Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Rogaland - Bergen: Bøvagen / Kvalheim

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Angelreisen E. Kienitz & I. Noelte
    Adlergestell 129
    12439 Berlin

    http://www.angelreisen-k-n.de


    Angelgebiet

    in der Kommune Kvalheim.


    Das Königreich Norwegen - auch „ Land der Fjorde, Trolle und Wikinger“ genannt - erhebt sich wie eine einzigartige Felsenbastion und fasziniert mit seinem atemberaubenden Charme. Warmherzig und freundlich bietet Ihnen die landschaftliche Vielfalt des dünn besiedelten Festlandes und der vielen Inseln eine unschätzbar reiche Erlebnisfülle.
    2.650 km lang ist die norwegische Küstenlinie ohne Fjorde und Buchten. 54.000 km beträgt die Uferlinie, Fjorde, Buchten und Inseln eingeschlossen. Dazu kommen ca. 200.000 große und kleine Seen sowie unzählige Flüsse.
    Diese wenigen Fakten sprechen für sich und sind ausschlaggebend für die große Beliebtheit dieses herrlichen Landes bei Anglern und Naturfreunden aus aller Welt. Natürlich spielen der Fischreichtum und die das ganze Jahr über bestehenden guten Fangaussichten eine wesentliche Rolle, sind aber nicht alleiniger Grund dafür, das es Norwegenurlauber Jahr für Jahr wieder in dieses wunderschöne Land zieht.

    Neu errichtete Ferienanlage an einem wunderschönen, ruhigen Platz, nur etwa 2 km von unseren Ferienhäusern in Bøvagen entfernt.

    Die Anlage mit neuem Hafen und neuen stabilen Booten bietet viel Komfort.
    Der besondere Clou: Auf Ihrer großen Westterrasse befindet sich ein beheizter abdeckbarer Außenwhirlpool für bis zu 6 Personen.
    Sie können also auf der Terrasse Ihres Hauses, im Whirlpool sitzend, Sonnenuntergänge beobachten, oder auch zusehen, was die heimkehrenden Angler in ihren Fischkisten haben.

    Die Angelei in diesem Gebiet ist ausgezeichnet, zumal sich sehr gute Fischplätze in unmittelbarer Nähe befinden. Bereits nach Verlassen des Hafengeländes kommen Sie in den Magnefjorden, einen Ausläufer des Heltefjordens, der die Insel Sotra mit den Inseln Askøy, Holsnøy und Randøy verbindet. Im Nordwesten liegt die bekannte Fischerinsel Fedje.

    Die Angelmöglichkeiten sind sehr vielfältig, da der Meeresboden stark differierende Strukturen aufweist. Sie können sowohl in der Nähe Ihres Hauses im Schutz vieler kleiner und größerer Inseln in Wassertiefen zwischen 20 und 60 m angeln, haben aber auch die Möglichkeit, an den Abbruchkanten in Tiefen zwischen 100 und 200 m zu fischen. Die maximale Tiefe in den zu beangelnden Gewässern beträgt ca. 400 m, wobei es sogenannte Unterwasserberge gibt, wo auf kleinem Raum plötzliche Tiefenunterschiede von 70 bis 120 m auftreten. Vorteilhaft für dieses Angelrevier ist, daß Sie in der Nähe der Anlage fast immer ein windgeschütztes Plätzchen finden.

    Bei einem Besuch erlebten wir, wie eine Angelgruppe mit gutem Erfolg von einer 6-stündigen Tour zurückkehrte. In den Fischkisten waren neben einem Dorsch von 18,5 kg auch ein Lumb von 8 kg, ein Leng von 6 kg, mehrere Köhler um die 5 kg und eine Menge anderer Fische mit guten Stückgewichten.

    Wissen sollten Sie, dass sich ganz in der Nähe unserer Ferienhäuser in Bøvagen ein sehr gut besetzter Forellensee befindet, in dem Sie Fische mit Stückgewichten über 500 g fangen können.
    Neben der Fischerei bietet die grüne Insel Randøy viele Ausflugsmöglichkeiten, und ein Besuch der ehrwürdigen Hafenstadt Bergen mit dem berühmten Fischmarkt sollte unbedingt auf dem Programm stehen.

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: alle hier vorkommenden Salzwasserfischarten

    Gewässertipps melden



    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (04.09.2015 um 08:58 Uhr) Grund: aktualisiert

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen