Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.337
    Abgegebene Danke
    14.490
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Rogaland - Bergen: Herdla / Lexeneset

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Angelreisen E. Kienitz & I. Noelte
    Adlergestell 129
    12439 Berlin


    http://www.angelreisen-k-n.de


    Angelgebiet

    um die Insel Herdla.


    Das Königreich Norwegen - auch „ Land der Fjorde, Trolle und Wikinger“ genannt - erhebt sich wie eine einzigartige Felsenbastion und fasziniert mit seinem atemberaubenden Charme. Warmherzig und freundlich bietet Ihnen die landschaftliche Vielfalt des dünn besiedelten Festlandes und der vielen Inseln eine unschätzbar reiche Erlebnisfülle.
    2.650 km lang ist die norwegische Küstenlinie ohne Fjorde und Buchten. 54.000 km beträgt die Uferlinie, Fjorde, Buchten und Inseln eingeschlossen. Dazu kommen ca. 200.000 große und kleine Seen sowie unzählige Flüsse.
    Diese wenigen Fakten sprechen für sich und sind ausschlaggebend für die große Beliebtheit dieses herrlichen Landes bei Anglern und Naturfreunden aus aller Welt. Natürlich spielen der Fischreichtum und die das ganze Jahr über bestehenden guten Fangaussichten eine wesentliche Rolle, sind aber nicht alleiniger Grund dafür, das es Norwegenurlauber Jahr für Jahr wieder in dieses wunderschöne Land zieht.

    Die Nordspitze Herdlas ist für Angler ein wahres Eldorado, weil gerade hier äußerst günstige Strömungsverhältnisse für ein reichhaltiges Nahrungsangebot sorgen.

    Viele unserer Stammkunden, die in den vergangenen Jahren in diesem Revier geangelt haben, waren sowohl mit der Artenvielfalt, als auch mit der Größe der gefangenen Fische überaus zufrieden.

    Da Herdla Fjordhytter nur etwa 800 m von dem bei der Reise Nr. 41311-15 vorgestellten Angelobjekt entfernt ist, können Sie von gleichen Angelbedingungen ausgehen, wie sie dort beschrieben sind. Der ganz besondere Vorteil besteht auch hier vor allem darin, dass Sie so gut wie bei jedem Wetter einen geschützten Angelplatz mit guten Fangaussichten aufsuchen können. Die gut motorisierte und gewartete Bootsflotte ist ein zusätzliches Plus, warum wir Ihnen dieses Objekt besonders empfehlen.

    Ihr netter und sehr hilfsbereiter Gastgeber Leif Bjørnstadt hat hier in den letzten Jahren viel Neues geschaffen.
    Er gibt sich damit aber nicht zufrieden. Zur Saison 2006 soll der neue Schwimmsteg fertiggestellt werden, so dass dann ausreichend Platz für die Bootsflotte vorhanden ist und ein bequemer Einstieg in die Boote erfolgen kann.

    Außerdem wurde ein Servicegebäude neu errichtet, in dem sich die Filetiertische befinden und wo es für jedes Haus einen abschließbaren Raum für Angelgerät und Angelsachen gibt.

    Neben den gut und gemütlich eingerichteten Häusern können wir Ihnen verschiedene Dieselboote von 21 bis 25 Fuß, aber auch ausreichend Plasteboote mit 9,9-PS-Motoren zur Verfügung stellen. Möchten Sie eine Kutterausfahrt mit erfahrenem Skipper durchführen, bestellen Sie das bitte bei Ihrem Gastgeber Leif.

    Ein großer Vorteil besteht darin, dass er in der Nähe der Häuser wohnt und somit bei Problemen immer erreichbar ist.

    Für Manchen dürfte von Interesse sein, dass sich nur ca. 500 m von den Ferienhäusern entfernt ein kleiner, gepflegter Golfplatz befindet, der ebenfalls Ihrem Gastgeber gehört.

    Vom Fähranleger in Bergen bis zu den Ferienhäusern brauchen Sie eine knappe Stunde.

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: alle hier vorkommenden Salzwasserfischarten

    Gewässertipps melden



    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (04.09.2015 um 09:03 Uhr) Grund: aktualisiert

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen