Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 139
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Exclamation Hälterung in Setzkeschern

    Hälterung in Setzkeschern

    Aufgrund verschiedener und teilweise voneinander abweichender Amtsgerichtsurteile ist bei der Hälterung von gefangenen Fischen eine große Rechtsunsicherheit eingetreten. Alle Urteile stehen unter dem Leitsatz, dass die Hälterung nur in großräumigen Keschern zulässig ist. Nach einem zwischenzeitlich in die Gerichtspraxis eingegangenem Gutachten des "Senkenberginstitutes" müssen zulässige Setzkescher folgende Voraussetzungen erfüllen:

    Mindestlänge 3,50 m
    Mindestdurchmesser von 30 - 50 cm
    Netz darf nicht geknüpft (keine Knoten) sein
    Die Maschengröße ist nicht vorgeschrieben
    Anmerkung:
    Das hier zitierte Urteil ist eine Einzelfallentscheidung und hat grundsätzlich keine Allgemeingültigkeit. In dem zu beurteilenden Fall wäre nach Auffassung des Gerichtes der oben beschriebene Setzkescher ausreichend gewesen.
    Weitere Einsatzkriterien

    1. Der Setzkescher darf nur horizontal (liegend - nicht hängend) ausgebreitet werden
    2. Rundschupper (u.a. Weißfische, Karpfen, Forellen etc.) und Kammschupper (u.a. Barsch, Zander etc.) dürfen nicht gleichzeitig im Setzkescher deponiert (Verletzungsgefahr) werden
    3. Die Hälterung ist nur in Stillgewässern zulässig. In Fließgewässern (Verletzungsgefahr bei sich strömungsbedingt drehendem Kescher) ist die Hälterung generell verboten.

    Verstöße werden analog dem quälerischen Hältern von Kleinfischen geahndet.

    Hinweis:
    Im Handel werden bereits Setzkescher mit einer Spannfeder angeboten, die den Setzkescher beim Auslegen automatisch auf die volle Länge entfaltet. Noch einfacher und unproblematischer geht's mit einer über die Autobatterie betriebenen Kühlbox, womit man allem Ärger aus dem Wege gehen kann.
    Geändert von Achim P. (22.12.2007 um 07:00 Uhr) Grund: Thema abgeändert....


  2. #2
    Bernd Reichel Avatar von Lungchay
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    50181
    Alter
    62
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    1.392
    Erhielt 631 Danke für 272 Beiträge
    Bei diesen rechtlichen Unsicherheiten, ist die Kühlbox oft die beste Lösung und juristisch nicht angreifbar!

    Humorvoller Gruß!
    Bernd

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Lungchay für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    deshalb besitze ich keinen setzkecher und hab auch noch nie einen gehabt!!!!!!!

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Allrounder nrw für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge

    Wink

    Zitat Zitat von Lungchay Beitrag anzeigen
    Dafür hast du aber bestimmt zwei Kühlboxen!
    Zwei mindestens fünf

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder nrw für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder nrw Beitrag anzeigen
    Zwei mindestens fünf
    Reichen 5 für einen Allrounder?
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge

    Wink

    Zitat Zitat von west Beitrag anzeigen
    Reichen 5 für einen Allrounder?
    die sind ja nur für zwei stunden ansitz bei mehr als zwei stunden,kann es dann auch schon ein bischen mehr sein.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder nrw für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder nrw Beitrag anzeigen
    die sind ja nur für zwei stunden ansitz bei mehr als zwei stunden,kann es dann auch schon ein bischen mehr sein.
    lass mal, ich komme zum filetieren vorbei, das spart Platz
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  13. #8
    Angelfreak Avatar von x-treme Elbangler
    Registriert seit
    03.02.2008
    Ort
    06909
    Alter
    23
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    98
    Erhielt 93 Danke für 47 Beiträge
    zurück zum Thema:
    Ich finds hohl,weil bei uns immer mind. 3m galt und ich somit nen neuen bräuchte!
    Außerdem hat nicht jeder Angelladen 3,5 m da!

    Aber was soll man sich aufregen!
    Die leute, die das entscheiden brauchen, haben entweder garkeine Erfahrung(denn fischchen überleben auch im 3 m Setzkescher) oder was weeß ich...etc.!

  14. #9
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Zitat Zitat von x-treme Elbangler Beitrag anzeigen
    denn fischchen überleben auch im 3 m Setzkescher
    Sie überleben sogar in einem 1,50m Setzkescher, die Frage ist nur wie?

    Es soll halt so schonend als irgend möglich sein,wenn man sie schon im Setzkescher hältert !
    Und deshalb wurden gewisse Anforderungen gestellt die man einhalten muss !

    Dabei ist es egal ob der eine dafür oder dagegen ist ! Es ist halt mal eine Tatsache.
    Kühlbox oder Setzkescher,das muss und sollte jeder für sich selber entscheiden was er für besser hält.

    Diskussionen und verschiedene Meinungen wird es bei diesem, als auch bei anderen Themen immer geben.
    Und das ist ja auch gut so, solange es im Rahmen und gesittet bleibt !
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  15. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Magicflash für den nützlichen Beitrag:


  16. #10
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von x-treme Elbangler Beitrag anzeigen
    (denn fischchen überleben auch im 3 m Setzkescher) oder was weeß ich...etc.!
    Hier gibt’s noch was zum nachlesen, dann weist du mehr.

    Merkblatt Setzkescher. pdf
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  17. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  18. #11
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge

    Na was haben wir für ein Glück...

    in Niedersachsen, da müssen wir uns um Setzkeschergrößen keine Gedanken machen,
    ist bei uns nämlich verboten!
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  19. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Fliegenpeitsche für den nützlichen Beitrag:


  20. #12
    Bernd Reichel Avatar von Lungchay
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    50181
    Alter
    62
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    1.392
    Erhielt 631 Danke für 272 Beiträge
    Bei uns in NRW auch.

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lungchay für den nützlichen Beitrag:


  22. #13
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moinsen !
    Auch wenn`s ketzerisch klingt: am besten war immer noch der alte Drahtsetzkescher. Auch den gab es ziemlich groß. Darin haben sich die Fische einmal die Nase gestoßen u. das war`s. Danach standen sie relativ ruhig im Gegensatz zu ihrem Verhalten im Nylonsetzkescher (egal, wie groß dieser ist).
    Ich habe oft beobachtet, daß Fische über Stunden immer wieder gegen das nachgebende Netz schwammen und sich dabei viel mehr Schuppen lösten, als das in einem Drahtkescher jemals der Fall war.
    Aber das ist ja heute verboten.
    Gruß
    Eberhard

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eberhard Schulte für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #14
    Bernd Reichel Avatar von Lungchay
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    50181
    Alter
    62
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    1.392
    Erhielt 631 Danke für 272 Beiträge
    Hallo Eberhard und alle anderen Kollegen!
    Setzkescher hin oder her, es wird doch immer auf die eine Entscheidung hinaus laufen. Nehme ich den Fisch mit oder nicht. Wenn ja, dann sollte man ihn sofort töten und ab in die Kühlbox. Wenn nicht, dann sauber abhaken und ab in die Gewässer. Ich denke, zumal die rechtlichen Gegebenheiten sich ständig ändern, dass der Setzkescher nicht mehr zeitgemäß ist.

    Liebe Grüße an alle!

    Bernd

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lungchay für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #15
    29benni93
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    53518
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge
    Lungchay muss ich recht geben wer geld hat für ein setzkecher für 50€ der hat auch geld für eine gute kühlbox für 30 €

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an 29benni93 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen