Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.494
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Oulu - Konnevesi: Etelä / Pohjois / Keitele / Niinivesi / Kynsivesi / Kuusvesi

    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Genehmigungsverkaufsplatz

    Ravintola Mierontie
    Konnevesi
    014-551271

    Ossin Market
    Tervatehdas
    014-835517, 0500-829757

    Neste Hankasalmi
    Hankasalmi
    014-841503


    Der See Etelä-Konnevesi ist unbedingt einer der schönsten grossen Seen in Mittelfinnland. Die Mosaikartige Inselgruppe füllt fast den ganzen See, für einen Seerücken gibt es nur wenig Platz. Die Inseln steigen felsig und steil aus dem kristallklaren Wasser. Die Wildnisstimmung ist ungestört. An den Ufern gibt es nur sehr wenig Besiedelung.

    Der erstrebenswerteste Fangfisch in dem See Konnevesi ist ohne Zweifel die Seeforelle von dem Stamm vom Rautalampi Seensystem, der aus dieser Umgebung stammt. Es gibt reichlich Bänke und Klippen, um zu schleppen. Der See ist organismenarm und karg; Bewachsung gibt es nur in einigen Buchten. In diesen Buchten kann man auch Hechte fangen, aber der See Etelä-Konnevesi ist auf keinen Fall ein gutes Hechtgewässer. In dem See gibt es eine starke Grosse Maräne-Population, die man auch mit Angelgeräten fangen kann. An dem See arrangiert man jährlich Finnische Meisterschaftswettbewerbe im Grosse Maränen-Angeln.

    An dem See Konnevesi gibt es gute Rastplätze und Naturhäfen mit Schutzdächern. Einen schöneren Rastplatz als den geschützten Naturhafen von Lapinsalo darf man suchen. Eigenes Boot kann man an mehreren Stellen ins Wasser lassen. Die Bootsrouten auf dem See Konnevesi sind markiert und es gibt eine Seekarte, aber auch auf der Grundkarte sind die Tiefenlinien eingetragen. Wenn irgendwo, dann auf dem See Konnevesi sollte man eine Seekarte bei sich haben. Guten Vorgeschmack auf das Kommende gibt dem unerfahrenen Bootsfahrer nach dem idyllischen Hafen von Konnevesi, der anfangende Seezeichendschungel, sodass ihm bei der Fahrt zwischen den hochaufragenden Felswänden neben der schmalen Route, die Haare zu Berge stehen.

    Der durch die Seeenge Kivisalmi abgeschnürte See Pohjois-Konnevesi ist etwas üppiger und offener als der See Etelä-Konnevesi. Von dem See Pohjois-Konnevesi kommt man durch Kanäle in den See Keitele und in den in der Provinz Savo liegenden See Niinivesi.

    Mit der Genehmigung kann man in den Teilen vom See Konnevesi fischen, die in Mittelfinnland liegen, und in dem unterhalb liegenden See Kynsivesi und Kuusivesi. Der See Kynsivesi ist ein länglicher See zwischen den Stromschnellen, die Wasserqualität ist sehr ähnlich mit der vom See Konnevesi. Der unterste See von dem Genehmigungsgebiet ist der Kuusvesi, der etwas üppiger ist als die vorher erwähnten Seen. Der See Kuusvesi steht im Ruf eines guten Zandergewässers. An den beiden Seen ist es möglich, wandernde Seeforellen zu fangen. Zwischen den Seen liegen mehrere Stromschnellen in denen es Seeforellen gibt, Die Stromschnellen Keskisenkoski und Tarvaalankoski sind in allgemeiner Angelbenutzung.

    Fischarten: Äschen Seeforellen Zander Barsche Hechte Grosse Maränen

    Fischereimethode Spinnfischen, Schleppen,

    Genehmigungspreise Ganzes Jahr 30 €/Jahr/
    Keine Fangbeschränkung

    Ganzes Jahr 10 €/Woche/
    Keine Fangbeschränkung

    Ganzes Jahr 40 €/Jahr/
    Keine Fangbeschränkung

    Anglerbegrenzung Nein

    Regeln Keine Beschränkungen für Menge der Ruten

    Saison Ganzes Jahr
    Service Hafen und Rampen um Boot ins Wasser zu lassen

    Natürliche Fischpopulation Seeforelle, Hecht, Brachse, Barsch, Rotauge, Grosse Maräne

    Einsetzungen In den See "Konnevesi" hat man 3 - 4 -jährige Seeforellen eingesetzt, aber in Zukunft setzt man hauptsächlich kleinere Fische ein. Auch einen Sommer-alte Zander und Grosse Maränen werden eingesetzt.
    Geändert von FM Henry (28.03.2007 um 18:24 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen