Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge

    PLZ18 Westlicher Kringelgraben in Rostock-Südstadt

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Landesamt für Fischerei
    Dr.-Lorenz-Weg 1
    18059 Rostock
    Telefon: 0381/40518-0

    Hafen- und Seemannsamt Rostock
    Am Seehafen 2
    18147 Rostock


    Teich

    in Rostock-Südstadt


    Größe: ca. 0,5 ha

    Länge: ca. 110 Meter
    Breite: ca. 40 Meter
    Tiefe: ca. 2 Meter

    Preise:

    Tageskarten: 6 Euro
    Jahreskarten: 15 Euro

    Die Erlaubniskarten für die Unterwarnow berechtigen auch zum Angeln an den Kringelgrabenteichen.

    Hauptfischarten:
    Schleien, Karauschen, Karpfen, Hechte, vereinzelt Barsche und Aale verschiedene Weißfischarten etc..

    Bilder folgen demnächst.
    Geändert von FM Henry (25.01.2013 um 14:08 Uhr)

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei mmiske für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Daniel San der Allrounder
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    18107
    Alter
    30
    Beiträge
    78
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Könnte vielleicht falls jemand mal etwas zeit hätte mir mal den gefallen tun und von google maps oder so nen screenshot machen und mir den Kringelgraben ( Südlichen und östlichen) mal einzeichnen bzw einrahmen weil ich hab keine ahnung wo der da genau sein soll bzw die beiden...und da ich ja nicht wissen tue wo der ist weiß ich ja auch net wo ich da angeln darf

    und ja die unterwarnowkarte habe ich

    danke schonmal für eure mühe und so viel arbeit ist das ja garnicht ^^
    würd ich ja auch machen wenn ich wüsste wo die sind hehe

  4. #3
    Carp Chaos Team Avatar von Tyr
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    18147
    Alter
    34
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 91 Danke für 34 Beiträge
    So hier mal der Screen vom Kringelgraben

    In den eingerahmten roten Bereichen darfst du mit der Entsprechenden Erlaubniss angeln
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angeln ist nicht nur Hobby, es ist eine Lebenseinstellung

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tyr für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Daniel San der Allrounder
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    18107
    Alter
    30
    Beiträge
    78
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    mohoin...

    war jemand von euch in letzer zeit dort mal zum angeln?

    würde mich mal interessieren ob dort in letzter zeit etwas gefangen wurde.

    lg und dickes petri

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    18059
    Alter
    45
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    13
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Kringelgraben

    Moin moin,

    da war wohl grosses Fischsterben.Feuerwehr hat dort ordentlich toten Fisch rausgeholt.Ist aber ne Weile her.War letztens dort um mir nen paar Köderfische zu besorgen.Klappte wunderbar...dafür reicht es also noch.Man sieht dort auch so gut wie keine Angler mehr.Aber ich höre immer wieder das dort so gut wie alle Fischarten vertreten sein sollen.50er Hechte und kleinere Karpfen hatte dort auch schon.Früher mal.Jetzt wuchert es ja irgendwie alles zu..leider.

    Gruss und Petri...

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tilo B für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Daniel San der Allrounder
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    18107
    Alter
    30
    Beiträge
    78
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    wir waren dort freitag von nachmittag bis nachts zum angeln und haben keinen grossen erfolg gehabt ausser paar kleine rotfedern und brassen.

    und das mit den zu wuchern stimmt, mit angelstellen ist nicht allzu berauschend.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen