Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.494
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Hordaland - Bergen: Kvernepollen

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Kingfisher-Angelreisen
    Rhein-Kurier GmbH
    Pastor-Klein-Str. 17
    Haus A
    56073 Koblenz
    Tel. 0261/915 54-0
    Fax 0261/915 54-20

    info@kingfisher-angelreisen.de


    Angelgebiet

    in der Kommune Bergen.


    Dicht vor den Toren Bergens, ausgehend von der Hauptinsel Sotra, erstreckt sich eine langgestreckte Schärenkette gen Norden. Auf den kargen, durch Brücken miteinander verbundenen Inseln Øygardens erleben Sie im Angelurlaub die echte Atmosphäre der norwegischen Westküste mit pittoresken Fischerdörfern.

    Die Schärenkette profitiert vom günstigen Küstenklima: Während sich über dem Festland die Wolken zusammenschieben und ihren Regen über Bergen abladen, genießen Sie die Sonne auf dem Meer.

    Der große anglerische Vorteil für Angelreisen: Je nach Wetter befischen Sie den windgeschützten Fjord zwischen Festland und Inselkette oder aber die Gründe direkt am offenen Meer. Eine enorme Vielfalt mit Dorsch, Pollack, Köhler, Lumb und Plattfisch.
    Auch in der vergangenen Saison machte die Region ihrem Ruf als Großleng-Revier alle Ehre.

    Unsere Empfehlung: Die Schärenkette Bergen ist eine der beliebtesten Angelreisen. Während Kvernepollen mit einer Traum-Lage und Angelmöglichkeiten bei (fast) jedem Wetter punktet, besticht Hellesøy mit tollen Ferienhäusern, modernen Dieselschnecken und kurzen Wegen zum Fisch.

    Beliebtes Kingfisher-Angelzentrum. Traumhaft die bevorzugte Lage direkt am Wasser - einen idealeren Platz kann man sich als Angler kaum vorstellen. Direkt am privaten Bootssteg verfügt dieses vorbildliche Angelzentrum über einen professionell angelegten, überdachten Filetierplatz, - selbstverständlich beleuchtet und mit Süßwasseranschluss. Angelzubehör können Sie direkt in der Anlage kaufen, in der Saison auch tiefgefrorene Heringe zum Naturköderfischen.

    Von der Anlage gelangen Sie über einen Sund (super für große Pollacks) nach kurzer Zeit entweder ans offene Meer oder aber an den Fjord zwischen Festland und Schärenkette.

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: alle hier vorkommenden Salzwasserfischarten

    Gewässertipps melden

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (29.08.2015 um 07:43 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Hallo Sportfreunde !!!
    Hat vielleicht einer von Euch vielen, erfahrenen Norwegenanglern Erfahrungen gesammelt mit dem Gebiet um Kvernepollen ???
    Leider sind keine Fangberichte hierzu im Forum vorhanden.
    Könnt Ihr evtl. Hinweise geben ???
    Bekannte von mir wollen dieses Gebiet im Mai "unsicher machen" und haben zwar Norwegenerfahrungen, allerdings in einer anderen Region.

    Danke im Voraus sagt

    der Alte Däne

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen