Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.259
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge

    Die Oder-Teil 3 Fortsetzung folgt

    Gestern um 14.30 Uhr war es wieder mal so weit und das Oderfieber musste gestillt werden damit ich nicht krank werde.

    Gesagt, getan gegen 16.00 Uhr waren wir vor Ort und ich war froh das ich mich schon im Vorfeld darum gekümmert hatte, den genauen Wasserstand der Oder in Erfahrung zu bringen.

    http://www.bafg.de/php/HOHENSAATEN-FINOWODERW.htm

    Die Oderwiesen waren wieder begehbar und man konnte trockenen Fußes auf die Buhnen rauf.

    Das erste was uns ins Auge stach war die Jungfräulichkeit der einzelnen Buhnen.
    Bis auf die Buhnenköpfe selbst, die noch unter Wasser lagen war der Rest mit einer Schlammschicht überzogen und es waren nirgens Fußabdrücke zu sehen was mein Anglerherz höher hüpfen ließ.

    Die Wetterbedingungen waren alles andere als schön, Regen und starker Wind mit einzelnen Sturmböen und wir mussten sehr schnell feststellen, das das Angeln verdammt schwierig werden würde.

    Egal, 25 Gramm Jigkopf mit orange-schwarzem 15 cm Relax ran und ab damit in die Mitte der ersten Buhne.

    Beim Absinken kam dann ein Anruf auf dem Handy den ich doch prommt entgegen nahm und während ich mit der linken Hand telefonierte, merkte ich in der Rechten einen Ruck der mit einem sofortigen Anschlag meinerseits beantwortet wurde.

    Handy einfach zugeklappt und Drill.
    Der erste Wurf und gleich ein Zandertreffer.



    Nicht unbedingt ein Riese, aber ein Fisch.
    Danach mussten wir schon das Angeln unterbrechen, weil ein Schauer uns in Deckung zwang und durch die Sturmböen sagte mein extra für solche Fälle mitgefürter Schirm AUWIHÖ und landete auf der Polnischen Seite der Oder.

    Egal Augen zu und durch.

    Wieder rauf auf die Buhne und ab mit den Ködern ins Wasser bevor dieselben vielleicht noch Trocknungsrisse bekommen.

    Dann hatte Andy Kontakt direkt am Buhnenkopf.

    Schöner Fisch.



    Da konnte ich doch nicht Tatenlos zusehen und beschehrte noch einem Esoxvertreter Landgang.



    Immer noch auf der ersten Buhne schwebten wir im siebenten Himmel, denn es kam ein Zander nach dem anderen, egal wo wir hingeworfen haben.
    Leider waren es alle solche "Anstecker" und langsam aber sicher stieg die Fehlbissrate und wir beschlossen die Buhne zu wechseln und später noch einmal vorbeizuschauen.

    Kurioser Weise bekam ich in der nächsten Buhne nur einen Hecht der sich nach dreimaligem Springen verabschiedete.
    Das war ein Kollege der Marke 80+ und solch einen schönen Kampf hatte ich schon lange nicht mehr.

    Bis auf einige Fehlbisse, die wir dank des gewaltigen Schnurbogens nicht verwandeln konnten sollte es alles gewesen sein was uns gestern an den Haken ging.

    Trotz der jungfräulichkeit der Buhnen war nur die aller erste mit reichlich Fisch gesegnet was wiederum bestätigt das man auch an der Oder lange Suchen muss um Fisch zu finden.

    Dafür, das die Bedingungen so rabiat waren haben wir aber wunderschöne 4 Stunden an der Oder verbracht und ich bin jetzt schon heiß auf den vierten Teil.





    Meiner Meinung nach für August ein schöner Fangtag.

    Gruß FM Henry


  2. #2
    Norwegenfan Avatar von digdouba
    Registriert seit
    03.06.2005
    Ort
    47608
    Alter
    32
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 337 Danke für 144 Beiträge
    Petri, zu dem gelungenen Angeltag. Der Zander ist zwar nicht der größte, aber damit hast du immerhin einen Zander mehr dieses Jahr als ich.
    Naja wird schon. Jedenfalls weiter so.
    Die Natur ist ein Schatz. Behandle sie auch so!

    Freundliche Anglergrüße Samuel

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an digdouba für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    **Ein schöner Angeltag, gute Aufnahmen und mehr....

    Guten Morgen,

    offensichtlich ist dies ein schöner Angeltag gewesen, danach ein sehr plastischer Bericht und eindrucksvolle Bilder, wobei, und das möchte ich Euch auch mal sagen dürfen, es nicht so sehr auf die Größen der gefangenen Fische ankommt sondern vielmehr auf das Erlebnis in der Natur - aber ich weiß, dass habt Ihr ja auch immer betont.

    Diese Erlebnisse hat nicht jeder und man muss sich die Ecken und Winkel am Wasser schon suchen, wo man auch ein wenig alleine ist.......Ihr habt sie offensichtlich gefunden, beneidenswert!

    Munter bleiben, Ohren steif halten und durch;
    nicht jeder Angeltag ist auch ein Fangtag!
    CLIFF

    .................

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Cliffhänger für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Norwegenfan Avatar von digdouba
    Registriert seit
    03.06.2005
    Ort
    47608
    Alter
    32
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 337 Danke für 144 Beiträge
    Da muss ich dir Recht geben. Das geht leider viel zu leicht unter. Auch ein Tag ohne Fischkontakt ist wunderschön. Einfach Zeit am Wasser verbringen, die Natur genießen und entspannen. Wer könnte sich was Schöneres vorstellen?
    Die Natur ist ein Schatz. Behandle sie auch so!

    Freundliche Anglergrüße Samuel

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an digdouba für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Smile ** Die Kleinigkeiten machen es...

    Noch ein (zwei) kleiner Nachtrag:

    Die "Kleinigkeiten" wie das Foto mit den ausgeschlüpften dunklen Raupen oder die Spinnrute mit der Rolle auf dem Blinkerkasten machen es, dass ein Bericht wie der vorstehende richtig "rund" wird - danke für Euer Feeling.

    @ digdouba: Ich habe in der kurzen Zeit meines Hierseins 200 Kurz-Berichte oder Berichte, na, jedenfalls Einträge, im Deutschen Angler-Forum zu verzeichnen gehabt, wie leicht nachzulesen ist, und Du hast mir das 100. Dankeschön "verpasst" - von meiner Seite auch ein Dankeschön und - ich bin gerne hier!

    Munter bleiben, Ohren steif halten und durch;
    es wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird!
    CLIFF

    ..............

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Cliffhänger für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Mensch Henry,

    super Bericht,klasse Fotos und wie immer schöne Fische,möchte nicht wissen was euch ein ganzer Tag eingebracht hätte.Klasse Beitrag,die vierer Truppe wieder ein zu packen und los zu ziehen.

    Mal schauen, ob wir es unter einen Hut bekommen werden.

    Gruss D@nny.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an D@nny für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Hallo Henry,
    mit der Oder kannst Du mich nicht locken, mit dem Waldsee schon
    Habt aber Glück gehabt und schöne Fische gefangen.
    Petri Euch beiden.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Schöner Angeltag den ihr da erlebt habt. Glückwunsch das ihr so viele Zander geangelt habt, auch wenn sie keine Riesen waren. .
    Ich warte immer noch auf meinen ersten Zander in diesem Jahr.
    Geändert von Jungpionier (31.08.2006 um 17:44 Uhr)

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Greifswalder 93 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Allrounder Avatar von Mohrli
    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    88749
    Alter
    24
    Beiträge
    292
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 54 Danke für 40 Beiträge

    Thumbs up

    Hi Leute!
    Petri heil zu diesem schönen Angeltag und zu dem tollen Hecht!!
    Auch wenns mit den Zandern nicht
    ganz geklapppt war es ja trotzdem ein toller Tag!!
    Petri heil und schöne Fänge
    Mohrli
    PS: War wieder mal ein super Bericht hoffe Fortsetzung
    folgt!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen