Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Essig

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    74564
    Alter
    54
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Essig

    Tag

    Im Winter soll ja das Anfutter herb sein.
    Nun meine überlegung ,einfach ein wenig Essig ins Futter.
    Hat das schon mal jemand versucht ?

    MFG Tetz

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Das Futter soll herb sein...nicht sauer
    Maggi geht jedenfalls besser...

    Willi

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jungpionier für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge
    Zitat Zitat von Jungpionier
    Das Futter soll herb sein...nicht sauer
    Maggi geht jedenfalls besser...

    Willi

    Aber sauer macht lustig, zwar erst nach 3 Tagen, so der Volksmund, aber vielleicht hilfts ja auch bei den Fischen (hoffentlich lachen die sich nicht im KJescher tot).

    Im Übrigen sage ich immer. Versuch macht klug!!!

    Also warum nicht einmal oder zweimal ausprobieren???
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Red face

    Also es wird immer "wunderlicher" hier bei uns im Forum, langsam falle ich vom Glauben ab, willst du die Fische gleich "sauer einlegen" ohne sie jemals gefangen zu haben...
    Geändert von Achim P. (12.11.2006 um 14:25 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    74564
    Alter
    54
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von Achim Pichl
    Also es wird immer "wunderlicher" hier bei uns im Forum, langsam falle ich vom Glauben ab, willst du die Fische gleich "sauer einlegen" ohne sie jemals gefangen zu haben...
    Sauer einlegen möchte ich die Fische nicht gleich !
    Und vielen Dank für deine sachliche Antwort.

    Tetz

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.836
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Ich finde die Frage gar nichtmal so abwegig. Mir macht dies unheimlich Spaß neue Dinge zu ausprobieren und wenn sich der Fangerfolg einstellt, freut man sich doppelt!

    Es kommt natürlich darauf an, welche Fischart Du beangeln möchtest. Auf Karpfen hatte ich mit Sauerteig bereits gute Erfahrungen gemacht. Versuch es doch einfach mal mit beispielsweise einem fruchtigen Weinbrandessig, Dosierung jedoch minimal und berichte darüber.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Hallo,
    will dieses Thema noch einmal zu Leben erwecken.

    Mich würde stark interessieren ob mit angesäuertem bzw. milchsauer vergorenem Futter (pH 4-5) Erfolge zu verzeichnen waren/sind.

    MfG Andreas

  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    8180
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 2 Beiträge
    moin...

    warum kauft ihr euch nicht ein paar rollmöpse??
    was das thema sauer anbelangt und gleichzeitig auch noch köder material bietet sich das ja geradezu an


    grüsse aus der schweiz

    scav

  12. #9
    Big Bob
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    68259
    Alter
    46
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Serwus,

    also wenn ich kurz bemerken darf, Rollmopsfetzen auf Barsche ist ein Spitzenköder

    grüße aus Mannheim

  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    8180
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 2 Beiträge
    das funzt tatsächlich mit rollmops???

    verschärft!!!
    muss ich demnächst mal ausprobieren...
    merci für die bestätigung @Big Bob

  14. #11
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hab mal aus blödsinn zum anfeuchten meines Grundfutters ne Pulle
    Paulaner Hefe-Weiße genommen. Tja was soll ich sagen, den Brassen
    hats gefallen. Mir auch, bin nämlich das sche... Paulaner mit positivem
    Effekt losgeworden. Augustiner schmeckt mir besser.
    MFG Armin
    P.S. Nicht das Ihr jetzt alle eure Fische zum Alkoholismus bekehren
    wollt
    Geändert von Harzer (07.05.2007 um 16:04 Uhr)

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Smile Lecker Tröpfchen

    Naja Harzer, FISCHE sind auch immer für einen guten Tropfen zu haben, geht den Menschen wie den Fischen !!! LOL!

    MfG und Petri Heil heiko140970

  16. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    09669
    Alter
    33
    Beiträge
    92
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 59 Danke für 22 Beiträge
    Hab mal vom Mittagessen Senfsoße übrig gehabt und die ins Futter gemischt... war kein Erfolg, nicht ein Biss (nicht mal der Wurm war angeknabbert)!

  17. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2011
    Ort
    73527
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    kann mirs gut vorstellen das es klappt.
    Viele schwören ja auf sauren Mais....

  18. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Hannes_W98 Beitrag anzeigen
    kann mirs gut vorstellen das es klappt.
    Viele schwören ja auf sauren Mais....
    Zwischen gärendem, vergorenem Mais oder anderen Partikeln und Essig ist ein himmelweiter Unterschied!

    Wenn Mais und diverse Partikel zum Gären beginnen, ensteht aus der enthaltenen Stärke bzw dem Zucker, welcher auch zugegeben werden kann Alkohol, auf diese Weise findet eine natürliche Konservierung statt.

    Wohingegen Essig , fermentierte alkoholhaltige Flüssigkeit ist(Brandwein, Wein, Most, Bier, Sekt, Weißwein, usw etc), heißt dort ist nach der Fermentation kein oder kaum mehr Alkohol mehr enthalten.

    Sprich man kann das Eine kaum mit dem Anderen vergleichen.

    Auch wenn ich es noch nicht probiert habe, würde ich es auch sein lassen, denn es fliegen schon genügend "Fremsdstoffe" in unsere Gewässer, Säure in Form von Essig, auch wenn es wenig ist, muß dann nicht auch noch sein.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen