind auch große Schleihen,Hecht,Zander und Welse drin.

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    88214
    Alter
    36
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hallo,

    warst du schon mal dort? Dachte der Weiher sei eher überfischt
    Und ab wann kann man morgens fischen, eine Stunde vor Sonnenaufgang?

    Vielleicht wäre es ja mal eine Überlegung wert, es dort zu versuchen, mag halt keine so Weiher wo hinterher 50 Angler in 20 Meter abständen sitzen!!

    Gruß Schatt

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    88214
    Alter
    36
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hallo,

    ich bins nochmal, hab mir jetzt auch mal die Site von dem Angelverein angesehen und die Infos dort gelesen. Ich werde es dort wahrscheinlich in meinem Urlaub anfang August mal versuchen.

    Werd dann mal meine Erfahrungen posten - oder Fänge !!!

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    78166
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Die Preise sind schon ziemlich happig oder ?
    ich kenne den See und er ist sicherlich idylisch und gleichzeitig super erreichbar (ca. 5-10 mins von der Autobahn Stockach entfernt)aber in letzter Zeit kam mir es so vor dass der See stark an Wasser abgenommen hat und deswegen hat es mich nicht angemacht bisher und 14€ (3€ Pfand bei den 17€) hab ich nich grad auf die Schnelle

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    88214
    Alter
    36
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ja, der Preis ist schon hoch , aber für das Hobby

    Und heute blätter ich durch die August Ausgabe von "Fisch und..." und was sehe ich, einen Bericht zum Weiher! Müsst ihr mal lesen - auch wenn nicht alles ganz glaubwürdig ist wie z.B. der riesige Hecht Besatz!!!

    Also werde mehr Berichten sobald ich dort war.

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    88662
    Alter
    41
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Das mit dem hecht bestand stimmt kenne das gewässer gut da ich vor jahren schon mal mitglied war bloß der vorstand ist ............nicht so toll wie gesagt top gewässer wenn die sich nicht so .......anstellen würden konnte erst dieses jahr bei ner kurz session von paar stunden angeln nenn schönen wildkarpfen fangen von 18 pfund .aber die großen hechte sind nur mit dem boot erreichbar und dies ist nur vereinsmitgliedern vorbehalten

    aber viel spass

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    88214
    Alter
    36
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Wenn du schon mal in dem Verein gewesen bist, weist du vielleicht wie oft man mit einer Jahreskarte am Andele fischen kann? Normalerweise ist ja dann immer 4 mal pro Monat?

    Für Info wär ich dankbar - Gruß Schatt

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    88662
    Alter
    41
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    zu meiner zeit konntest du so oft wie du lust und zeit hattest mit der jahreskarte angeln ob es heute noch so ist weiß ich nicht wäre ja doof wenn nicht lol

    Mfg
    Carphunter

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    78532
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Keine Tageskarten mehr am Andelshofer Weiher für 2005

    Hallo @ all!

    Auf meine Anfrage nach Tageskarten vom 30. Oktober hin, erhielt ich vom Hüttenwirt die Antwort, daß alle Tageskarten ausverkauft sind und für 2005 keine weiteren verfügbar sind. Ärgerlich, wo die Raubfischsaison gerade mal los geht

    Bis dann in 2006

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.08.2007
    Ort
    78464
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hat aktuell jemand Infos zum Andele? Letztes Jahr warn wir zwei mal da aber es ging wenig bis garnichts (nich mal Köfis haben gebissen), mir kommts so vor als wärs vor so 5 Jahren am Andele viel besser gewesen...

  13. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    78052
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo,
    hat irgendjemand neue Information über den Bestand vom Andelshofer Weiher???
    Oder paar gute Tricks...

  14. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    78667
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    War gestern dort. Kein Biss und das Wasser wurder dort abgelassen. Es ist einen Meter
    unter Nivou.

  15. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.10.2011
    Ort
    78462
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo Zusammen,

    bin neu hier in dem Forum.
    Ich würde gerne wissen ob mir jemand ein paar Tipps zum Andelshofer Weiher und oder umliegende Seen (bei Konstanz) geben kann. Mein Boot musste ich leider raus machen und jetzt würde ich gerne mal ein paar kleinere Seen nach Hecht, Zander, Barsch, Karpfen etc befischen.

    Hab aber leider noch nicht so viel Erfahrung damit.
    Wäre super wenn sich jemand auskennt und mir sagen könnte wo es mit welcher Methode gut geht.

    Vielen Dank schon mal.

    Grüße
    Thommy

  16. #15
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Hallo Thommy,

    schau Dir den See bitte genau an, bevor Du Dir ne Karte kaufst UND auch die Bestimmungen für Gastangler.....die sind nämlich dort Angler zweiter Klasse.

    Grüße Thomas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen