Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    55430
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Question Welche Klamotten zum angeln ??

    hiho

    ich bin siet geraumer zeit auf der suche nach guten und günstigen angelklammoten sprich alles was mann so braucht wenn mann mal am wasser sitzt:

    sprich :
    Jacke Hose evt Watthose weste sitzkiepe(aus alu mit 2-3 schubladen ) rutenständer (2-4 fach dreibein) abhackmatte gummistiefel bzw geignetes schuhwerk für am wasser


    greift ihr speziel bei den jacken und hosen auf artikel des angelladens zurück oder nehmt ihr merh oder weniger normale sachen (z.b. gut gefütterte jacke)oder nehmt ihr vielleicht auch sachen der bundewehr/armee die mann z.b. günstig über ebay und co beziehen kann :

    welche material vevorzugt ihr (z.b. normale stoff (z.b. jeans ) moleskin (z.b. bundeswehrsachen) oder goretex oder ähnliches ???


    gruss dirk

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge

    In Abhängigkeit der Jahreszeit........

    fische ich im Sommer,müssen die Klamotten in erster Hinsicht verdammt bequem sein.Das heisst,mit ner stink normalen kurzen Hose und einem T-Shirt bin ich bestens bewaffnet.
    In der kälteren Jahreszeit versuche ich es auch,so bequem wie möglich zu halten.Ich selber versuche auf die normalen Angelklamotten aus dem Angelladen zurück zu greifen.Ganz neue Thermo Unterwäsche ist schon bestellt........................

    So lange die Klamotten mit warm halten und bequem sind,ist es mir völlig gleich wo ich die her habe.Ob Angelladen oder stink normal bei Karstadt................

    Das einzige was ich persönlich nicht machen würde,ist, mich mit Bundeswehrklamotten ein zu decken,liegt aber auch an der Tatsache,das ich beruflich die Klamotten lange genug getragen habe....

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Alles was bequem ist, warm hält und einiges aushält
    Jeans sind mir zu unbequem.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  4. #4
    Southern Carp Hunter Avatar von Aalglöcken
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    88214
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    450
    Erhielt 356 Danke für 113 Beiträge
    Hi,
    Ich schliesse mich den beiden vorigen Poster an! Als Schuhbekleidung ziehe ich Wanderschuhe vor ! Wenns ins Wasser geht Watstiefel! Ich denke mal über die Bekleidung kann man streiten ,doch es haben bei uns schon viele aus der Jugendgruppe fertig gebracht mit ein Joggingsanzug und mit Turnschuhen zum fischen zu kommen!Wenn es wie aus Kübel regnete. Ich weiss nicht wie man auf solche Ideen kommen kann!

    Gruss Andre

  5. #5
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Die Sachen sollen bequem sein und ihren zweck erfüllen. Habe neue Angelstiefel ( Schnürstiefel ) bekommen, morgen werden sie getestet.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    21514
    Alter
    35
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Smile

    Ich kann mich da nur anschließen. Die Klamotten mussen bequem sein und ihre Funktion erfüllen was nützt es mir wenn ich an einem Kalten tag am Wasser sitzte mit der teuersten Super Marken Jeans die mir nicht sitzt und keine wärme speichert!

    Dann lieber Praktisch und verlässlich

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    55430
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hiho

    danke für die antworten ...

    werde dann mal schauen ..finde die sachen der bw recht gut und günstig

    gruss dirk

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Das was wir jetzt gerade tragen, war schon einmal Thema...

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...nterbekleidung

    Wurde heute wieder bestätigt. Mehrere Lagen dünneren Gewebe isolieren besser als das eine dicke Teil zum Anziehen.
    Obwohl der Schnee heute waagerecht über den See peitschte, war mir mollig warm.
    Es gibt so viel bessere Klamotten als Jeans.
    Im Sommer traue ich mich nicht mehr wirklich mit kurzen Hosen Spinnzufischen.
    Letztes Jahr schnitt man mir die Mutter aller Zecken aus dem Unterschenkel.
    Eine kleine Narbe erinnert mich daran, daß da ein Tier drin war.
    Da wird nächstes Jahr auch nachgebessert.
    Armee-Tarn-Guerillia Look wird umgewandelt in Outdoor-Atmungsaktiv-Bequem Look

    Willi

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jungpionier für den nützlichen Beitrag:


  10. #9
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Red face Nur die ganz "Harten" peitschen selbst bei Schneefall....

    ....Du, Willi, gehörst ohne Zweifel zu dieser seltenen Spezies Mensch (Angler), na ja, wenn Du das durchhältst......

    Ich gehe jetzt nur noch Sonntags morgen 3 Stunden lang den GuFi ´rauswerfen, sind halt die Spinnfischertage bei uns bis zum Beginn der Hecht-Schonzeit, danach gibt es ein opulentes Frühstück für alle Beteiligten und Mitwirkenden.

    Noch komme ich mit einer gummierten und gefütterten Regenjacke mit Kapuze und Thermo-Unterwäsche aus, aber wenn es richtig kalt wird.....? Ich habe mir im letzten Jahr einen wasserdichten Thermo-Anzug, mit Latzhose und Jacke, alles bestens gefüttert, von ICE-Behr, gekauft, nur einmal anprobiert, sieht ´nen bißchen komisch aus, aber da uns unser alter Freund Fisch-Wollo im Februar zu seinem Geburtstag nach Heiligenhafen und dann dort einen Tag auf einem Dorschkutter (HAI IV) eingeladen hat, werde ich die Sachen wohl anziehen (müssen)!

    Tarnfleck-Angelklamotten finde ich auch nicht besonders toll - das sieht so marthialisch aus - etwas gediegener könnte man schon am Wasser gestylt sein.

    Munter bleiben, Ohren nicht hängen lassen,
    es wird auch schon wieder wärmer.....
    CLIFF
    .................................................. .................................................. .............
    Der Tag, an dem Du aufhörst zu lernen, ist der Tag, an dem Du stirbst..
    (Mike Ness - Frontman der Band Social Distortion)

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    ....Du, Willi, gehörst ohne Zweifel zu dieser seltenen Spezies Mensch (Angler), na ja, wenn Du das durchhältst......
    Es gibt kein schlechtes Wetter...nur die falsche Kleidung


  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jungpionier für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen