Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge

    Mal wieder Jerken gewesen...

    Hi @ all,

    nachdem ich heute das geile Wetter ganz ohne Wind gesehen hatte, fuhr ich am Nachmittag mal zur Abwechselung an unseren Seeweiher zum Jerken.
    Es war richtig was los im Wasser, überall sah man raubende Barsche und auch Hechte, also nur 3 Jerks eingesteckt und los ging es.
    Nach den 1. paar Würfen hörte ich es hinter mir im Gebüsch rascheln, ich drehte mich um, es war nur der Hund eines Spaziergängers. In diesem Augenblick fuhr ein Schlag durch die Rute, den Anschlag habe ich leider verpennt, aber war ne heftige Attacke auf meinen Squirrly Burt gewesen.

    Einige Meter weiter dann die nächste Attacke, wieder vorbei

    Kurz darauf, ich fischte jetzt höchst konzentriert weiter, die nächste Attacke, Anschlag saß und nach kurzem aber heftigem Drill kam ein 60er zum Fotoschooting...



    Gleich beim nächsten Wurf wieder Attacke, auch der hing aber nach 10 Sekunden zog ich nur noch ein riesen Krautknäul heraus...

    Zwischendurch probierte ich immer wieder die 2 Glider aus, aber auf die wollte sich partout nichts tun.
    Also im Bereich des Mönchs wieder den SB ganz langsam durchs Wasser gezuppelt, doch erst mal tat sich nix.
    Plötzlich sah ich links von mir einen Hecht rauben, die Stelle überworfen, zupf, zupf, zupf, Rumms, wieder eine heftige Attacke von einem Hecht der deutlich besseren Sorte, aber auch dieser Anschlag ging ins Leere, dafür war der Twisterschanz reichlich perforiert
    So sollte es mir heute noch 2-3 Mal gehen, aber hängen blieb ums Verrecken nix mehr.
    Was solls, Schneider frei war ich ja zumindest...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lahnfischer für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Schöner Bericht schade das die anderen Hechte wieder ausgestiegen sind , aber das hatten wir in Runkel ja auch schon Attacke Schwall und Hecht weg.
    Das nächste mal machen wir mal gemeinsam den Seeweiher oder die anderen Vereinsgewässer unsicher und das Jerken lern ich mit deiner Hilfe auch noch, du machst mir auf jeden fall mit deinen Fängen große Lust das mal auszuprobieren.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen