Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger Avatar von fishermanfriends
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    26203
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 8 Danke für 3 Beiträge

    Talking ZWEI Kescherköpfe bringen EINEN Vorteil

    Nachdem ich mich kurzfristig entschieden habe noch mit der Feederrute angeln zu gehen, war ich ca. 1/2 Std. später am Wasser. Der 1. Biss lies auch nicht lange auf Sich warten: 1 kleines Rotauge, darauf folgten ein Aland und ein kleiner Brassen. Als ich eine längere Zeit keinen Biss mehr bekam, dachte ich es ist vorbei, und die Fische wollen nicht mehr...
    ...dachte ich, nach einem starkem Biss auf 4 Maden, brauchte ich kaum noch anzuschlagen. Meine Spule setzte sich in Bewegung – die Rute wurde heftig nach unten gezogen, war mir klar, dass ich jetzt an einem 8er Haken einen guten Karpfen drillen konnte.
    Als der Fisch ordentlich Schnur nahm, habe ich 2 Spaziergängerinnen angesprochen:
    "Können sie mir eventuell einen Gefallen tun? Ich habe in meinem Anhänger noch einen 2ten Kescherkopf, und den gegen den kleinen Kopf
    austauschen. Den Fisch, den ich gerade an der Angel habe, wird nämlich nicht in diesen kleinen Kescher passen!"
    ...gesagt getan und eine der beiden Frauen stand gleich mit meinem Kescher (mit dem großen Netz) neben mir.
    Zu erst ging es ca. 20 Meter nach links, Stromabwärts, als ich ihn endlich wieder „vor mir“ hatte, in Flussmitte, zog er nochmals ab, diesmal gegen die Strömung. Meinem Gedanken nach musste ich mich ins Wasser stellen um den Fisch zu keschern. So zog ich meine Schuhe aus (erstmal ins Gras gesetzt und den Karpfen ziehen lassen), und stellte mich ins Flachwasser. Nach einem knapp 20 Minuten andauerndem Drill konnte ich den
    16-Pfünder landen.

    Petri Heil!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von fishermanfriends (19.10.2006 um 19:48 Uhr)

  2. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei fishermanfriends für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    KarpfenFreak Avatar von KarpfenFan2007
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    21109
    Alter
    25
    Beiträge
    509
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge
    Hast auch ein Bild von dem Karpfen,würde denn gerne mal sehen
    Aber Glückwunsch zudem Fisch,mein grösster war kleiner.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an KarpfenFan2007 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Petri Heil zum geschupptem Rüsseltier
    Hoffentlich holst du dir keine Erkältung...
    Willi

  6. #4
    Petrijünger Avatar von fishermanfriends
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    26203
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 8 Danke für 3 Beiträge

    Danke

    Danke euch beiden, erkältung? was ist das?! euch auch noch viel petri Heil!

    bis dann,
    Mfg

  7. #5
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Thumbs up Schöner Karpfen, prima Drill, gepflegter Garten!

    Moin Fishermansfriend, hallo Malte,

    herzlichen Glückwunsch zu deinem dicken Fisch, der ist ja 2 Pfund schwerer als meiner kürzlich aus der Hunte; und - willst Du uns auch verraten, wo das Schuppentier noch lebendig sein Dasein fristete?

    Ansonsten ganz prima > die Nerven behalten, nicht ungeduldig geworden und sich Zeit gelassen - genau das richtige, um solch einen Kapitalen auch erfolgreich auf die Schuppen zu legen.

    Übrigens - sehr gepflegter Garten - Kompliment - das erledigst Du sicher oder?



    Munter bleiben
    CLIFF

    .................................................. .................................................. ...

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Petri Heil und weiter solch tollen Fänge.
    An welchem Gewässer hast du den denn gefangen? Bekommt man da Tageskarten oder ist das ein Vereinsgewässer schick mal noch ein paar Infos wäre bestimmt für den ein oder anderen von Interesse.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    66121
    Alter
    26
    Beiträge
    424
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 197 Danke für 85 Beiträge
    Petri Heil !
    Und da sieht man es. Es müssen nicht immer Boilies sein.
    Gruss
    Reptil

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelreptil für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Petrijünger Avatar von fishermanfriends
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    26203
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 8 Danke für 3 Beiträge

    Hunte

    Danke,
    wie Cliffhänger schon erwähnt hat, dass meiner schwerer als seiner aus der Hunte war...Ich konnte dieses schönen Schuppi ebenfalls aus der Hunte "ziehen".
    Gastkarten sind erhältlich, diese sind für alle von unseren Gewässern des SFV-Oldenburg gültig, außer für 1 Sondergewässer, und 2 Vereinsgewässer (glaub ich). Erhältlich sind Tageskarten, Wochenkarten und Jahreskarten. Wenn du was über die Hunte erfahren willst, guck einfach unter "gewässer vorstellung", dort steht ein Bericht!
    Oder du guckst direkt bei uns auf der HP vorbei; www.sfv-oldenburg.de dort stehen dann auch mehere Info's zu unserem verein...

    Bis dann,
    Petri heil!

  14. #9
    Petrijünger Avatar von fishermanfriends
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    26203
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 8 Danke für 3 Beiträge

    Cool Danke

    Zitat Zitat von angelreptil
    Petri Heil !
    Und da sieht man es. Es müssen nicht immer Boilies sein.

    danke, danke! Richtig, Boilies bringer auch nicht immer den Erfolg, auch wenn ich mit meiner Feeder eig nur auf Brassen wollte.

    P.S.: Ich hatte im Hintergedanken, daran gedacht einen Karpfen bekommen zu können, da ich vor kurzer Zeit, bei einem Vereisnangeln, einen dran hatte...Der trotz schwach eingestellter Bremse das vorfaches einens 12er Haken so "sprengte". Deswegen habe ich diesmal auf eien 8er Haken zurückgegriffen! Mein Erfolgsrezept

    Bis dann,
    Petri heil!

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishermanfriends für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen