Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.490
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Oulu - Petäjävesi: Pengerjoki / Alakosket

    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )
    Genehmigungsverkaufsplatz

    Esso Kyläseppä
    Petäjävesi
    014-411 4211

    R-kioski
    Petäjävesi
    014-854770

    Pyöräliike Virtanen
    Petäjävesi
    014-854174


    Den Fluss Pengerjoki hat man im Sommer 1996 zum Freizeitfischen geöffnet. Der Fliegenfischerclub Petäjäveden Perhokalastajat hat den Fluss gepflegt, z.B. indem man die Fischpopulation gefördert hat.

    Der Fluss Pengerjoki besteht aus acht verschiedenen Stromschnellen, dazwischen liegen Stillwassergebiete und stärkere Strömungen. Die Gesamtlänge von dem Angelgebiet beträgt sogar 20 km! Raum zum Angeln gibt es also ausreichend. Der Fluss Pengerjoki eignet sich ausgezeicht um vom Kanu aus zu fischen. Die Stromschnellen liegen weit entfernt von einander, aber an guten Verkehrsverbindungen. Man kann seine Füsse schonen, indem man mit dem Auto von einer Stromschnelle zur anderen fährt.

    Die Stromschnellen heissen von unten nach oben: Penger-, Karju-, Riutta-, Ala-, Kallio-, Leppä- und Katajakoski und dazu gibt es eine namenlose Stromschnelle. Die Stromschnellen Alakosket bestehen aus drei getrennten Stromschnellen. An der Stromschnelle Pengerjoki gibt es zusätzlich mehrere starke Strömungen. Die letzte Stromschnelle Pengerkoski von dem Fluss Pengerjoki ist deutlich die grösste, sie ist fast einen Kilometer lang und sehr breit. Oberhalb der Stromschnelle hat man eine Hütte nach Lappenart gebaut, in der man gut rasten und dabei das Leben an der Stromschnelle beobachten kann. An der Stromschnelle Leppäkoski ist ein gepflegtes (Feuerholz-) Schutzdach für die Angler. An den Stromschnellen gibt es kaum Besiedelung. Nur an den Stromschnellen Riutta- und Karjukoski gibt es Schongebiete (siehe Karte).

    An dem Fluss Pengerjoki angelt man hauptsächlich Seeforellen und äschen, die jährlich eingesetzt werden. Die grössten eingesetzten Seeforellen wiegen sogar 4 kg! In den Fluss steigen Forellen von den unterhalb liegenden Gewässern (See Jämsänvesi).

    Fischarten: Barsche Seeforellen Äschen Regenbogenforellen Grosse Maränen Hechte
    Fischereimethode Spinnfischen, Fliegenfischen,

    Genehmigungspreise 1.1. -10.9. ja 16.11. -31.12 50 FIM/24 h/
    2 Fische

    Anglerbegrenzung Nein
    Regeln 2 Lachsfische/Genehmigung, Gebrauch von lebenden Ködern verboten

    Saison Ganzes Jahr

    Service Schutzdächer und Feuerplätze bei den Stromschnellen "Pengerkoski" und "Leppäkoski"

    Natürliche Fischpopulation Seeforelle, äsche, Barsch, Hecht

    Einsetzungen Fanggrosse Seeforelle ca. 200 kg (Gewicht 1 - 4 kg), einen Sommer-alte äschen 1000 stück/Jahr

    Wasserqualität Befriedigend

    Organismenmenge Organismenreich, Phosphorgehalt im Sommer ca. 19 (ug/l)
    Sichttiefe .
    pH Etwas Sauer pH ca. 6,0 im Frühling

    Wasserfarbe Braun und humushaltig (Farbzahl 150 mg Pt/l)

    Flusslänge Total-Länge 14 km, Länge der Stromschnellen;Pengerk.(1000 m), Karjuk. (700m), Riuttak. (350), Alak.(200m), Kalliok.(50m), Leppäk.(100m)
    Fallhöhe 42 m
    Breiten 7-20 (Stromschnellen
    Geändert von FM Henry (28.03.2007 um 17:46 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen