Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.259
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge

    Sør-Trøndelag - Hitra: Trondheimsleia / Utsikten

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Matthias Müller
    Strasse : Guts-Muths-Str. 31
    Plz/Ort : 01139 Dresden
    04221 - 68 90 586
    Büro OST: 0351 - 84 70 593
    info@din-tur.de
    Webseite : www.din-tur.de



    Angelgebiet

    in der Kommune Hitra.


    Angeln:
    Wie erwähnt - mindestens genauso gut wie das Revier vor der Küste. Die Trondheimsleia ist vom Prinzip her nichts anderes als ein schmaler Straumen, welcher Hitra vom Festland. Dies bringt einen relativ starken Gezeitenstrom mit sich, und damit natürlich auch jede Menge Nahrung - ähnlich wie am bekannten Skarnsundet. Logischerweise ähnelt somit auch die Fischerei derjenigen am Skarnsundet. Nutzen Sie die "ruhigen" Strömungsverhältnisse während des Gezeitenwechsels für das Angeln mit Naturköder, dann werden Sie gute Fänge an Leng, Lumb sowie im Frühjahr auch Steinbeisser machen. Der Steinbeisser wird hier übrigens häufig "auf Sicht" beangelt - wer also solch ein "Guckrohr" zu Hause hat, sollte es unbedingt mitnehmen. Sand- und Muschelgrund bei 10-30m Wassertiefe sind absolute TOP-Plätze für diesen beliebten Fisch. Die anderen üblichen Fischarten fangen Sie eigentlich jederzeit, aber unsere Erfahrungen mit den sogenannten "Straumen-Revieren" zeigten eindeutig, daß die letzten 3 Stunden vor Höchststand die besseren Fische brachten. Wenn Sie nicht selber auf einen anderen Top-Köder für Seelachs setzen, dann möchten wir Ihnen raten, beim Pilken jederzeit mit weißen Dorschfliegen als Beifänger zu fischen. Köhler gibt es hier ganzjährig reichlich und in guten Größen. Auch Dorsch, Schellfisch und Pollack ist gut vertreten, die größeren Dorsche i.d.R. im Frühjahr, aber dafür werden Sie im Sommer eher einen kapitalen Pollack fangen - für Spezialisten sei hier besonders die Fliegenrute mit Streamern empfohlen. Übrigens: im Mai 2002 fing einer unserer Kunden östlich der Insel Hemnskjel einen Heilbutt von 23kg - der Platz wurde natürlich sofort auf der Gewässerkarte vermerkt und auch beim bekannten Dorschfestival von Andree´s Angelreisen wurde der größte Heilbutt im Ausgangsbereich der Trondheimsleia bei der Insel Storfosna gefangen - richten Sie also Ihr Gerät besser auf etwas größere Fische aus.. Ein weiterer großer Vorteil dieses Angelplatzes liegt zweifellos darin, daß Sie hier eigentlich jederzeit einen windgeschützten Angelplatz finden. Kommt der Wind aus nördlicher oder westlicher Richtung, dann schützt Sie die Insel Hitra. Kommt er aus Osten, dann schützt Sie das Festland und kommt er aus Süden, dann schützt Sie der Wettergott, denn südliche Winde sind nun wirklich höchstselten stürmisch. Testen Sie doch einfach dieses Revier mal selbst, Sie werden überrascht sein...

    Boote:
    Im 100m von Ihrem Appartement entfernten Bootshafen liegen mehrere gut gewartete 17ft. - Aluboote mit 10/15 PS. Echolot auf Anfrage. Ein überdachter Fischreinigungsplatz mit fließend Wasser befindet sich ebenso am Bootssteg.

    Unsere preiswerte Alternative zum Hemnskjel Feriesenter. Gleiches Angelrevier, gleiche Boote, nur die Appartements sind etwas bescheidener ausgestattet. Aber sehr gemütlich sind sie trotz alledem, und es soll ja nicht wenige Angler geben, die Ihre Ferienwohnung ohnehin nur zum Schlafen nutzen... Angenehm preiswerte und trotzdem gemütliche Appartements für Gruppen bis zu 6 Personen. Die Appartements A-E sind zwischen 40m² und 70m² groß, besitzen 2-3 Schlafzimmer, eine Terrasse für den schönen Meeresblick, ein Bad mit DU/WC, eine komplett eingerichtete Küche mit Microwelle und eine Couchecke. Sat-TV vorhanden.

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: Dorsche, Köhler, Plattfische, Pollack, Meerforellen, Leng, Lumb, Rotbarsche etc..

    Gewässertipps melden




    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (08.09.2015 um 11:55 Uhr) Grund: aktualisiert

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen