Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.12.2006
    Ort
    41352
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage nach Angelkarten

    Kennt jemand den Fluss Erft und weiß zufällig wo man Jahreserlaubnisscheine bekommt?


    Gruß
    Benedikt

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.11.2005
    Ort
    50170
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Hallo,

    ich kenne die Erft. War zwar selber noch nicht dort. Habe aber gehört, dass viele Strecken zu Vereinen gehören sollen. Wenn Du Dich wegen Karten informieren möchtest, kann ich Dir vielleicht einen Tipp geben. Frag mal im Angelladen in Horrem nach. Hier die Tel. Nr. 02273 / 39 55 (Inhaber Herbert Güsken). Da kann Dir bestimmt weiter geholfen werden.

  3. #3
    Neuer Petrijünger Avatar von Bresges Andreas
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    50189
    Alter
    33
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    am besten du setzt dich mit der erftfischereigenossenschaft in verbindung die sind die ,die die erft verpachten die können dir am besten sagen wem welches stüch gehört und wo du dann die karten bekommst

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.03.2007
    Ort
    50969
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Angelkarten für die Erft gibt es bei mir und zwar für den Abschnitt von Weilerswist bis Euskirchen ca.10km.

  5. #5
    Angelguide - Niederrhein Avatar von Torsten Rühl
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    46562
    Alter
    46
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 404 Danke für 194 Beiträge
    Zitat Zitat von casikoeln
    Angelkarten für die Erft gibt es bei mir und zwar für den Abschnitt von Weilerswist bis Euskirchen ca.10km.

    Kannst du uns ein paar Infos zu Fischbestand und Gewässerstruktur erzählen und was kostet eine Tages- bzw.Jahresschein ?
    Angeln schafft Freu(n)de

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.03.2007
    Ort
    50969
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Die Erft ist auf dieser Strecke Vereinsgewässer und darf nur von Vereinsmitgliedern beangelt werden. Es ist ein Salmonidengewässer. Der Fischbestand besteht hauptsächlich aus Bachforelle, Döbel und Barbe. Regenbogenforelle und Aal ist auch vorhanden. Bachforellen um 60cm kommen öfters vor. Die Jahreskarte kostet 100€ + Aufnahme. Da das Gewässer ein Salmonidengewasser ist, dürfen auf 10 km maximal 20 Mitglieder angeln, was vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist. Dieses Jahr können aber noch wenige Mitglieder aufgenommen werden.

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Zitat Zitat von casikoeln
    Die Erft ist auf dieser Strecke Vereinsgewässer und darf nur von Vereinsmitgliedern beangelt werden. Es ist ein Salmonidengewässer. Der Fischbestand besteht hauptsächlich aus Bachforelle, Döbel und Barbe. Regenbogenforelle und Aal ist auch vorhanden. Bachforellen um 60cm kommen öfters vor. Die Jahreskarte kostet 100€ + Aufnahme. Da das Gewässer ein Salmonidengewasser ist, dürfen auf 10 km maximal 20 Mitglieder angeln, was vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist. Dieses Jahr können aber noch wenige Mitglieder aufgenommen werden.
    Liebe Grüße.
    Klingt interessant wollte mal wissen wie hoch die Aufnahmegühr ist und ob bei euch hauptsächlich mit der Fliege gefischt wird.
    Liebe Grüße Carmen
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.03.2007
    Ort
    50969
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Die Aufnahme beträgt 150 €. Es darf mit einer Rute gefischt werden und zwar mit der Fliegenrute oder mit Naturköder mindestens Hakengröße 4 ohne Wiederhaken. Jährlich werden zusätzlich 1000 Bachforellen von ca. 15-18cm eingesetzt. Das Mindesmaß beträgt 30cm. Grüße Jürgen
    Geändert von casikoeln (25.03.2007 um 08:55 Uhr)

  9. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    3018
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ich habe als kind in Iversheim in die 70`er jahren gelebt,aber damals war die Erft total verseucht.Ich lese hier das man wieder fische im erft fangen kann?Ich habe immer als Kind getraumt im Erft angeln zu gehen.Ich habe plaene nach ueber 30 jahren nach Deutschland zu Urlauben.Kann mir jemand sagen ob es moeglich ist in die strecke zwischen Bad muenstereifel - Iversheim fische zu fangen ist? Thank you for your time and apologies for my bad German.-----Shane.

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Halvdan
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    41517
    Alter
    43
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 515 Danke für 134 Beiträge
    Hallo zusammen,

    ab der Stadtgrenze Grevenbroich könnte man auch über unseren Verein Tages- und Monatskarten erwerben.
    Oder aber Mitglied im ASV Frimmersdorf werden...das geht natürlich auch.
    Wir beangeln zwei Losabschnitte und zwar von der Stadtgrenze zwischen Bedburg und Grevenbroich in Strömungsrichtung ca. 1km beidseitig des Ufers.

    Dazu dann noch ein zweiter Losabschnitt hinter dem RWE Kraftwerk Frimmersdorf bis zur Schleuse in Gustorf.

    Geangelt werden darf mit zwei Ruten.
    Fischbestand geht los mit von A wie Aal bis Z wie Zander ist in dem Gewässer alles vorhanden.
    Vor allem Welse sind reichlich vorhanden und haben sich mitlerweile schon fast zu einer Plage ausgeweitet.
    Der größte Wels in unseren Losabschnitte war ein 32kg schwerer und ca 130cm langer Wels.

    Weitere Informationen könnte man auch auf der Homepage www.asv-frimmersdorf.de erhalten.

    Ansonsten kann man Tages- und Monatsscheine für die Erft im Angelgeschäft "Hecht & Co." in Grevenbroich käuflich erwerben.

    In diesem Sinne

    Petri Heil

    Halvdan
    Alles wird gut

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Halvdan für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #11
    Petrijünger Avatar von dackelfreund
    Registriert seit
    24.08.2007
    Ort
    50858
    Alter
    50
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
    eine genaue beschreibung der losstrecken erhält man vom beauftragten für fischerei bei dem erftverband in bergheim(zumindestens vor 2 jahren war es so).
    dort stehen auch die pächter der einzelnen strecken drauf.

    vielleicht mal dort nachfragen

  13. #12
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge
    @Halvdan

    Moin Moin,
    kannst Du Angaben zu Aufnahmebeiträgen und Jahresbeiträgen in Eurem Verein machen?

    Gruß


    Michael

  14. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Halvdan
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    41517
    Alter
    43
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 515 Danke für 134 Beiträge
    Hallo Michael,

    natürlich kann ich Angaben über Aufnahme- bzw. Jahresbeiträge machen.


    Aufnahmegebühren
    Jugendliche 10 - 13 Jahre 15,00 €
    Jugendliche 14 - 16 Jahre 40,00 €
    Jugendliche 17 - 18 Jahre 80,00 €
    Erwachsene ab 19 Jahre 155,00 €

    Jahresbeiträge
    Jugendliche 10 - 15 Jahre 25,00 €
    Jugendliche ab 16 Jahre 35,00 €
    Erwachsene 35,00 €

    Scheingebühren
    Jahreserlaubnisschein Erft Jugend eine Angel 20,00 €
    Jahreserlaubnisschein Erft Erwachsene zwei Angeln 50,00 €
    Monatsschein Erft zwei Angeln 24,60 €
    Zweitagesschein Erft zwei Angeln 6,00 €
    Tagesschein Erft zwei Angeln 4,20 €

    Ich denke, daß das alle Angaben sind nach denen Du gefragt hast.

    Gruß

    Halvdan
    Alles wird gut

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Halvdan für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #14
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Hallo Leute ich wollte nur mal sagen das die Erft ein wunderschöner "Fluss" ist in dem sehr viele Fische vorkommen. Immoment beißen Bachforellen sehr gut !! Ich habe in 4 Tagen jedes mal das fanglimit von 3 fischen erreicht aber noch mehrere Rausgeholt.
    Außerdem sind viele Döbel in der Erft ( zumindest in unserem Stück) unteranderem jede menge 35-50 cm Große. Dessweitern beherbergt die auch jede menge Große Barben sowie einen guten Aal bestand. Habe letztens erst eine 50-er Barbe auf Spinner gefangen !
    So Leute das war es von mir. Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen.
    Mfg Allrounder123
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder123 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.10.2007
    Ort
    52511
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    wie stehts mit karpfen in der erft lont es sich dort auf karpfen zu fischen ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen