Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 95
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ94 Untere Donau bei Passau

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Fischereibedarf
    Anton Hartl
    Bräugasse 18
    94032 Passau
    Tel. 0851 / 34197

    Treffpunkt der Angler
    Volker Schwarz
    Grünaustr. 31
    94032 Passau
    Tel. 0851 / 58626


    Interessante kiesige Flußstrecke im Landkreis Passau

    beim Kachletstau, von Passau bis Jochenstein.


    Durchschn. Tiefe: ca. 5-7 m

    Max. Tiefe: ca. 12 m

    Bestimmungen:
    Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreskarten erhältlich.
    Angelsaison: ganzjährig.
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.
    Zelten erlaubt.
    Echolot erlaubt.
    Bootsangeln verboten.
    Fanglimit: unbegrenzt.

    Tipp:
    Für Fliegenfischer, wie für Fried- und Raubfischer hochinteressante Strecke.

    Hauptfischarten: Aale, Zander, Hechte, Barsche, kapitale Welse, Karpfen, Brassen, Döbel, Nasen, kapitale Barben, Forellen, Saiblinge, Renken und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von Stephan Wolfschaffner (28.12.2016 um 15:18 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wels / Waller:

    Fangmonat / -jahr: 06 / 2007
    Köder: Wurm
    Länge: 200 cm
    Gewicht: 65 Kilo
    Geändert von Angelspezialist (20.12.2007 um 07:47 Uhr)

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Barbe:

    Fänger: unser Mitglied Anton Althammer
    Fangmonat/-jahr: 07 / 2007
    Länge: 077 cm
    Gewicht: 5 Kilo 205 Gramm



  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zaehrte:

    Fänger: unser Mitglied Jakob Althammer
    Fangmonat/-jahr: 07 / 2007
    Länge: 039 cm
    Gewicht: 0 Kilo 795 Gramm



  5. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    80805
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    - Gewässerart Fluss, hauptsächlich Kiesgrund
    - Durchschn. Tiefe 5-7m
    - Max. Tiefe 12m
    - Erlaubte Rutenanzahl 2 Ruten
    - Tages-, Monats-, (Saison-) und Jahreskarten erhältlich
    - Nachtangeln erlaubt
    - Eisangeln erlaubt
    - Zelten erlaubt
    - Echolot erlaubt
    - Futterboot?
    - Bootsangeln (mit oder ohne Benzin-Motor) nicht erlaubt
    - Naturschutzgebiete oder sonstige Schutzzonen vorhanden
    - Keine verbotene Angelarten
    - Keine Köderverbote
    - Kein Fanglimit
    - Hauptfischarten
    -Zander, Aal, Waller, Forelle, Barsch, Barbe, Weißfisch

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an antown für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zander:

    Fangmonat/-jahr: 10 / 2007
    Köder: Köfi
    Länge: 105 cm
    Gewicht: 11 Kilo 840 Gramm

  8. #7
    Klappgrundsucherbaby
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    74635
    Alter
    24
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    399
    Erhielt 117 Danke für 48 Beiträge
    Hier zwei Bilder von Passau kurz vor der Mündung von Inn und Ilz in die Donau.
    Der breitere Fluss ist der/die Inn.


    Das ist der/die Inn.
    Man kann vielleicht ein bisschen erkennen, dass das Wasser dreckig-milchig ist (Schmelzwasser der Alpen).



    Und die Donau.
    Etwa einen halben Kilometer weiter (oben) münden Inn und Ilz in die Donau.



    Verwechslungen von Foto <--> Fluss nicht ausgeschlossen!!!
    Geändert von Zanderli93 (21.12.2007 um 17:12 Uhr) Grund: Aus Iller mach Ilz --> danke an Andreas Löfflmann:-)

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Zanderli93 für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Zitat Zitat von Zanderli93
    Hier zwei Bilder von Passau kurz vor der Mündung von Inn und Iller in die Donau.
    Der breitere Fluss ist der/die Inn.


    Das ist der/die Inn.
    Man kann vielleicht ein bisschen erkennen, dass das Wasser dreckig-milchig ist (Schmelzwasser der Alpen).



    Und die Donau.
    Etwa einen halben Kilometer weiter (oben) münden Inn und Iller in die Donau.



    Verwechslungen von Foto <--> Fluss nicht ausgeschlossen!!!




    Hallo Zanderli der 3te Fluß ist die Ilz (mein Hausgewässer) (und nicht die Iller) und kommt aus dem Bayerischen Wald
    Gruß Andreas
    Geändert von Andreas Löfflmann (21.12.2007 um 16:21 Uhr) Grund: etwas hinzugefügt

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andreas Löfflmann für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Klappgrundsucherbaby
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    74635
    Alter
    24
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    399
    Erhielt 117 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von Andreas Löfflmann
    Hallo Zanderli der 3te Fluß ist die Ilz (mein Hausgewässer) (und nicht die Iller) und kommt aus dem Bayerischen Wald
    Gruß Andreas
    Oh stimmt 'tschuldigung ich verwechsle die irgendwie immer...

  13. #10
    Azubi Avatar von eycaramba
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    83088
    Alter
    34
    Beiträge
    70
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge

    Question Barben aus der Donau bei passau u Umgebung

    Petri Heil Kollegen,
    würde am WE gerne in der Donau auf Barben gehen.. da ich leider nur alle zwei Wochen bei meiner Freundinauf Besuch bin(Vilshofen) kenn ich mich in der Donau nicht so gut aus!!! Kann mir jemand bitte nützliche Tipps geben??? Gewässer,Platz,Tackle, Angelmethode usw..
    vielen Dank im voraus.
    LG Manuel


  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Hi geb mal in de Suche oben Barbe ein oder Selektiv auf Barbe dann sollte das Thema angezeigt werden da steht alles drinne was du wissen solltest und ich denke mal die Methode ist am Rhein die selbe wie an der Donau oder sonst wo!

    Ich hab die besten Erfahrungen gemacht mit Maden die ich einen Tag vorher in Parmesan eingelegt habe! Die fressen das dann schön auf und duften stark nach Parmesan das lockt schöne große Barben an! Als Lockfutter habe ich mir Barbe Spezial gekauft und auch mit etwas Kieselsteine und viel Parmesan verfeinert wirkte echt wunder die Bisse kamen alle 15 bis 20 Minuten und es waren nur 2 Brassen dabei Viel spaß ich werd morgen auch an den Rhein geehn an meinem freien Tag und es mal auf die Barbe probieren wenn das Wetter nicht wieder umschlägt!

    Zur Montage:

    Ich nehm am Rhein immer einen Futterkorb je nach Wasserstand zwischen 110 und 160 g dieser kommt an ein Röhrchen ( mir fällt der Name nicht ein ) zumindest ist da ein Abstandhalter drann soll verhindern das sich das Vorfach in dem Futterkorb verfängt ( geht aber auch ohne) dann den Wirbel drauf udn einen Barben harken drauf ich nehem immer einen mit 18 bis 22 mm Stärke weil Barben von klein auf schon richtig gute Kämpfer sind.

    Ja und beim ersten richtigen Biss würde ch gleich anschlagen sonst ist es meist schon zu spät! Die Rute wenns möglich ist 90 Grad zum Wasser stellen das die Schnur so wenig Wasserdruck wie möglich ab bekommt so erkennt man die Bisse einfacher! Hoffe ich konnte dir helfen falls du noch Fragen hast schreib mir doch einfach ne PN oder such dich etwas durch Forum Gruß Maddin

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an PBMaddin86 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Zitat Zitat von eycaramba
    Petri Heil Kollegen,
    würde am WE gerne in der Donau auf Barben gehen.. da ich leider nur alle zwei Wochen bei meiner Freundinauf Besuch bin(Vilshofen) kenn ich mich in der Donau nicht so gut aus!!! Kann mir jemand bitte nützliche Tipps geben??? Gewässer,Platz,Tackle, Angelmethode usw..
    vielen Dank im voraus.
    LG Manuel

    Da Du ja schon in Vilshofen bist, bist Du schon an der richtigen Stelle. Karten
    gibts bei Fischzucht Wagner. Eine gute Stelle auf Barben ist z.B. an der Fähre
    in Sandbach, im Sommer an der Kläranlage in Hofkirchen, und direkt oberhalb der
    Donaubrücke. Wichtig schweres Gerät. Du brauchst Futterkörber von, je nach
    Wasserstand, von 100-150gr.
    Gruß Andreas

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andreas Löfflmann für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.11.2007
    Ort
    94107
    Alter
    25
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge

    Karpfenangeln in der Donau

    Hallo, wer hat schon mal in der Donau auf Karpfen geangelt und hattet ihr Erfolg???

    Also mein Gewässer ist die untere Donau von Passau bis Jochenstein!!!
    Würde mich auf ein paar Informationen freuen.

    mfg Carpangler

  19. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.04.2006
    Ort
    88427
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
    Hallo Carpangler!
    Also ich weiß von nem Arbeitskollegen meines Bruders dass er letztes Jahr für
    ein paar Tage an der Donau um Passau herum beim Angeln war!
    Ich selber war noch nicht da doch er bot mir an mal mit zu gehen sollten sie
    dieses Jahr wieder an die gleiche Stelle! Den genauen Flusskilometer kann ich dir im Moment nicht sagen doch ich weiß daß die Jungs gute Karpfen und auch Welse an der Leine hatten! Vielleicht seh ich den Kammeraden demnächst einmal dann werd ich mich hier wieder melden!
    Schöne Grüße und ein dickes Petri
    Pudel
    (Oli)

  20. #15
    Azubi Avatar von eycaramba
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    83088
    Alter
    34
    Beiträge
    70
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge
    Hallo Carpangler

    In der Donau bei Passau kannst du sehr gut Karpfen fangen..
    aber leider ist das Fangen ohne längeres anfüttern sehr schwer!!!
    konnte ein Freund letztes Jahr fangen.. 42 Pfund schwer
    Gruß Manuel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen