Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge

    Dickbarsch Alarm

    Das waren schöne Barsche...
    Geändert von Jungpionier (30.06.2007 um 18:05 Uhr)


  2. #2
    KarpfenFreak Avatar von KarpfenFan2007
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    21109
    Alter
    25
    Beiträge
    509
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge
    Der Wahnsinn was Du da für schöne und vor allem GROßE Barsche rausgeholt hast .
    Das mit dem Köder ist natürlich echt schade,aber naja sollte wohl so sein
    Aber auf jedenfall Glückwunsch,dagegen waren meine Barsche ja echte Mickerlinge,hatte zwar auch schon solche Barsche,aber ich glaube deine waren wohl noch um einiges größer

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an KarpfenFan2007 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Fischfreund Avatar von Hecht und Zander ALEX
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    59590
    Beiträge
    460
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 120 Danke für 53 Beiträge
    Das ist genau der gleiche Kopyto mit dem Leon und ich immer fangen, echt das hammer Teil, Respekt, solche großen Barsche sind mein Ziel für dieses jahr, hoff ich krieg noch einen (mehrere) Nochmal repekt an dich Willi!!
    Kragen hoch,
    mieser Blick,
    irgendwann sieht man sich

    Joe Rilla "Aus der Gegend" (Deutschrap Hooligan)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hecht und Zander ALEX für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Vor dieser Glantzleistung ziehe ich den Hut vor Dir,Willi.Jeder der sich auskennt, weiss wie schwer es ist, Monster-Barsche solch eines Kalibers an die Angel zu bekommen.Um so mehr, wenn man weiss wie verdammt klar dieses Gewässer ist.Der absolute Wahnsinn,der Traum vieler und du hast heute diesen Traum gelebt.Wird verdammt schwer den neuen persönlichen Rekordbarsch von 49cm zu überbieten.

    Wie immmer ein super Bericht und affen geile Bilder.So ein Barsch ist wie der heutige sechser im Lotto,den ich nicht hatte.
    Dafür ein dickes und dreifaches PETRI HEIL,grosser.

  7. #5
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    mm schade genau die richtige Größe für die Pfanne

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Zitat Zitat von Andreas_s
    mm schade genau die richtige Größe für die Pfanne
    Wollte es eigentlich nicht kommentieren.Bin einer der ganz wenigen, der irgend jemanden etwas nicht gönnt (fange ja selber genung) oder sich das recht raus nehmen würde,auf die Finger zu schauen,wer welchen Fisch entnimmt.

    Man sollte sich mal vor Augen halten, das Barsche solchen Kalibers so einige Jahre auf dem Buckel haben.Ist der genuss eines solchen Files,der einige Minuten dauert,wesentlich wertvoller????Statt so einem Prachtexemplar,das leben wieder zu geben,um an ihm und seinem da sein, sich noch einige male zu erfreuen???????????????

    Es soll bitte nicht als Kritik an Andreas gewertet werden,ist nichts anderes als ein leichter Denkanstoss,das ganze mal ins Verhältnis zu setzen und ein wenig nach zu grübeln.Ohne jetzt das ganze aus dem Thema zu reissen,jeder ganz still und leise für sich!!!!Vieleicht lässt sich so ,ne neue Diskussionsrunde ins Leben rufen.

    Wie würdet ihr vorgehen???Viel wichtiger noch, was würdet ihr aus diesem prächtigen Kampfritter machen?????

    Für das frei lassen der Stachritter,nochmals diesen hier ,Willi!!!!!!

    Gruss D@nny.
    Geändert von D@nny (04.10.2006 um 21:53 Uhr)

  9. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei D@nny für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Zitat Zitat von D@nny

    Wie würdet ihr vorgehen???Viel wichtiger noch, was würdet ihr aus diesem prächtigen Kampfritter machen?????
    Erstmal dazu:
    Auf jeden Fall wieder schwimmen lassen!
    Solch schöne große Barsche findet man wirklich nicht sehr oft.
    Und da der Barsch mein Fisch Nr: 1 ist, weiß ich wie schwer es meißtens ist die zu überlisten
    Ich glaube mir würde der Barsch im Halse stecken bleiben, wäre wirklich schade um das schöne Tier.
    Dann soll man doch lieber ein paar 20er mitnehmen wenn es denn sein muss.
    Davon gibt es fast überall mehr als genug und das Fleisch ist auch noch besser!

    Jetzt aber mal zu Willi:

    Ein wirklich toller Bericht!

    Und die Barsche sind wirklich mehr als schön.
    Vor allem der eine ist ja wirklich ein Bilderbuch- Barsch und man bedenke die Größe.
    Meißt sehen die großen ja nicht wirklich schön aus von der Zeichnung.

    Da wäre ich ja gerne mit bei gewesen. Bin dieses Jahr noch nicht über die 37cm hinaus gekommen.

    Gruß und Lob

    Olli
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Illex Master für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    fishing dog Avatar von canis
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    76831
    Alter
    47
    Beiträge
    178
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge
    Hallo! Ist ein toller Bericht von Deiner Angeltour und schön zu lesen mit guten Foto`s. Glückwunsch zu den guten Fängen und weiterhin Petri Heil. Gruss canis

  13. #9
    Petri cum vitae Avatar von Roland 870
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    46395
    Alter
    47
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 55 Danke für 27 Beiträge
    Wahnsinn, das nenn ich Monsterbarsche!
    Ich fische schon lange, aber so viele Große an einem Stück, weiter Petri Hail....

    Mein Sohn, 4 Jahre is ausgerastet! Der mag die zum fressen gern!
    Die babys will er nicht essen, sagt er, deswegen sag ich auch

    GENAU DIE RICHTIGE GRÖSSE FÜR DIE PFANNE,

    sagt mein Sohn auch!

    roland
    wat is dat en Walla, ne ne, Wallahalla

  14. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Diese Gene müßen einfach weitervererbt werden. Dann können noch Generationen nach mir sich an solchen Fischen erfreuen.
    Hallo liebe Pfannengemeinde!

    Ich gönne Jedem seinen Fisch in der Pfanne.
    ABER...lest euch den obigen Satz noch einmal genau durch und überlegt mal, was ich damit meinen könnte.
    Denn diese Gene hat nicht jeder Barsch. Ich beschäftige mich schon lange und ausgiebig mit den gestreiften Räubern und kann euch sagen..."Es kommt nicht allzu häufig vor, daß man so viele kapitale Barsche in einem Gewässer hat."
    Da müßen schon viele Faktoren perfekt sein.

    Muß nun der Mensch da leider wieder eingreifen?
    Es gibt doch genug der 25-30cm Barsche, die auch für die Pfanne geeignet sind.
    Sicher hat man ein bischen mehr Arbeit...aber schmecken tun sie genauso.

    Mir hätte es einfach in der Seele weh getan, da mein Messer anzusetzen.
    Lassen wir es einfach mal so stehen, denn eine C&R Diskussion hat dieser Beitrag, so glaube ich, nicht wirklich verdient Oder?

    Willi

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jungpionier für den nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Richtig!

    Wir wollen ja nicht den schönen Bericht damit zerstören.

    Verbleiben wir einfach so, dass es wunderschöne Barsche sind und das wir alle hoffen solche Barsche zu fangen

    Gruß
    Olli
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

  17. #12
    Allrounder Avatar von Mohrli
    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    88749
    Alter
    24
    Beiträge
    292
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 54 Danke für 40 Beiträge
    Wünderschöner Barsch
    Petri heil hast ja ordentlich zugeschlagen
    so viele Großbarsche an einem Tag!!
    Petri heil
    Mohrli

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Klasse Bilder und Bericht, von den "glitschigen" mal abgesehen
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  19. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    24955
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge
    von mir auch ein dickes PETRI HEIL!!! was würde ich dafür geben mal einen solch schönen Fisch für einen kurzen Fototermin zu fangen! ich muss wie schon gesagt meinen Hut vor dir ziehen! Respekt!

  20. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    66121
    Alter
    26
    Beiträge
    424
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 197 Danke für 85 Beiträge
    Hallo,
    erstmal Petri Heil zu deinen hammer Barschen !!!

    Nun aber noch 3 Fragen:
    Was sind das für Jigköpfe ???
    Wie führt man die ??
    Und wo bekommt man die her ??
    Gruss
    Reptil

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen