Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Graubünden - Tschlin: Inn

    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )
    Bundesamt für Umwelt BAFU
    Abt. Artenmanagement
    Sektion Fischerei und Aquatische Fauna
    3003 Bern
    Tel. 031/ 322 93 42
    Fax 031/ 323 89 74



    Forellenbach

    bei 7558 Tschlin.


    Hauptfischarten: Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen, Barben, Barsche, Hechte, Waller, Aale, Quappen und versch. Weissfischarten


    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)


    https://www.gr.ch/DE/institutionen/v...fischerei.aspx
    Geändert von FM Henry (03.05.2014 um 15:36 Uhr) Grund: Karte und Link eingefügt

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.04.2010
    Ort
    06862
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Anfrage

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mein Mann arbeitet von Mai bis November in Graubünden, im Gebiet Tschlin und Scuol.

    Er hat einen deutschen Fischereischein. Hat er die Möglichkeit, in den dortigen GEwässern zu angeln???

    Danke für Ihr Antwort.

    Mit freundlichen Grüssen

    Heike Abrolat

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Clyde88
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    4314
    Beiträge
    213
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 141 Danke für 53 Beiträge
    Angeln mit lebendem Köderfisch ist moralisch unvertretbar.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Clyde88 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Flyfishing Lady Avatar von MiChElLe
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    72108
    Alter
    28
    Beiträge
    345
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 357 Danke für 125 Beiträge
    Hallo Heike

    im Kanton Graubünden ist es jedem Menschen gestattet zu angeln. Man muss nur ein Tages - oder Wochenpatent kaufen. Ein Saisonpatent bekommt man nur wenn man den SaNa-Ausweis hat.
    Dein Mann kann also ohne Probleme fischen gehen. Vorsicht ist nur bei den allgemeinen Fischereibestimmungen geboten. Die Graubündner sind da ganz genau


    LG aus dem Oberengadin !
    Flyfishing Woman

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an MiChElLe für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen