Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    55606
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Post Köder/Futter etc. für Friedfische

    Hallo hab ich hätte mal eine Frage an euch
    Da es recht mild ist habe ich vor morgen früh angeln zu gehn. Ich dachte das ihr mir vielleicht mal ein paar tipps zu Köder,Futter und Technik geben könntet oder lohnt es sich nicht auf Friedfisch das die Wassertemperatur vielleicht noch zu kalt ist. Raubfisch ist bei uns zu Zeit leider zu. Gewässer: Nahe Danke schonmal im Vorraus

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink

    Zitat Zitat von Tobias Christian
    Hallo hab ich hätte mal eine Frage an euch
    Da es recht mild ist habe ich vor morgen früh angeln zu gehn. Ich dachte das ihr mir vielleicht mal ein paar tipps zu Köder,Futter und Technik geben könntet oder lohnt es sich nicht auf Friedfisch das die Wassertemperatur vielleicht noch zu kalt ist. Raubfisch ist bei uns zu Zeit leider zu. Gewässer: Nahe Danke schonmal im Vorraus


    Hallo Tobias,

    wir haben im Forum einen sehr schönen "roten Button" wo "SUCHEN" draufsteht kann keiner übersehen! Da gibt man einfach seine "Wünsche" ein u. schon wird einem geholfen...

    Hier ein kleiner Auszug bzgl. Köder...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Achim P. für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    55606
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Ja danke aber du als Naheangler könntest mir bestimmt ein paar Tipps geben weil im Forum steht nicht sehr viel über die Nahe und was zu dieser Jahreszeit beißt würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen könnte.
    Gruß Tobias

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink Angeln an der Nahe.....

    Hallo Tobias,

    Würde sagen du schreibst einfach mal deine Absichten hier nieder (auf welche Fischart) u. was für eine Art des Angelns du bevorzugst! Dann werde ich dir Rede u. Antwort stehen, ist doch ein Wort!!..oder?

    PS: Rotaugen sind immer drin, egal ob Stipp od. Grundrute (Match od. Fliegenrute geht auch), dann kommt es auch darauf an in welchem Bereich der Nahe du angeln möchtest??...Die Nahe ist für ihre Verhältnisse doch schon ein größerer Fluß..OK ?
    Geändert von Achim P. (02.02.2007 um 19:45 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    55606
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Achim also vielleicht kennst die Strecke von Kirn-Sulzbach die Strömung ist mittelmäßig ich habe vor mit der Grundrute zu fischen und auf Friedfisch wenn du die Strecke kennst kann ich dir auch genau die Stelle sagen die Tiefe ist ca 1-2m und die Fischart kann ich jetzt nicht genau sagen weil ich nicht genau weiß welche Fische jetzt ganz gut beißen.
    Ach übrigens hat der Barsch eine Schonzeit?
    danke das du immer so schnell antwortest (: weißt du zufällig die Wassertemperatur
    Mfg tobias

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Hy Tobias,

    ja ich kenne diese Strecke sehr gut sogar, also: zur Zeit beißen an der Nahe in fast allen Bereichen (weiß ich aber jetzt nur von hören sagen) Barben + Döbel (Käse) = Grundrute / Rotaugen + Rotfedern (Maden od. kl. Mistwürmer) = Grundrute... Schonzeiten sind meines Wissens erst ab 15 April - 31 Mai laut Fischereischein, wenn du es genau wissen willst, wie das bei euch gehandhabt wird lese dir bitte die Bestimmungen auf deinem "Erlaubnisschein" ( Tages-Wochen od. Monatsschein vom Verein)durch, dort müßten die Schonzeiten vermerkt sein..

    PS: Ich hoffe es hilft dir ein wenig!!
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    55606
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo danke für deine schnelle Antwort also die Stelle ist an der Brücke (BAdepool) nur leider gibt es bei uns kaum Barben.
    Danke Mfg Tobias

  9. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Na dann versuche es einfach mal, auch wenn sich nicht zuviel Barben dort aufhalten, die welche dort sind, gehen auch an deinen Haken glaube mir...

    Bei dem warmen milden Wetter kannst du es auch auf Karpfen versuchen, entweder mit Boilies (Geschmack egal, einfach versuchen) od. Wurm, den lieben ja auch die Barsche...Also ran u. viel Petri Heil...
    Geändert von Achim P. (03.02.2007 um 05:49 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen