Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge

    Straßenverkehr - Es nervt

    Es ist Herbst, Zeit in dem Wildwechsel ohne Ende stattfindet!
    Warum sind im Land Brandenburg und Berlin bei jedem 3.-5. Auto die Scheinwerfer defekt?
    Ist es denen egal ob sie was sehen oder nicht?
    Bei manchen sind die Scheinwerfer so eingestellt das sie entweder 2m vorm Auto ausleuchten oder aber als "Mondstrahler" dienen, sprich, die Bäume ausleuchten.
    Ich bin nun öfter nachts unterwegs, was ich da an Wild sehe und auf den Strassen habe, ist der Wahnsinn.

    Gerade jetzt im Herbst, Nebel, Nieselregen, Wild und sonstige Widrigkeiten, Leute es ist Euer Leben!

    Und noch was, liebe Bouletten wenn ein Schild steht, mit 80km/h, dann fahrt bitte nicht mit 50 das nenne ich BEHINDERN.
    Macht es so wie in Berlin, drängelt, hupt jeden Fremden "Dumm" an und fahrt wie die Schweine!

    So, nun gehts mir besser
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Och Bernd, wenn dich Autofahren mit all seinen Hindernissen so nervt, warum haste es dann zu deinem Beruf gemacht?

    Wir könnten ja diesen Thread als Anstoss nehmen, um gleich noch andere Leute von ihrem Frust zu kurieren.
    Also Leute was nervt euch gerade? Raus mit der Sprache...!

    Ich gleich mal als Erster:
    Gerade eben gesehen, unter einer Berliner Brücke.
    Ein komplett super ausstaffierter Angler mit allem Zipp und Zapp im Boot, rudert genau an eine nur ihm bekannte Stelle.
    Das hat man einfach gesehen, wie lange er gebraucht hat, bis die Anker an der richtigen Stelle gelegen haben.
    Dann kleine Köderfische an der Pose runtergelassen...2-5 Minuten später Drill.
    Erst traute er sich gar nicht den Unterfangkescher richtig hochzuheben.
    Da schaute ihm wohl einer zu sehr auf die Finger (ich meine jetzt mich selber )
    Na jedenfalls wurde gleich das nächste Fischchen angeködert und ab rein mit der Pose.
    Gleiche Stelle, gleiche Welle. Erst jetzt wurde der Zander versorgt.
    Ganz sorgsam in einem am Boot befestigtem Unterfangkescher...meine Überlegung..... bestimmt nicht, um dann Abends die besten drei Fische auszusortieren.
    In dem Bereich, wo er hälterte, ist recht starke Strömung.
    Der erste Fehler, der zweite Fehler, der mich dann aber richtig nervt oder ankotzt ist.
    Der Zander hatte nie und nimmer das Mindestmaß.

    DAS NERVT!!!

    Wegen solchen Idioten haben Angler ihren duften Ruf weg.

    Der nächste Bitte!

    Willi

  3. #3
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.260
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Ich habs Dir doch gesagt Willi.

    Jeder zweite bei mir an der Brücke haut die 35 cm Zanderchen auf den Kopf und im nachhinein wird man als An*******er tituliert wenn mann die Polizei ruft.

    Am besten man legt die Uferzonen mit Tretmienen von der Bundeswehr aus.

    Lieber die wie ich.

    Gruß FM

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Den Angler kennste bestimmt auch noch dazu...weiße längere Haare, Brille und fischt mit kleinen Multirollen.
    Man...ich mußte mir echt auf die Zähne beißen.

    Ich würde die Brücke sowieso für Angler sperren, Unsereiner würde dann auch darunter leiden müßen, aber den Zanderbeständen käme es sehr zu Gute.
    Und du weißt bestimmt noch etliche Stellen, wo man auch vernünftig Zander fängt.
    Willi

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    @ Willi
    Normal liest Du ein Text sorgsamer, mich nervt nicht das Fahren, mich nerven diese " Volltrottel"!
    Das ist ein kleiner feiner Unterschied!
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Stümmt Dicker...aber n bissl Spaß wollt ich auch mal haben.
    Weißt ja wie ich darüber denke.

    Die Volltrottel gibt es mitunter auch mit anderen Kennzeichen.
    Hab sie jeden!!! Morgen vor mir auf der Bahn.
    Mit dem großen Unterschied...ich muß schnell zur Arbeit, DIE nicht!

    Mich nervt noch etwas.
    Es scheint gerade das Fieber der Spaßfreiheit, des Gold-Waage-Legens und des Lesen von Textinhalten die da gar nicht da stehen, umzugehen.

    Ich antworte mit einer Textzeile von einer meiner Lieblingsbands (Fanta´s)
    ..:"Immer locker bleiben..sag ich ..immer locker bleiben!"

    Jetzt stehen wir mal alle auf von dem Bürostuhl, gehen mal zum Spiegel grinsen den an, geben unserem Partner ein Küßchen und gehen mal wieder ANGELN!

    Willi

    und noch einen...

    Keiner ist so verrückt,
    daß er nicht noch einen Verrückteren findet,
    der ihn versteht.
    Nietsche

  7. #7
    Unregistriert
    Gastangler
    Stimmt, die Bouletten sind nicht in der Lage vernünftig Auto zu fahren.
    das einzigste was die können ist in ihren riesen Fischerdorf fremde Autofahrer anhupen.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Stimmt genau...ach..ich erinnere mich.
    Du warst Derjenige vor mir, der nicht wußte, was die weißen Linien auf der Strasse bedeutet.
    Der 25km/h in der 30er Zone fährt, der nicht blinkt beim Abbiegen und beim rechts Ranfahren. Naja... da hupt die hektische Boulette schon mal

    Vorsicht Beitrag beinhaltet Ironie und ist nicht gedacht für alle vernünftigen Autofahrer dieser Welt.
    (Man muß ja vorsichtig sein heutzutage..ruck zuck hat man ne Klage am Hals)

    Willi

  9. #9
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Da werde ich mich mal reinhängen.

    Ich war diese Woche 2 mal in Berlin, und ich liebe es diesen Moloch anzufahren.
    Aber eines ist sicher, Nr. 1 in Rücksichtslosigkeit sind die Berliner, da kommen die " Pöttler " nicht mit und die " Schwarzkittel " ( schwarzwald ) ebenso wenig. Muß auch sagen das ich es gelassen sehe, denn mein Fahrzeug ist größer und Breiter, da haben dann auch drängelnde Berliner mal etwas Angst.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Roland...da gebe ich dir mal Recht.
    Hier heißt es Vorsicht! Hier kämpft Jeder um jeden Meter Strasse
    Na vielleichtsieht man sich ja mal...die Strassen sind so leer hier.
    Haste nicht mal ein Foto von deinem Trak-tor?

    Willi

  11. #11
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge


    Wie du siehst ist es doch etwas größer als ein " Schröder Auto ".

    Und den " Knopf Bouletten " sollte man ein mal erklären das es schon ein Reißverschluß System gibt.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Geilet Geschoß Roland

    Na da werd ich mal Schauen, daß ich immer artig aufpasse.

    Neulich passiert, ich stehe auf der zweiten Linksabbiegerspur und sehe neben mir so einen riesen LKW links blinken, weil er sich wohl verfahren hatte.
    Neben mir, die andere Linksabbiegerspur war noch etwas freier, ich also Blinker links gesetzt, um den Verirrten mit dem riesen Auto reinzulassen.
    Kommt doch son kleiner SLK mit nem Schlipsträger hupend auf mich zugerast, so daß ich doch wieder auf meiner Spur bleiben mußte.
    Er hatte Pech, die Grünphase war zu kurz, wir standen dann Beide an der roten Ampel. Er im Auto ich neben Ihm, mit der Tür des SLK in der Hand.
    Ich glaube so laut hat ihm wohl lange Keiner mehr die Meinung gesagt.
    Hinter und neben mir in den Autos wurde gelächelt, eine Frau klatschte sogar Beifall.
    Wahrscheinlich ist er danach ins Büro und hat wieder seine Untergebenen angeschnauzt.
    Sorry Leute...ich war Schuld, daß der Chef an diesem Tage bestimmt schlechte Laune hatte
    Tja so sind se die Bouletten.
    Ich fühl mich ja da kaum angesprochen...als Halbblut.
    Meine Hoffnung wird sich hoffentlich bald erfüllen..nur raus da!!!

    Willi
    Geändert von Jungpionier (29.10.2006 um 17:56 Uhr)

  13. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Hy Spaik.
    Muß mich bei dir Bedanken, nachdem ich deinen Bericht gelesen hatte und auf dem Weg zum Nachtdienst war (50 Kilometer) fast nur durch Waldgebiet hatte ich doch 3 Rehe vor der Haube.
    Gott sei Dank war ich durch deinen Bericht was den Wildwechsel betrifft wieder etwas sensibilisiert und hab vermehrt auf den Waldrand geachtet 3 mal Vollbremsung 3 mal nix passiert hellwach und Adrenalin ohne Ende.
    Muß dir auch recht geben es fahren verdammt viele mit Defekten Scheinwerfern,fahren dann weil der eine Scheinwerfer gar nicht geht noch mit Fernlicht, Mann können die froh sein das ich ne Frau bin.
    In Berlin war ich nocht nicht mit dem Auto,sollte ich doch mal hinkommen werde ich euch es wissen lassen ;;;; Vorsicht Schneiderchen;;;;
    Aber in anderen Städten konnte ich schon Erfahrung sammeln Paris Wien,Budapest, Belgrad...
    So schlimm können die Berliner doch gar nicht sein ODER?
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  14. #14
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Zitat Zitat von Jungpionier
    Geilet Geschoß Roland

    Na da werd ich mal aufpassen, daß ich immer artig aufpasse.

    Neulich passiert, ich stehe auf der zweiten Linksabbiegerspur und sehe neben mir so einen riesen LKW links blinken, weil er sich wohl verfahren hatte.
    Neben mir, die andere Linksabbiegerspur war noch etwas freier, ich also Blinker links gesetzt, um den Verirrten mit dem riesen Auto reinzulassen.
    Kommt doch son kleiner SLK mit nem Schlipsträger hupend auf mich zugerast, so daß ich doch wieder auf meiner Spur bleiben mußte.
    Er hatte Pech, die Grünphase war zu kurz, wir standen dann Beide an der roten Ampel. Er im Auto ich neben Ihm, mit der Tür des SLK in der Hand.
    Ich glaube so laut hat ihm wohl lange Keiner mehr die Meinung gesagt.
    Hinter und neben mir in den Autos wurde gelächelt, eine Frau klatschte sogar Beifall.
    Wahrscheinlich ist er danach ins Büro und hat wieder seine Untergebenen angeschnauzt.
    Sorry Leute...ich war Schuld, daß der Chef an diesem Tage bestimmt schlechte Laune hatte
    Tja so sind se die Bouletten.
    Ich fühl mich ja da kaum angesprochen...als Halbblut.
    Meine Hoffnung wird sich hoffentlich bald erfüllen..nur raus da!!!

    Willi
    @ Willi

    Da sieht man doch wie tief die Hemmschwelle bei so manchen Zeitkollegen ist.
    Jede Region hat seine Spezis, im Großraum Frankfurt, Darmstadt, Mainz, sind es die Offenbacher, die Rücksichtslos fahren.
    Über die Fahrer der " Sternschleudern " brauch man nichts mehr sagen.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  15. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Schneiderchen
    Hy Spaik.
    Muß mich bei dir Bedanken, nachdem ich deinen Bericht gelesen hatte und auf dem Weg zum Nachtdienst war (50 Kilometer) fast nur durch Waldgebiet hatte ich doch 3 Rehe vor der Haube.
    Gott sei Dank war ich durch deinen Bericht was den Wildwechsel betrifft wieder etwas sensibilisiert und hab vermehrt auf den Waldrand geachtet 3 mal Vollbremsung 3 mal nix passiert hellwach und Adrenalin ohne Ende.
    Muß dir auch recht geben es fahren verdammt viele mit Defekten Scheinwerfern,fahren dann weil der eine Scheinwerfer gar nicht geht noch mit Fernlicht, Mann können die froh sein das ich ne Frau bin.
    In Berlin war ich nocht nicht mit dem Auto,sollte ich doch mal hinkommen werde ich euch es wissen lassen ;;;; Vorsicht Schneiderchen;;;;
    Aber in anderen Städten konnte ich schon Erfahrung sammeln Paris Wien,Budapest, Belgrad...
    So schlimm können die Berliner doch gar nicht sein ODER?
    Braucht und sollte man nicht. Es stehen ja die Begrenzungspfähle mit den weißen Reflektoren, sobald die von " Schatten " unterbrochen werden heisst es VORSICHT!
    Bei Hochwild kann man noch Glück haben, dass sie in die Scheinwerfer schauen, sieht man immer schön die Augen reflektieren.
    Wildschweine laufen wie " Panzer " über die Strasse, da kann man nur Schatten erkennen. Sieht man die deutlich, ist es eh zu spät
    Dort, wo vor Wildwechsel gewarnt wird, sind " Schwerpunkte ", rechnen muss man aber überall mit ihnen!

    Schneiderchen, so schlimm sind die Berliner ja gar nicht,........................
    sie sind noch viel schlimmer
    besonders der Willi
    Geändert von Spaik (29.10.2006 um 11:17 Uhr)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen