Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ94 Forellenhof Fritsch bei Lindberg

    Forellenhof Fritsch
    Lindbergmühle 30
    94227 Lindberg
    Tel. 09922 / 1223


    Forellenteich im Landkreis Regen

    bei Lindberg.


    Wahrscheinlich geschlossen. Wer genauers weiß, bitte mitteilen!

    Hauptfischarten:
    Forellen, Karpfen, Schleien und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (18.11.2012 um 11:36 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    94315
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Hi !

    Handelt es sich hierbei um die Teichanlage bei Lindbergmühle ?
    Wenn ja, wer ist denn jetzt der Betreiber ( Tel.- Nr. usw. ). Ich wollte nämlich mal dort fischen, aber es wurde mir gesagt, der Besitzer hätte gewechselt und keiner weiß Näheres...

    Falls Du Infos hast, mail mir diese bitte.

    Servus Frank

    webmaster@flycaster.de

  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Hi salmonhunter,
    bei uns werden keine Geheimnisse gemailt, es kommt alles auf den Tisch.
    Du meinst vielleicht folgenden Teich: Forellenhof Lindbergmühle, Tel. 09922 / 609640.
    Wenn du da warst, kannst du uns ja mal aufklären.

    Viele Grüße
    Spezi
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    94315
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Vielen Dank. Mach ich auf jeden Fall. ;-)

    Gruß Frank

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    94315
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Hi Euroangler,

    unter dieser Tel.-Nr. kommt "Kein Anschluß unter dieser Nr."
    Bei der Auskunft weiß auch niemand bescheid.

    Gruß Frank

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    94486
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    Hallo Anglerkollegen,

    soviel ich mitgekriegt habe, hat der Besitz des Forellenhof`s vor ca. 2 - 3 Jahren an die "Naturparkverwaltung Bayerischer Wald" gewechselt.
    Wir hätten es damals auch probiert, und waren um 6.00 Uhr früh vor Ort, aber es deutete nichts auf einen befischbaren Forellenteich hin ("Betreten des Grundstücks verboten").
    Somit wird diese wunderbare Teichanlage für "Normalsterbliche" in Zukunft unerreichbar sein (Vermutung eines Freundes, der beim Wasserwirtschaftsamt arbeitet).
    Schade!

    Petri Heil an alle

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Klaus Weiß für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    DERDERGERNEDENFISCHFÄNGT
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    94327
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Dutzende trauern diesem Forellenteich in Lindbergmühle nach. Gibt es denn im Bayr. Wald keine Alternativen mehr dazu? Nur in Bayern dürfen wir nicht an dieser Forellenfischerei teilnehmen? Gibt es wirklich keinen richtigen Forellenteich mehr in PL/ 94 / 84

  11. #8
    DERDERGERNEDENFISCHFÄNGT
    Registriert seit
    06.05.2005
    Ort
    94327
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Einen richtigen Forellenteich. Put and Take

    Danke für die Info. Aber ich meine wie der in Lindbergmühle war. Ein reiner Forellenteich mit laufendem Besatz. In Dänemark und Norddeutschland gibts die wie Sand am Meer. So einem suchte ich für viele Anglerkollegen in Niederbayern.

  12. #9
    Hecht mit Herz
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    94234
    Alter
    35
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo ich war auch oft in der Lindergmühle beim angeln war klasse trauer im auch nach, aber wenn man von Kötzting richtung Chamerau fährt über Lederdorn kommt auf der linken seite auch ein schöner Forellenhof war zwar noch nicht da aber könnte mir den sehr gut als ersatz vorstellen....

  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    94249
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Karpfenkarl
    Hallo ich war auch oft in der Lindergmühle beim angeln war klasse trauer im auch nach, aber wenn man von Kötzting richtung Chamerau fährt über Lederdorn kommt auf der linken seite auch ein schöner Forellenhof war zwar noch nicht da aber könnte mir den sehr gut als ersatz vorstellen....
    Hallo, weisst du irgendwas ob man da Fischen darf, und was die Karte kostet bzw. wo man die herbekommt...

    Und ganz wichtig - darf man mit Wurm fischen :-)
    War letztes mal in Bayerisch Eisenstein, da darf man nicht mit Wurm fischen.

    Danke

  14. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    94227
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 51 Danke für 31 Beiträge

    Post

    war heute mal zwecks check da:
    "privatgrundstück, betreten verboten" + ein ausführlicheres schild auf tschechisch
    anlage sah von außen recht intakt + gepflegt aus, haus etc. ist renoviert und vergrößert, aber ich schätze da wird sich nix mehr tun..

    Einzig mir bekannte alternative die es aber leider auch nur bis ~ 2005 gab:
    forellenzucht schiedermeier in fällenrächen bei ludwigsthal, keine 10km von lindbergmühle. besitzer hat sich allerdings umgebracht. anlage steht noch, frau führt betrieb aber anscheinend nicht weiter

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an dasepp für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen