Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ91 Altmühlsee bei Gunzenhausen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Zweckverband Altmühlsee
    Marktplatz 25
    91710 Gunzenhausen
    Tel. 09831 / 508-191 oder -192

    Breitis Anglertreff
    Am Lindemer 1
    91710 Gunzenhausen-Unterwürmbach
    Tel. 09831 / 4328

    Tourist-Information
    Hafnermarkt 13
    91710 Gunzenhausen
    Tel. 09831 / 5001-20

    Stadtverwaltung
    91710 Gunzenhausen

    Endner`s Angelwelt GbR
    Claudia & Hans Endner
    Kupferschmiedstr 1
    91154 Roth
    Tel. 09171 / 3056
    Fax 09171 / 890893
    E-Mail: info@endnersangelwelt.de
    Internet: www.endnersangelwelt.de

    Gasthof zur Altmühlbrücke
    Oettingerstr. 6
    91710 Gunzenhausen
    Tel. 09831 / 2636

    Angelcenter Nordschwaben
    Joseph-Gänsler-Str. 10 A
    86609 Donauwörth
    Tel.: 0906 40215720
    Fax.: 0906 40215721
    info@angelcenter-nordschwaben.de
    www.angelcenter-nordschwaben.de


    Großer flacher Stausee der Fränkischen Seenplatte mit einem ringförmigen Damm und Inseln (Vogelinsel, Hirteninsel) im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

    bei Gunzenhausen und Muhr am See.


    Größe: ca. 450 ha

    Länge: ca. 4 km

    Max. Breite: ca. 1,7 km

    Max. Tiefe: ca. 2,5 - 3m

    Bestimmungen:
    Tages- und Wochenkarten erhältlich.
    Nachtangeln von 24.00 - 05.00 Uhr ist nicht erlaubt.
    Zelten nicht erlaubt.
    Fanglimit: 2 Karpfen, 3 Schleien, 1 Hecht oder 1 Zander.
    Bootsangeln erlaubt.

    Hauptfischarten:
    Hechte, kapitale Zander, Welse (Waller), Barsche, Karpfen bis 40 Pfund (Durchschnitt bei 16 Pfd.!), Graskarpfen (Amur), Schleien, Aale, Bachforellen, Regenbogenforellen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)





    Nahegelegene Gewässer:
    Kleiner Brombachsee, Igelsbachsee, Altmühlzuleiter und Altmühlüberleiter, Tauber.
    Geändert von FM Henry (19.09.2012 um 04:32 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    74336
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Smile Tip gesucht!

    Hallo!
    Ich war vor zwei Jahren dort.
    3 Tage und Nächte.Hab keinen Biß gehabt.
    Hat jemand einenn Tip für mich, wo gute
    Angelstellen sind? Da der See sehr schön ist möchte
    ich nochmal dort Angeln, vielleicht habe ich dann
    mehr glück.
    MfG Frank

  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene kapitale Fänge:

    Zander:

    Fangdatum: 10.2005
    Köder: Gufi
    Länge: 100 cm
    Gewicht: 22 Pfund

  5. #4
    Petrijünger Avatar von 0Nils0
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    95444
    Alter
    38
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 30 Danke für 21 Beiträge
    Hallo habe heut mal mit Endner`s Angelwelt telefoniert und er meinte eine Tageskarte Kostet 7 €; und das Nachtangeln von 24.00 - 05.00 Uhr ist leider nicht erlaubt , außerdem darf man dort mit einem Bivy ohne Boden auch nicht Übernachten

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 0Nils0 für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger Avatar von 0Nils0
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    95444
    Alter
    38
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 30 Danke für 21 Beiträge
    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei
    Gasthof zur "Altmühlbrücke"
    Gunzenhausen Oettingerstr. 6
    09831-2636
    Dort sind Karten auch am WE oder Feiertagen zu haben

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an 0Nils0 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    73614
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 91 Danke für 53 Beiträge
    Topstelle!: Altmühl Überleiter!
    Und kurz vorm Schutzgebiet ( Vogelinsel )!!!
    Aber Vorsicht!: Vorschriften Beachten! Es wird scharf Kontrolliert! Und bei Übertretungen, habt Ihr auch noch den MC Grün Weiß auf´m Hals!!!

  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    72655
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Hallo
    War Anfang Oktober 07 am Albmühlsee Fänge auf Zander und Karpfen waren gut bin aber drozdem vorzeitig abgereist (freiwillig) und werde auch nie wieder herkommen,(war schon 5 mal da )
    man hat stark das Gefühl das Angler unerwünscht ist wenn man sich die Angelkarte durchließt muß man sich die Frage stellen was überhaupt noch erlaubt ist früher wurde das eine oder andere noch geduldet doch in der heutigen zeit wird zu allen Tages und Nachtzeiten Kontrolliert und zwar von der Polizei , Verband ,und ( vom Zweckverband der selber nicht Kontrollieren darf aber bei Verstößen, eine der vorne genannten Organisationen benachrichtigt )
    Hier noch die Bedingungen vom Erlaubnisschein (seht selbst)
    1 Der gültige staatliche Fischereischein ist erforderlich

    2 Pro Tag und Person darf nur ein Tageserlaubnisschein für den Altmühlsee gelöst
    werden
    3 Für Schäden haftet der Erlaubnisscheininhaber persönlich

    4 Gestattet sind zwei Handangeln mit jeweils einem Köder . Auf Raubfische kann
    nur mit einer Handangel gefischt werden . Das Fischen auf Friedfische mit
    Mehrfachhaken ist untersagt (Senknetz und Taubel verboten )

    5 Die Verwendung des Lebenden Köderfisches ist untersagt

    7 Alle Fische sind , sobald sie in Besitz (Kescher, Rucksack etc.) genommen
    werden, umseitig als Fangergebnis einzutragen. Haltung der Fische zum Zweck
    des Austauschens ist verboten. Sämtliche Fische ,die das Schonmaß erreicht
    haben und nicht während der Schonzeit gefangen werden, bzw keinem
    Schonmaß oder keiner Schonzeit unterliegen, dürfen nicht zurückgesetzt
    werden.

    8 Zelten und Nächtigen (in Schlafsäcken, unter Schirmen mit Überwurf o.ä.)
    sowie Feuerstellen anzulegen an den Ufern und Dämmen strengstens
    verboten. Störungen der Tier und Pflanzenwelt sind zu vermeiden. Der
    Angelplatz ist sauber zu verlassen. Fische dürfen am Gewässer weder
    geschuppt , noch ausgenommen oder zurückgelassen werden.

    9 Den Aufsichtsorganen ist Folge zu leisten. Bei Verstößen gegen die Auflagen
    und Bedingungen wird der Erlaubnisschein sofort entzogen.

    10 Das Anfüttern ist grundsätzlich verboten

    11 Ein bestimmter Platz kann von keinem Fischer in Anspruch genommen werden.

    12 Uferanlagen mit Freizeiteinrichtungen dienen vorrangig dem Bade und
    Wassersportbetrieb. Innerhalb der ausgewiesenen Badestrände ist das Fischen
    verboten.

    13 Während der Schonzeit das Hechtes ist jedes Spinnfischen(Blinker oder Fischen
    mit Gummi-/Weichplastikködern) und Fischen mit Streamern sowie toten
    Fischen/Fischfetzen verboten.
    14 Eisangeln ist nicht erlaubt.

    15 Das Nachtfischen von 24 Uhr bis 5 Uhr ist verboten.

    Schonmaße: Karpfen 35 cm, Schleie 30 cm und Hecht 60 cm
    Schonzeit : Hecht und Zander vom 1.1.-31.7
    Für alle anderen Fischarten gelten die staatlichen Schonmaße und Schonzeiten.

    Fangbeschränkungen:
    Pro Tag: 2 Karpfen ,3 Schleien , 1 Hecht oder 1 Zander )

    Vielleicht hat jemand anderes andere Erfahrungen gemacht für mich ist die Sache klar

  11. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Markus81 für den nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von carphunter12
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    2541
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 63 Danke für 37 Beiträge

    Exclamation Angeln auf Zander am altmühlsee

    hi,
    ab morgen sind bei uns die raubfische offen! Also gehts zum altmühlsee.
    Fischen wollte ich eigentlich mit der grundrute auf zander und mit der zweiten rute auf barsch. evtl. noch n bisschen spinnfischen.
    Doch könntet ihr mir einige tipps für den altmühlsee geben? denn ich war da nur einmal spinnfischen.

  13. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    91611
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    249
    Erhielt 68 Danke für 48 Beiträge
    Weiß jemand ob am AMS schon was auf Raubfisch geht?

  14. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    91456
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Thumbs down Zander

    Wir waren heute zu viert am See.Vier Grundruten auf Zander und vier mit Wurm.Geangelt von 5-13 Uhr ohne auch nur einen Biss.Wir waren an einer Stelle wo ich vor einigen Jahren richtig gut fing.Angelstellen gibt es mittlerweile auch nicht mehr viele da das Ufer wo nicht gebadet wird ziemlich mit Schilf zugewuchert ist.

    Günter

  15. #11
    Karpfenkitzler Avatar von karle28585
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    86720
    Alter
    32
    Beiträge
    78
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 92 Danke für 20 Beiträge
    Das dacht ich mir so wars bei uns auch allerdings war das letztes Jahr
    Wie schaut es da mit dem Kraut und den Algen aus??

  16. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    91126
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 8 Beiträge
    Hallo,

    hab in der Zeitung gelesen, dass am Atmühlsee seit gestern ein Badeverbot wegen Blaualgen gilt.

    Igelsbachsee und Kleiner Brombachsee ebenfalls betroffen.


  17. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    91186
    Beiträge
    69
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 90 Danke für 26 Beiträge
    Man munkelt hier in der Gegend etwas von einem Waller von 248 cm Länge der im Altmühlsee gefangen worden sein soll....
    Weiß jemand was an diesem Gerücht dran ist???????

  18. #14
    Erfahrener Angler Avatar von knuddel161
    Registriert seit
    30.08.2006
    Ort
    97486
    Alter
    38
    Beiträge
    74
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 37 Danke für 30 Beiträge
    es ist wahr......247cm und knapp 50kg schwer

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an knuddel161 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    91186
    Beiträge
    69
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 90 Danke für 26 Beiträge
    Zitat Zitat von knuddel161 Beitrag anzeigen
    es ist wahr......247cm und knapp 50kg schwer
    Danke für die Info! Is aber ziemlich leicht für die Länge.... Hätte nicht mal gedacht das so´n Monster in dem flachen Gewässer rumschwimmt.
    Will mir da ja gar net vorstellen was dann so im Großen Brombachsee drin is

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen