Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32

Thema: Hegefischen

  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    38559
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 78 Danke für 33 Beiträge

    Hegefischen

    Am Samstag war ein Hegefischen mit der Jugend!!Als ich fertig mit aufbauen war,ging es gleich los!!!Doch danntat sich erstmal nix mehr!!Nachdem ich eine Runde unfreiwillig baden war konnte ich schön in Boxershorts durch die Gegend laufen!!Dafür bekam ich noch 2schöne Rotaugen und ein paar vorsichtige Bisse!!Das war es dann auch!!Für einen Pokal hat es aber gereicht und so wurde ich dritter in meinem Sektor!!!

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an eike-hagen hegenbart für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    KarpfenFreak Avatar von KarpfenFan2007
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    21109
    Alter
    25
    Beiträge
    509
    Abgegebene Danke
    78
    Erhielt 75 Danke für 60 Beiträge
    Echt mit 2Rotaugen dritter?? Cool aber was haben die anderen gefangen nichts??

  4. #3
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Zitat Zitat von eike-hagen hegenbart
    Am Samstag war ein Hegefischen mit der Jugend!!

    Für einen Pokal hat es aber gereicht und so wurde ich dritter in meinem Sektor!!!
    Ohje, Eike-Hagen ...

    Hegefischen, Dritter im Sektor, für Pokal hat es gereicht ... wenn ich sowas lese, benötige ich glatt einen Anästhesisten ...

    Geht es noch jemandem so, haben wir einen an Board?


    Thomas

  5. #4
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Wink "Hegefischen" werden überall mal veranstaltet...

    ......das wissen wir doch alle. ob es nun Anangeln, Abangeln, Raubfischtag oder die Aalnacht ist, sogar ein Frauenfischen findet auch mal statt. Keine Sorge, die Frauen werden nicht geangelt (das ist vorher schon passiert!) - dann angeln die Ehefrauen und Partnerinnen der Angler und machen sich einen schönen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen - was ist dagegen einzuwenden?

    Darum braucht man, wenn man von einer solchen Veranstaltung hört oder sie sieht, nicht gleich einen Anästhesisten, oder wäre ein Sauerstoffzelt besser (?)

    denn gerichtliche Entscheidungen sind immer Einzelfallentscheidungen, auch wenn das LG oder OLG entschieden hat, kann in einem anderen, gleichgelagerten Verfahren das zuständige Amtsgericht ganz anders entscheiden.

    Ich denke, wir sollten an derlei Veranstaltungen viel gelassener ´rangehen, nehmen wir sie einfach zur Kenntnis und kommentieren sie nicht - damit wäre der Sache vermutlich am meisten geholfen!

    Munter bleiben, Ohren steif halten und durch,
    nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird!
    CLIFF

    .................................................. .................................................. ...................

  6. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Cliffhänger für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Wie war noch gleich Dein Kommentar zum Thema Nachtangeln, Cliff?:

    Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um!

    Dem habe ich kaum noch etwas hinzuzufügen ...


    Thomas

    PS: Ich mag diese Veranstaltungen nicht, habe auch nie im Verein daran teilgenommen ... und: sie bieten eine gefährliche Angriffsfläche.
    Macht meinetwegen, was ihr wollt ... aber untersteht euch zu jammern, wenn ihr hochgenommen werdet.

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Na dann nehm ich doch glatt das Sauerstoffzelt
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  9. #7
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    **Alles kann, nicht muss sein......

    Zitat Zitat von Spaik
    Na dann nehm ich doch glatt das Sauerstoffzelt
    Na, ist doch kein Problem - Dir, Spaik, als alter Anglerkumpel, würde dazu auch meine gutaussehende Schwägerin, die in mittleren Jahren und ausgebildete Krankenschwester ist, zur Seite stellen....

    Dann wärst Du munterer als ich,
    hau rein
    CLIFF
    .................................................. .......................................

  10. #8
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    moin,

    ich mag diese Veranstaltungen auch nicht! Nichts spricht gegen gemeinsames Angeln, aber mit dieser Note von "wer hat den längsten, dicksten oder schwersten Fisch?" und dann auch noch mit Pokal und wohlmöglich noch Siegerfoto mit Fangstrecke...
    Wo wir doch alle wissen, wie sensibilisiert bestimmte Kreise sind, bezüglich "Wettangeln" egal unter welchem Namen es läuft. Und wenn dann der Staatsanwalt klingelt, ist das Geheule wieder groß...

    Cliffhänger: "denn gerichtliche Entscheidungen sind immer Einzelfallentscheidungen, auch wenn das LG oder OLG entschieden hat, kann in einem anderen, gleichgelagerten Verfahren das zuständige Amtsgericht ganz anders entscheiden."

    @Cliffhänger: würdest du es drauf ankommen lassen? Allein schon der Streß bis das Verfahren (hoffentlich) eingestellt wird, ist die Sache nicht wert! Leider nützt es uns gar nichts, gelassener an solche Veranstaltungen ranzugehen, solange es noch die wahren Wächter der Tierrechte gibt, die solche Veranstaltungen bzw. die Veröffentlichungen darüber zum Anlaß nehmen, gegen die gesamte Anglerschaft zu agitieren. Und dann sind plötzlich auch die betroffen, die ansonsten mit solchen Veranstaltungen nichts zu schaffen haben.

    Gruß Thorsten

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thunfisch für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    24955
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge
    Sauerstoffzelt bitte....

  13. #10
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Unhappy ....man kann´s auch herbeireden, und.....

    ... da sind wir gerade dabei, weil dies Thema, das eigentlich kein´s ist, immer hier auf den Tisch kommt. Egal wie man zu "Hegefischen" steht, jeder muss selbst wissen, ob er zu seinen Vereinsveranstaltungen geht und seine Angerute ins Wasser hält oder es nicht i.O. findet und fernbleibt.

    Natürlich bleibt die Zeit nicht stehen, wir müssen uns alle anpassen und können nicht nicht so tun, als lebten wir auf einer grünen Insel der Glückseligkeit, aber wenn hier schon "vorauseilender Gehorsam" gepredigt wird, dann ist das jedenfalls nicht für mich nachvollziehbar.

    Hier wird so getan, als bewegten sich alle Angler, die an diesen Hegefischen teilnehmen würden, in einem rechtsfreien Raum und hart an der Grenze zur gesetzlichen Unbotmäßigkeit - das ist natürlich nicht so!

    Gemeinschaftsangeln und Hegefischen sind nach wie vor kein Thema für den Staatsanwalt und wir sollten in aller Ruhe erst einmal den Ausgang des Verfahrens abwarten, der ansteht......aber - wir können´s auch herbeireden!

    (Trotzdem) munter bleiben
    CLIFF

    .................................................. .................................................. .........

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    nochmal moin,

    Fischereigesetz für Baden-Württemberg (FischG) - Auszug -
    13. Veranstaltungen mit Wettbewerbscharakter, Wettfischen

    Fischereiliche Veranstaltungen sind dann unzulässig, wenn sie Wettbewerbscharakter haben und nicht in die wie in Pkt. 12 beschriebenen Kategorien passen.

    Hallo, "Für einen Pokal hat es aber gereicht und so wurde ich dritter in meinem Sektor" , wo bitte hat das etwas mit "vorauseilender Gehorsam" zu tun???

    Bin auch streng dafür das Thema - das natürlich ein Thema ist - nicht weiter breit zu treten. Aber wurde hier nicht, ausversehen natürlich, ein unwiderstehlicher Köder für alle Tierrechtaktivisten ausgelegt? Wenn man sich von Veranstaltungen mit Wettbewerbscharakter nicht distanziert, duldet man sie dann nicht stillschweigend nach dem Motto "ist doch nicht so gemeint"?

    ich bleib (trotzdem) munter
    Thorsten

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thunfisch für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Genau auf den Punkt gebracht ...

    Status quo ist, dass einige Jugendliche (die es wissen könnten, aber nicht zwangsläufig wissen müssen) ungezwungen aus dem Nähkästchen plaudern, dabei aber keinerlei Ahnung haben, was sie damit für Schaden anzurichten vermögen.

    Schuld im eigentlichen Sinne sind meines Erachtens diejenigen, die solche Veranstaltungen immer noch gegen die Gefahr geltender Rechtsprechung aufrechterhalten wollen und für Jugendliche oder Vereinsmitglieder planen und in Szene setzen.
    Nach dem Motto: war früher auch immer so ....

    Oder gar immer noch glauben, noch weitaus schlimmer, dass sie unserem Nachwuchs damit irgendetwas 'auf den Weg geben' ... außer ihrer eigenen kleinbürgerlichen Wettbewerbsmentalität à la 'alle Neune' und der selbstgewählten Muffigkeit von nachgelebten wie überlebten Plazierungen bei wettbewerbsartigen Angelveranstaltungen... natürlich mit Verbal-Erinnerung an Stammtischen.

    Genau solche Veranstaltungen und Verhaltensweisen bedeuten für mich übelste Vereinsmeierei .... weg damit!

    Wie oft wird unter Anglern Fangneid bemängelt, eigentlich ständig ... 'ick hatte beim letzten Hegefischen aber 3,5kg mehr und Du keinen Pokal' spricht eine beredte (Stammtisch)Sprache für eine Einstellung, die ein moderner Angler heutzutage schnellstens aufgeben sollte ...

    Angler vermissen keinen Wettbewerb, sie vermissen Solidarität untereinander: Mast- u. Schotenbruch allezeit, Jungens, schippert weiter, aber verfahrt euch nicht ...


    Gruß, Thomas

  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thomsen für den nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Anangeln, Abangeln, Hegefischen, Königsfischen ? ab in den Müll damit. Ist nur Öl auf das Feuer der Angelgegner.
    Sauerstoffzelt nicht, aber die Krankenschwester...........
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  20. #14
    Profi Petrijünger!
    Registriert seit
    03.02.2006
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    332
    Abgegebene Danke
    303
    Erhielt 122 Danke für 76 Beiträge
    Ich finde solche Veranstaltungen nicht schlimm,
    wenn die gefangenen Fische sinnvoll verwertet werden!
    Manchmal freuen sich die Pinguine im Zoo auch darüber!
    Schnur und Rutenbruch!

  21. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Dobie für den nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    38559
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 78 Danke für 33 Beiträge
    Bei uns werden die Fische ja nicht einmal getötet,sondern umgesetzt,oder einfach wieder zurückgepackt!!!
    Über uns Jugendliche,oder generell Angler die an solchen Hegefischen mitmachen wird sich immer beschwert,aber wenn Weltmeisterschaften oder ähnliches stattfinden bleibt der Mund zu!!Kein Gericht sagt was zu Wm`s o.ä.!!!!!Die Weltmeister kriegen auch Pokale,na und,wenn aber ein Jungangler einen bekommt,der sich darüber noch dolle freut,weil er noch nicht lange im Verein ist,etc. dann wird gleich rumgemeckert,dass kann und will ich nicht verstehen!!!!!!!!!!

  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei eike-hagen hegenbart für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen