Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ74 Forellenparadies Weinberger bei Frohnfalls

    Forellenparadies
    Familie Weinberger
    74535 Frohnfalls im Mainhardter Wald
    Tel. 07903 / 464
    E-Mail: info@forellenparadies.com
    Internet: www.forellenparadies.com


    Forellenteich im Landkreis Schwäbisch Hall

    bei Mainhardt - Frohnfalls.


    Anfahrt:
    Von Öhringen kommend:
    Über Öhringen und Pfedelbach Richtung Mainhardt, bei Frohnfalls/Neuwirtshaus (ca. 4 Km bevor Sie Mainhardt erreichen), dann Beschilderung "Forellenparadies" folgen.

    Von Backnang, Heilbronn, oder Schwäbisch Hall kommend:
    Von Mainhardt über Gailsbach Richtung Öhringen. Bei Frohnfalls/Neuwirtshaus (ca 2 Km nach Gailsbach), dann Beschilderung "Forellenparadies" folgen.

    Bestimmungen:
    Angelsaison: ca. Ostern bis 01.11.
    Öffnungszeiten:
    Samstags, Sonntags und an Feiertagen von 8.00 Uhr - 18.00 Uhr

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen, Saiblinge, Welse, Hechte, Aale, Karpfen, Schleien, Graskarpfen (Amur), Silberkarpfen und Rotaugen etc..


    Bild aus der o.g. Homepage
    Geändert von FM Henry (29.08.2012 um 12:46 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    70794
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Allso ich war letztes Wochenende da allso genau Ostern .

    Alls erstes die Lage :

    Ich bin von Richtung Stuttgart der Fahrtbeschreibung gefolgt und irgentwan kamen wir in Öringen an allso mein Vater und mein Freund , ab dann wurde es leicht komplizirt nachdem wir in 100Tankstellen gefragt hatten ging es von Öhringen richtung Untersteinbach was nicht mit dem nachegelegen Ober und Mittelsteinbach zuverwechlen war ^^
    Irgentwan kamen wir in die gegend die man alls Keimfreie Zone bezeichnet in 3 Dörfern Sage und Schreibe 1 Hund und 3 Menschen
    Irgentwan kamen wir an den Angelteich .

    Die Teiche :

    Es hatte insgesamt 2 Teiche :
    Einer mit Forellen wo jeder Angeln konnte und einer mit denn oben genannten Arten .

    Das Angeln :

    Es gab Angeln und Köder zum verleih unter denn Ködern zählte man Maden , Mehlwürmer und Mais in Plastigbechern .
    Ich hielt meine Angeln mit Mais tran in Wasser und inerhalb von 40sec war meine 2g Pose untergetaucht . Eine Regenbogenforelle mit 37cm kam in den Eimer , so ging das dann weiter in knapp 20min hatten wir 7Fische nachdem ich alles probirt hatte Mais , Teig usw

    Der obere Teich :

    Der obere Teich war genau das gegenteil vom untern oben verdienen sie wenn man nichts fängt und unten wenn man was fängt ^^
    Ich hab mich nachdem 20minütigen Forellen Angeln hingesetzt und ihnen zugeschaut Fang Fehlanzeige ^^
    Noch nebenbei der obere ist nur mit gültigen Angelschein zubenutzen .

    Anlage :
    In dem Bereich gab es auser denn Teichen noch Imbiss Buden , und ein Haus wo man seine gefangenen Forellen räuchern lassen konnte .
    Die Fischen konnte man sich Kostenlos ausnehmen lassen .

    Fazit :

    Lage : Am ***** der Welt
    Forellenteich : Man kann genause im Supermarkt einkaufen gehen nichts für welche die sich gerne hinsetzten und warten .
    Andere Teich : Sehr schöner Teich habe da nicht geangelt .


    So nun die Fangbeute nach 15min :




  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an ddff für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    71579
    Alter
    38
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo,

    ich kann zu dem oberen See nur sagen das es auch ohne Angelschein geht. Wir gehen immer zu dem See wenn wir mal mit mehreren Personen Angeln gehn die keinen Angelschein haben. Wir haben auch meist erfolg und unser Tagespensum voll. Einziger Nachteil an diesem See ist das er meistens überlaufen ist und sich dadurch Schnüre kreuzen.

    Gruß Markus

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Markus27 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Klappgrundsucherbaby
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    74635
    Alter
    24
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    399
    Erhielt 117 Danke für 48 Beiträge
    Okay also mein Fazit zu den Seen:

    -> Der kleine untere ist für Kinder im Alter von 6-12: Da muss man bloß die Angelreinhalten und nach 20 Sekunden wieder rausziehen... Der ist halt schon ein bisschen überbesetzt (bei mir warns Lachsforellen). Angeln kann man dort leihen... Das mit dem Ausnehmen und grillen ist aber eine Feine Sache!!!

    -> Den oberen Großen hab ich noch nie befischt, schließlich hab ich noch keinen Angelschein. Jedoch kann ich sagen: Die Angler stehen im 2m-Abstand um den ganzen See herum. Einmal als ich dort war, hat jemand einen mittelgroßen Waller gefangen-seine beiden Nachbarn und er konnten ihre Montage danach komplett wegwerfen-ein einziger Wirrwarr...

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    70195
    Alter
    40
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 16 Beiträge
    Hallo,

    ich habe mir das am Samstag vor einer Woche nach Jahren mal wieder angetan, leider! Hatte mich schon gewundert warum morgens nicht schon 2 Stunden vor offiziellen Start nicht schon dutzende Autos dastehen.....
    Als dann endlich jemand kam und ich fragte warum hiernichts mehr los sei, antwortete dieser, weil seit wochen "nicht wirklich gut" gefangen würde. Hab mir dann für 30€(!) eine Karte für 2 Ruten gekauft... und gewartet..und gewartet...! Resultat, ein paar Zupfer von Schleien, welche echt winzig waren und die ich dazu nicht haben wollte. Forellen Fehlanzeige! Kei Wunder, als ich mir die Hände im See gewaschen habe, dachte ich, ich greife mitten in mittelstrahl-pipi, so warm war das Wasser!
    Ist also nicht zu empfehlen oder ihr geht an den Kiloteich, da habt ihr wenigstens was von eurem Geld!

    Petri!

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    71540
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    61
    Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge

    fang wahr ok

    hi. wahr letzte woche oben. 3 forellen und nen mittleren wels. einer neben mir katt nen schuppenkarpfen mit ca 12 kilo gefangen. wahr nen echt geiles teil, hatt auch 20 min gebraucht. wasser wahr echt warm aber da gut belüfftet wird gehts. werds am samstag nochmahls auf wels probieren. zander und hecht sind grad fast keine drin laut nem mittarbeiter.

    gruß mark

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an bikerboy25678 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Aal:

    Fangmonat/-jahr: 05 / 2008
    Köder: Tauwurm
    Gewicht: 1 Kilo 100 Gramm

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Totaler Spinner Avatar von Fetz
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    74321
    Alter
    37
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    160
    Erhielt 253 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von ddff Beitrag anzeigen
    Allso ich war letztes Wochenende da allso genau Ostern .

    Alls erstes die Lage :

    Ich bin von Richtung Stuttgart der Fahrtbeschreibung gefolgt und irgentwan kamen wir in Öringen an allso mein Vater und mein Freund , ab dann wurde es leicht komplizirt nachdem wir in 100Tankstellen gefragt hatten ging es von Öhringen richtung Untersteinbach was nicht mit dem nachegelegen Ober und Mittelsteinbach zuverwechlen war ^^
    Irgentwan kamen wir in die gegend die man alls Keimfreie Zone bezeichnet in 3 Dörfern Sage und Schreibe 1 Hund und 3 Menschen
    Irgentwan kamen wir an den Angelteich .

    Die Teiche :

    Es hatte insgesamt 2 Teiche :
    Einer mit Forellen wo jeder Angeln konnte und einer mit denn oben genannten Arten .

    Das Angeln :

    Es gab Angeln und Köder zum verleih unter denn Ködern zählte man Maden , Mehlwürmer und Mais in Plastigbechern .
    Ich hielt meine Angeln mit Mais tran in Wasser und inerhalb von 40sec war meine 2g Pose untergetaucht . Eine Regenbogenforelle mit 37cm kam in den Eimer , so ging das dann weiter in knapp 20min hatten wir 7Fische nachdem ich alles probirt hatte Mais , Teig usw

    Der obere Teich :

    Der obere Teich war genau das gegenteil vom untern oben verdienen sie wenn man nichts fängt und unten wenn man was fängt ^^
    Ich hab mich nachdem 20minütigen Forellen Angeln hingesetzt und ihnen zugeschaut Fang Fehlanzeige ^^
    Noch nebenbei der obere ist nur mit gültigen Angelschein zubenutzen .

    Anlage :
    In dem Bereich gab es auser denn Teichen noch Imbiss Buden , und ein Haus wo man seine gefangenen Forellen räuchern lassen konnte .
    Die Fischen konnte man sich Kostenlos ausnehmen lassen .

    Fazit :

    Lage : Am ***** der Welt
    Forellenteich : Man kann genause im Supermarkt einkaufen gehen nichts für welche die sich gerne hinsetzten und warten .
    Andere Teich : Sehr schöner Teich habe da nicht geangelt .


    So nun die Fangbeute nach 15min :



    Pass mal auf wie du über Frohnfalls redest von wegen 1 Hund und
    3 Menschen,das ist der Nabel der Welt (spass) !!!!!!

  13. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    12345
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 49 Danke für 28 Beiträge
    ist sehr ruhig geworden um den See. War mal wieder jemand oben in letzter Zeit?? Ich war mal so vor 3/4 Wochen. Hab auf Grund mit Festblei Montage gefischt. Hatte nur nen Durchschwimmer und sonst sind au nur Forelle gefange worde.
    E bissle e Feedback wär ganz nett.


  14. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    74535
    Alter
    34
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 43 Danke für 32 Beiträge
    hei stoni!
    analge ist jetzt erst mal zu,war letzten sonntag abfischen.wo kommst du denn her?

  15. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.09.2009
    Ort
    12345
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 49 Danke für 28 Beiträge
    hi sit

    ich komm aus Öhringen. Kennst ja bestimmt. Warst Du dort beim Abfischen?? Geh da viell 1-2mal im Jahr hin. Dann aber immer nur Grund und auf Wels oder Aal. Werd mich aber in Zukunft mehr auf Kocher und Neckar speziallisiere. Kannst Du mir bissle Feedback gebe vom Kocher in SHA??

  16. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    74535
    Alter
    34
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 43 Danke für 32 Beiträge
    ich bin im haller verein,aber das wäre off topic das hier zu diskutieren,schreib mir doch einfach mal ne pn wenn du was wissen möchtest!
    gruss sit

  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Stoer / Stoerhybriden:

    Fänger: unser Mitglied Simon Dzunic
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2009
    Länge: 090 cm
    Gewicht: 2 Kilo 500 Gramm



  18. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.11.2009
    Ort
    71546
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Angelspezialist Beitrag anzeigen
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Stoer / Stoerhybriden:

    Fänger: unser Mitglied Simon Dzunic
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2009
    Länge: 090 cm
    Gewicht: 2 Kilo 500 Gramm


    hahaha..das bin ja ich..

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    74420
    Alter
    34
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Kleine Einschätzung von mir:
    War dieses Jahr einmal da und wollte eigentlich nur einen schönen Tag verbringen. Wollte mal mit meiner Schwingspitze dort angeln. Das hat auch gut geklappt, zwei Karpfen (Spiegelkarpfen in Satzgröße und einen wunderschönen Schuppenkarpfen von 60 cm). Das Foto könnt Ihr auf der Seite einsehen.
    Erster Eindruck:
    Die Anlage, die ich schon zuvor besuchte - um mir einen Eindruck zu verschaffen - macht einen überaus gepflegten Eindruck. Das muss man dem Betreiber hoch anrechnen. Wirklich top.
    Leider wurde der Eindruck etwas getrübt, weil sich dort viele Angler ohne Fischereischein aufhalten. Das geht meiner Ansicht nach gar nicht und ist eine Grauzone.
    Da sind angehende Angler dabei, die ihre Ruten direkt über die der anderen Angler schmeißen und nicht einmal darüber nachdenken. Naja ein trauriges Thema.
    Fazit:
    Für einen Ausflug zu empfehlen - wenn einem die hohen Preise nicht stören - wenn man nicht unbedingt allein sein will - dafür aber gut begehbar - und wenn man mit Spezialtechniken angelt, dann kann man sich von den weniger erfreulichen Kamperaden wohlwollend absondern und gut fangen.
    Werde nä Jahr mal wieder dort vorbeischauen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen