Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ39 Biese bei Beese

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelcenter Fred Meyer
    Tangermünderstr. 4
    39576 Stendal
    Tel. 03931/712860

    und

    Angelfachgeschäft
    Büsterstr. 2
    39629 Bismark

    und

    Thommi's Angelshop
    Inh. Christiane Schmidt
    Olvenstedter Graseweg 37
    39128 Magdeburg
    Tel. 03 91/ 2 52 05 90
    Handy 01 73/ 2 39 00 59


    Bachstrecke im Landkreis Stendal

    bei Beese.


    Gewässernummer 2-332-01

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (23.12.2012 um 07:44 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Barsch:

    Fangmonat/-jahr: 11 / 2006
    Köder: Gufi
    Länge: 049 cm
    Gewicht: 2 Kilo 155 Gramm

  3. #3
    Petrijünger Avatar von Peter lankton
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    39638
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Der Stachelrittertag

    war grad ca. 100 m gepaddelt und habe schon ca. 10 Schuppenkarpfen viele barsche und döbel und 2 Hechte gesehen. Der Grund war sehr hart und steinig,teilweise auch sehr sehr krautig.Es war mal tief (ca. 2 m ) und plötzlich viel es auf 50 cm ab. Am Wehr angekommen schwing ich dass erste mal die Spinnrute. Gleich beim zweiten Wurf knallte es auch schon. Ein kleiner schöner ungefähr 20 cm großer Barsch. Kurz danach konnte ich sehen wie ein kapitaler döbel meinem spinner folgte.Auf dem Rückweg paddelte meim kollege und ich hielt die rutwe mit dem spinner einfach heraus gehalten.Im prinzip geschleppt. auf dem Ganzen weg haben wir dann 5 Barsche gefangen 3 davon waren ca 30 doch extren dick. Nächstes mal versuche ich es auf Hecht und aal.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Peter lankton für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen