Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Bytow: Rekowo / Duza Boruja

    Ausgabestellen für Erlaubnissscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Angelreisen E. Kienitz & I. Noelte
    Adlergestell 129
    12439 Berlin


    http://www.angelreisen-k-n.de/angelreisen.html


    Ein offenes Wort an alle, die falsche Vorstellungen vom Binnenfischen haben. Durch reichliche Fänge verwöhnte Meeresangler müssen andere Maßstäbe anlegen und nicht glauben, dass nach einer Woche Aufenthalt die Kühlboxen mit gefrostetem Fischfilet gefüllt sind. Vielmehr muss der Fisch gesucht und überlistet werden. Der Fischreichtum der einzelnen Seen ist sehr differenziert einzuschätzen. Deshalb bitten wir passionierte Angler, sich vor der Buchung mit uns zu konsultieren, um die jeweils besten Gewässer auszuwählen. Angelgruppen, deren Ziel darin besteht, Massenfänge zu landen, sind fehl am Platz. Familien, die gern leckere Fischmahlzeiten im Urlaub selbst zubereiten wollen, werden in den meisten Fällen zufrieden sein.

    Neben der zauberhaften Natur bietet Polen eine reichhaltige Palette historischer Bauwerke. Alte Kirchen, Schlösser und Burgen stehen genauso auf dem Besuchsprogramm vieler Touristen wie ein Ausflug zur “Wolfschanze” oder zum Elblanger Kanal. Die Infrastruktur in Polen ist relativ gut ausgebaut. Die Straßenverhältnisse sind, außer an den Bahnübergängen, gut. Das Tankstellennetz versorgt flächendeckend mit bleifreiem Benzin, die medizinische Betreuung ist gewährleistet. Lebensmittel- und Restaurantpreise sind nach wie vor zum Teil wesentlich günstiger als in Deutschland. Ihre deutschsprachige Betreuung am Urlaubsort wird durch unsere Agenturen in den Masuren und der Kaschubischen Schweiz gewährleistet. Sollten Sie einmal irgendwelche Probleme haben, Ihr Ansprechpartner ist für Sie da und hilft Ihnen.

    Das Wichtigste zum Schluss. Sie sind als Deutscher in Polen herzlich willkommen. Eine selten erlebte Gastfreundschaft wird Sie von der Ankunft bis zur Abreise begleiten und mit dazu beitragen, dass Ihr Urlaub in Polen angenehm und erlebnisreich wird.

    Nur ca. 200 km von der deutschen Grenze entfernt liegt dieses malerische, sehr dünn besiedelte Gebiet. Seen, Flüsse, Hügel und Wälder lösen einander ab. Saubere Seen und würzige, sauerstoffreiche Luft laden zur Erholung ein. Hier finden Sie noch ruhige Plätze, an denen Sie vom Stress des Alltags entspannen können. Geangelt wird auf alle möglichen Arten von Fisch. Neben Hecht, Aal und Barsch gibt es spezielle Seen mit ausgezeichnetem Schleibesatz. Der Zander kommt nicht in allen Gewässern vor. Angelboote und Angellizenzen stellen wir Ihnen auch hier zur Verfügung.

    Direkt an einer kleinen Bucht des Sees Duza Boruja, der etwa 2,5 km lang und 500 m breit ist, stellen wir Ihnen ein großes Ferienhaus mit unmittelbaren Wasserzugang zur Verfügung. Die Umgebung des Hauses ist sehr waldreich mit vielen Pilzen, vor allem Steinpilzen und Beeren.

    Bei dem abgeschlossenen und eingezäunten Objekt handelt es sich um ein Gebäude, das bis zum Jahr 2003 als Pension genutzt wurde. Aus diesem Grund können Sie den Vorteil genießen, dass alle Schlafzimmer über eigene Bäder mit Dusche und WC verfügen.

    Zum Haus gehört ein großer Steg, etwa 50 m vom Haus entfernt, an dem die Boote liegen. Die Eigentümer haben auf dem Gelände einen Fischteich mit künstlichem Besatz und ein kleines Wildgehege mit frei laufenden Wildschweinen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen