Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ99 Talsperre Großengottern

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Anglerverein Mühlhausen e.V.
    Schwanenteichallee 47a
    (Kleiner Schwanenteich)
    99974 Mühlhausen
    Tel. 03601 / 813805
    Internet: www.anglerverein-muehlhausen.de

    Angelgeschäft Wehnemann
    Mühlhäuser Str. 30
    99974 Mühlhausen-Ammern
    Tel. 03601 / 853960


    Stausee im Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis

    westlich von Großengottern - bewirtschaftet vom Anglerverein Mühlhausen e.V..


    Größe: bis ca. 28,7 ha

    Max. Tiefe: ca. 9m

    Bestimmungen:
    Tages- und Wochenkarten erhältlich.
    Bootsangeln erlaubt.
    Das Betriebsgelände (eingezäunter Staumauerbereich) der Talsperrenverwaltung darf nicht betreten werden.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Karauschen, Brassen, Giebel, Graskarpfen, Silberkarpfen, Hechte, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (16.09.2012 um 08:28 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.542
    Abgegebene Danke
    5.820
    Erhielt 5.346 Danke für 1.711 Beiträge
    ich habe dort mal ne karausche von 43 cm gefangen. war allerdings so um 1984. wäre damals bestimmt rekord gewesen :-)

    fliege 2

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fliege 2 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Wanfrieder-Karpfenangler Avatar von PeltzerJunjor
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    37281
    Alter
    28
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Das stimmt wohl das war ja ein ganz schöner Brocken!!

  5. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ort
    99991
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Quappen

    hallo,
    hat jemand erfahrungen mit den ausgeschriebenen quappen oder gibt es dieses vorkommen nicht mehr?

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    99974
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    hay...

    also die taslperre Großengottern gehört zu meinen lieblings gewässer weil es einfach nur spitze ist für Carphunter und auch für raubfischangler. ich kann dort allerdings ohne tageskarten angeln da es zu unserem Verein gehört. ich kann ihn euch nur empfehlen.

    aber was ich nicht verstehe BOOTE SIND VERBOTEN steht da. Das stimmt garnicht in Großengottern sind Boote erlaubt wen ich da auf hecht oder barsch angel bin ich nur mit dem boot drausen oder wir machen eine lange session auf karpfen und nehmen das boot zum anfüttern.

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei lee12345 für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    99974
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    achso was ich vergessen hab. da sind keine quappen mehr drinne so weit ich weis.

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    04416
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hab gehört, dass es dort auch Welse geben soll. Ist da was dran?

  10. #8
    Petrijünger Avatar von Hasieber
    Registriert seit
    01.07.2012
    Ort
    91325
    Alter
    25
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    In welchen Gewässer gibts die heutzutage nicht ^^

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hasieber für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von BudhaBreze
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    91126
    Beiträge
    350
    Abgegebene Danke
    1.465
    Erhielt 506 Danke für 168 Beiträge
    Zitat Zitat von Hasieber Beitrag anzeigen
    In welchen Gewässer gibts die heutzutage nicht ^^
    stimmt leider

  13. #10
    Petrijünger Avatar von Hasieber
    Registriert seit
    01.07.2012
    Ort
    91325
    Alter
    25
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    In der Vergangenheit wurde leider vieles nur halb durchdacht und deswegen tut man sich heute schwer etwas am Bestand zu ändern.

    Aber geschmacklich ist der Waller top =)

  14. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    04416
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Hasieber Beitrag anzeigen
    Auch auf Waller?
    Ne, eigentlich auf Karpfen. Aber kann ja nachts auch mal ne Rute auf Wurm auslegen. Wie ist eigentlich der Angeldruck an dem Gewässer? Wird dort viel mit Boilies gefischt?

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.12.2012
    Ort
    47051
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Also gefischt wird an dem See viel. im Sommer wirkt es manchmal wie ein Zeltplatz... (im Herbst dann leider wie ne Müllkippe)

    Boilies werden viel eingesetzt... ein bissel zu viel meines erachtens...
    Die dinger werden da vom Boot aus, ich möchte fast behaupten, in Eimern versenkt.

    Auf Wurm lohnt sich immer, weil es einen sehr guten Aalbestand gibt.

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei jh86 für den nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    04416
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Besten Dank für die Infos. Das mit dem übermäßigen Boiliefüttern kann man ja leider mittlerweile an vielen Gewässern beobachten.

    Wir haben unseren Angeltrip für April geplant, mal schauen, da ist vielleicht noch nicht so viel los. Schaun wir mal...

  18. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.12.2012
    Ort
    47051
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Das ärgerliche ist ja nicht, dass da Leute baden gehen, oder grillen.. sie bekommen es einfach nicht auf die Reihe ihren Müll mitzunehmen.

    Nunja... im April wird wohl keiner da rumschwimmen.

    Bei uns im Verein werden um die Jahreszeit allerdings andere Gewässer bevorzugt..
    Thomasteich Mühlhausen zum Beispiel...
    Hängt damit zusammen, das die einfach flacher sind und auch nen guten Karpfenbestand haben.

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    04416
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hab mir im Web mal paar Bilder zu den Thomasteichen angeschaut. Sieht auch nicht schlecht aus. Bin noch auf der Suche nach dem optimalen Gewässer. Gibt ja auch nicht für alle Gewässer in/um Mühlhausen Gastkarten. Auf den Angelverein Mühlhausen bin ich gekommen, weil es einer der wenigen ist, wo es keinerlei Einschränkungen für Gastangler gibt (nun Kumpel von mir hat keinen Fischereischein, will im Frühjahr dann den Vierteljahresfischereischein beantragen).

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen