Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge

    Kutterfahrt Nordsee 26-08

    Moin Moin,
    war letzten Samstach mit meiner "Kleenen" aufem Kutter, war bis auf Ausnahmen
    ganz nett. Nur besonders viel oder große Fische gabs nicht.

    Die Leute waren auch Ok, bis auf den ein oder anderen der sich wieder mal sinnlos besaufen musste.
    (das kotzt mich wirklich an, immer die Sauferei und das Gepöbele!!!)

    Des weiteren wurde mir dann noch ein schöner Dorsch (55-60cm) von einem "Mitangler" geklaut!
    Hatte mit 3 anderen Anglern Huddel wegen der Drift, und meine Kleene hat den Salat entwirrt (während ich mit der 2. Rute weitergefischt habe)

    Und irgendein Sack, hat sich meinen Dorsch geschnappt und weg war er!
    (echt kaum zu glauben.....)

    Des weiteren wurde meine Kleene noch 2x von besoffenen "Mitanglern" blöd angesaugt, was Ihre Laune nicht gerade hob. (die meinige ebenso)

    Fazit: Kutterangeln kann ich mit meiner Freundin knicken, die hat auf die Spritköppe keinen Bock (was ich voll verstehe)
    Die Nordsee ist nicht mehr das was sie mal war, yo 50-60 cm Dorsche gibts noch, aber was größeres braucht ihr da nicht zu suchen.

    Zum Material folgendes:
    Bleie mit mindestens 500gramm sind angesagt (gab dort spezialisten mit 100gramm Bleien *amkopp-pack*
    nehmt nur ein Vorfach, zwischen 2-2.5mtr, ca 20-40cm über dem Blei.
    Bester Köder war Wattwurm, nur einen Haken min. 3/0 ohne Firlefanz und Schnickschnack drumherum.

    Rolle am besten ne Multi, oder ne dicke Brandungsrolle mit 50-60er geflochtene (nehmt immer eine ersatzspule oder Rolle mit)
    Rute am besten was STABILES 30lbs ist nicht verkehrt, oder Naturköderrute
    meine Balzer Magna war zu weich, und das Teil ist ein brettharter Knüppel!

    Macht um Himmelswillen eine Gummiperle vor den Wirbel, mir hats den Spitzenring zerdeppert, und dann konnte ich nur noch mit 1ner Rute fischen

    Und bastelt euch nen GROßEN Vorrat an Vorfächern, am besten mit Schlaufe zum schnellen Wechseln wenn mal wieder Hänger-Time angesagt ist.

    15-20 Bleie müßt ihr beim Wrackangeln einkalkulieren, und das Doppelte an Vorfächer.

    Wenn überhaupt dann fahre ich nochmal im Januar oder Februar raus auf die Mordsee

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Steve1969 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Eigentlich schade das man das Angeln gerade auf einem Kutter, dauert doch nur ein paar stunden, nich auch ohne Alkohol genießen kann, gegen ein zwei Bierchen sagt bestimmt keiner was, aber Besaufen und dann noch andere anpöbeln geht echt zu weit.
    Nächstes mal planst du mit deiner Perle einen anderen Angelausflug, der wird bestimmt dann besser.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen