Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Talking Echolot auf Belly Boat - schnell und billig selbstgemacht

    Das ist was für die Bastler unter uns.
    So könnt Ihr Euer Belly Boat schnell, sehr preisgünstig und mit wenigen Handgriffen mit einem portablen Echolot ausstatten.

    In diesem Beispiel hab ich nur „Reste“ verbaut, die fast jeder zu Hause hat.

    Im fertigen Zustand wird die Halterung einfach über den Schwimmer gespannt, der Bildschirm eingehängt und der Geber mit dem Saugnapf unten aufgedrückt.

    Hierzu benötigt man außer einem BellyBoat und Echolot folgende

    Materialliste:

    einen alten Farbeimer o.ä.
    1 Meter Seil
    einen alten Expander (Haken abschneiden)
    2 Kabelbinder
    Schere
    Bohrer (10mm)
    Cutter
    Feuerzeug


    Als erstes schneidet man ein Rechteck (f. Bildschirm) und ein Quadrat (f. Geber) aus der Seite des Eimers.

    An den Ecken bohrt man jeweils ein Loch und rundet sie außen mit dem Cutter ab.

    Jetzt zeichnet man die Bohrlöcher für die Bildschirmhalterung mittig auf das Rechteck, bohrt die Löcher und schraubt den Halter fest.

    Wenn man nun beide Teile passend auf das BB legt, nimmt man mit der Schnur maß, schneidet 2 entsprechend lange Stücke (+ 2x Knotenlänge) ab und versengt sie an den Enden mit einem Feuerzeug.

    Die beiden Seile fädelt man auf der Innenseite von Rechteck und Quadrat durch und sichert sie mit einem Knoten.



    Auf der Außenseite wird der Expander eingefädelt und mit den 2 Kabelbindern gesichert.

    …das sieht dann so aus






    ….und dann einfach drauf damit

    Die Batterie wird auf der selben Seite, in einer zweiten (wasserdichten) Tasche in der Seitentasche aufbewahrt.

    Das überflüssige Kabel wird mit einem Klettverschluss an der Außenseite befestigt und der Geber mit einer Schnur gesichert.

    ....also so



    Wenn das Ganze schöner aussehen soll und etwas mehr kosten darf, dann kann man sich einen tollen grünen Eimer kaufen, Spanngurt, Gurtschnallen und Klettverschlüsse – dann an den Ecken keine Löcher bohren sonder Schlitze schneiden.

    Viel Spaß

    stephan


  2. #2
    Mefoschreck
    Gastangler
    Dank Dir Stephan für die ausführliche Anleitung! Prima Sache das. Werde ich mal austesten. Ich gebe dann mal laut, wenn es fertig ist.

    Abgesehen davon, wäre die Anleitung echt ein Fall für die Buchreihe "Einfälle statt Abfälle" vom "Ökobuchverlag".
    Geändert von Mefoschreck (25.07.2007 um 10:42 Uhr)

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Mefoschreck für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Noch ein kleiner Verbesserungsvorschlag meinerseits. Nimm zum Verschrauben
    der Halterungen Hutmuttern. So können scharfe Kanten an den Gewindeenden
    entschärft werden.
    Mfg Armin

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Freut mich, wenn ich zum Eigenbau animieren konnte.

    Das mit den Hutmuttern ist eine gute Idee, aber nur nötig, wenn die Schrauben nicht bündig abschließen.

    Viele Grüße
    Stephan

  7. #5
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Stimmt Stephan, aber wann paßt mal alles so wies soll?
    Grüße Dich
    Armin

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Aber Hallo .
    Na das werde ich meinem schatz gleich mal vorschlagen , er ist auch ein Bastler. das wird ihm gefallen das weiß ich.
    Er hat sich ja ein Belly Boot gekauft, es kam leider nur noch nicht zum Einsatz.
    Ist ja hier bei uns alles verboten.
    vielen Lieben Dank Steffel.
    gruß Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge
    Ist ja hier bei uns alles verboten.
    Gruß Carmen.
    Dann gehts bei Euch leider nicht, aber sonst ist die Idee schon gut!
    Ich jedenfalls werde das an unsere BellyBoat-Fahrer weiterempfehlen!

    Munter bleiben
    CLIFF
    ................................................

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hi Cliff
    Die Braunschweiger haben in Wöltingerode extra einen Baggersee nur zum
    Belly Boat Fischen eingerichtet.
    Ideal zum Fliegenfischen und auch gut mit Salmoniden eigener Aufzucht bestückt.
    Mfg Armin

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Schöne Anleitung Stephan
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

  15. #10
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    "Liebe Bastelfreunde heute hab ich mal ganz was altes für Euch " - nein, nein nicht von Müller .

    Es würde mich sehr interessieren, ob einer von uns (evtl. Mefoschreck) diesen Tipp umgesetzt hat und sich u.U. so ein (ähnliches) Teil gebastelt hat?


    Viele Grüße
    Stephan

  16. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Zitat Zitat von Stephan Wolfschaffner
    "Liebe Bastelfreunde heute hab ich mal ganz was altes für Euch " - nein, nein nicht von Müller .

    Es würde mich sehr interessieren, ob einer von uns (evtl. Mefoschreck) diesen Tipp umgesetzt hat und sich u.U. so ein (ähnliches) Teil gebastelt hat?


    Viele Grüße
    Stephan
    Wie schaut es denn aus mit deinem Rutenhalter hast du den schon in die tat umgesetzt?
    Brankos belly boot ist noch unbenutz aber wir werden schon mal ein see finden zum Ausprobieren.
    Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  17. #12
    Angelguide - Niederrhein Avatar von Torsten Rühl
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    46562
    Alter
    46
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 404 Danke für 194 Beiträge
    Ich hab mir vor einem Jahr fast die gleiche Konstroktion aus getüfftelt. So klein ist die Welt.

    hab das ganze aber auf 8mm Kunststoffplatten verschraubt und mit Spanngurten auf mein Bellyboat gemacht.

    Angeln schafft Freu(n)de

  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten Rühl für den nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Grag Prüfungbestandener
    Registriert seit
    07.03.2009
    Ort
    80636
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ja cool, hier gibts auch noch ein paar Infos und ein Video zum Thema Bellyboot:
    http://angelausruestung.com/2009/03/...at-belly-boot/
    Grüße, Tim

  20. #14
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge
    Hallo Stefan, habe mir mal erlaubt Deine Version des Echolothalters zu modifizieren.



    Die Herstellungsweise ist eigentlich identisch, Eimer zerschnitten, Halter aufgeschraubt ...
    Nur habe ich, da ich zwei BB mit unterschiedlichen Schlauchdurchmessern besitze, keine Spanngummis verwendet.
    Zum Einsatz kamen solche "Schnellverschlüsse" die ich noch von meinen Flossen übrig hatte, da nehme ich lieber Schnürsenkel, ist sicherer.



    Da der Halter zum Verrutschen neigte, hab ich noch (wie im oberen Bild zu sehen) ein paar Stücke eines alten Fahrradschlauches
    auf die Eimerhälften geklebt, mit s.g. Kontaktkleber geht das ganz gut.

    Die Riemen habe ich mittels Segeltuchösen an den Eimerteilen fixiert.



    Der Echolothalter ist durch die Schnellverschlüsse nun individuell einstellbar
    und passt auch unabhängig vom Schlauchdurchmesser an mehrere Belly-Boote.

    Belly-Boot Nr. 1:


    Belly-Boot Nr. 2:


    Dieser Echolothalter ist in wenigen Sekunden von einem Boot auf das andere montierbar,
    sicherlich auch von Vorteil, wenn man sich z.B. im Urlaub ein BB ausleiht und sein Echolot mitbringt.
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  21. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Fliegenpeitsche für den nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Freut mich, dass ich Dich zum Basteln animieren konnte.

    Sehr schöne Arbeit, sieht wesentlich besser aus und ist eigentlich schon fast serienreif.

    Petri Heil
    Stephan

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen