Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Toto471
    Registriert seit
    01.07.2005
    Ort
    59755
    Alter
    46
    Beiträge
    2.207
    Abgegebene Danke
    614
    Erhielt 388 Danke für 245 Beiträge

    Bern – Engstlenalp: Engstlensee

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Herr Fritz Immer
    Hotel Engstlenalp
    Engstlenalp
    Tel: 033 / 975 11 61


    See

    bei 3862 Innertkirchen.


    Fischereibedingungen

    Größe ca. 44 ha
    Tiefe ca. 49 m



    Hauptfischarten: Bachforellen, Regenbogenforellen, Namaycush (kanadische Seeforellen), Seeforellen, Saiblinge und versch. Weissfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (13.05.2016 um 06:37 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Der Engstlensee ist ein Naturstausee in den Berner Alpen.
    Seine Fläche beträgt 44ha bei einer max. Wassertiefe von
    49 Metern.
    Der See liegt auf 1850 Meter über NN.
    Besetzt ist der See mit Regenbogenforellen, Seesaiblingen und
    kanadischen Namaycush Saiblingen.
    Größter bis jetzt gefangene Namaycush 12,25 kg.
    Beste Fangzeit ist der Spätwinter beim Eisfischen und
    nach dem Eisaufbruch.
    http://www.eisfischer.ch/Eislochange...m%20Gental.htm

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Schweizer Rekord Namaycush

    Aktuell bekanntgewordene schöne Fänge


    Namaycush Seeforelle


    Fänger:
    Toni Brunner
    Fangmonat/-jahr:
    04 / 2016
    Länge:
    103 cm
    Köder:
    Gambe
    Gewicht: 22,8 Pfund

    Fangmeldung

    Petri Heil Toni zu dieser schönen Kanadischen Seeforelle.



    Gruß Henry


  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen