Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    04668
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 3 Beiträge

    Gesunder Nebenverdienst ?

    Hallo Sportsfreunde,leider gibt es auch in unseren Reihen Angler die ihre Kasse auf Kosten ihrer Teamkollegen aufbessern !So starten Einige von der Sorte regelmäßig nach Besatzmaßnahmen durch,der Fisch wird lebendig mit nach Hause genommen.Zu Hause in Pools oder Hälterbecken aufbewahrt und zu gegebenen Zeitpunkt verhökert.Wenn so ein "angler"das dreimal am Tag durchzieht ,dann kann man sich ja denken was da weg geht.Leider ist es sehr schwer dem Einhalt zu bieten denn man ist nicht immer vor Ort.Steht ja dann auch noch die Frage des Beweisens im Raum.Ich bin der Meinung solche Angler nehmen sich vom Kormoran nicht viel,den Rest verkneife ich mir lieber!

  2. #2
    Norwegenfan Avatar von digdouba
    Registriert seit
    03.06.2005
    Ort
    47608
    Alter
    32
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 337 Danke für 144 Beiträge
    Wenn du solche Angler kennst, dann hast du sicherlich recht. Aber mir ist von keinem Foraner, noch irgendeinem Angelkollegen bekannt, dass er Fische mitnimmt, um sie zu verhökern.

    Ich nehme Fische auch manchmal mit, aber nur um meinen Privatteich zu besetzen oder als Köderfisch, im Aquarium, zu hältern, falls ich vor einem Ansitz mal keine Zeit habe erst noch zu stippen. Aber lediglich dafür und zu keinen kommerziellen Zwecken. Das ist denke ich auch in Ordnung, solange es nicht übertrieben wird.
    Die Natur ist ein Schatz. Behandle sie auch so!

    Freundliche Anglergrüße Samuel

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    04668
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 3 Beiträge

    Gesunder Nebenverdienst

    Um Himmelswillen wohl dem wenns so nicht so ist ,aber leider nicht die Regel .Es geht hier auch nicht um einen Fisch oder die Köffis,schon garnicht um Foreaner.

  4. #4
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Angry ** das muss doch auffallen!

    Hallo Uwe,

    das hört sich an wie ´ne Witz-Geschichte; das lohnt doch gar nicht, und dann braucht man sich im Verein und am Angelgewässer doch gar nicht mehr sehen zu lassen, weil solch ein frevelhaftes Handeln auf Kosten der Kollegen und der Allgemeinheit (Artenvielfalt im Wasser) mehr als verwerflich ist.

    Da müßte die Fischereiaufsicht und natürlich jeder Angler an dem Gewässer, wenn er so etwas feststellt, sofort tätig werden. Es wäre falsch verstandene Kameradschaft, wenn solche Sachen gedeckt würden - so nötig haben wir es doch alle nicht oder?

    Munter bleiben, Ohren und Augen auf;
    es gibt solche und solche!
    CLIFF

    ............................................
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
    !
    frei nach Lenin etwa 1917

  5. #5
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Also eins weis ich
    wenn die aale in meinem see nochmal beißen sollten werde ich alles mitnehmen was ich kriegen kann :D .... WENN!!!

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    51645
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge
    Habe so etwas allerdings auch noch nicht gesehen. Also scheint das wohl nicht die Regel, sondern eher eine Ausnahme zu sein. Der Vergleich mit dem Cormoran will mir aber nicht ganz einleuchten!!!
    Mfg
    Tim
    C&R

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ort
    04668
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 3 Beiträge

    Klartext

    Um das einfach mal richtig zu stellen,es handelte sich hierbei um eine Feststellung die nicht der Regelfall ist.Leider aber hin und wieder auftritt.Cormoran mehr oder weniger die Bezeichnung für so genannte Angler die den Hals nicht voll kriegen,siehe Norwegen.Das hat für mich nichts mit Sport oder Hobby zu tun ,das ist einfach nur krank.Sicher werden sich wieder Einige auf den Schlips getreten fühlen,aber im Endefekt ist es nach wie vor so ,das wir die Natur brauchen und die Natur nicht uns!!!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an rosi 1 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen