Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Nord-Trøndelag - Namsenfjord: Sagvika

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Matthias Müller
    Strasse : Guts-Muths-Str. 31
    Plz/Ort : 01139 Dresden
    04221 - 68 90 586
    Büro OST: 0351 - 84 70 593
    info@din-tur.de
    Webseite : www.din-tur.de



    Angelgebiet

    in der Kommune Nord-statland.


    Angeln:
    Schon der Blick auf die Gewässerkarte zeigt, welch herrliches Angelrevier hier darauf wartet, von Ihnen „erobert“ zu werden. Tausende kleine und größere Inseln, in deren Schutz Sie auch bei stärkerem Wind noch jederzeit bequem fischen können, steil abfallende Felsen, an denen sich Pollacks und Tangdorsche tummeln, tiefe Straumen zwischen den Inseln mit richtig guten Leng-, Lumb- und Rotbarschbeständen sowie ganz in der Nähe der Anlage mehrere flache, sandige Buchten zum Plattfischfang. Das schönste an diesem Angelrevier wird wohl die Tatsache sein, dass Sie wirklich nur kurze Strecken zurücklegen müssen, um ordentliche Fische zu fangen. Wenn Sie jedoch mal eine größere Tour einplanen, sollten Sie bei ruhigen Wetter unbedingt einmal das vor der Küste befindliche Angelrevier testen – speziell auf der Halbinsel Fosen liegen die äußerst Erfolg versprechenden Sandplateaus oft sehr dicht unter Land. Naja, und dass der in den Namsen aufsteigende Lachs quasi an ihrem Haus vorbei muß, wissen Sie vermutlich bereits. Bleiben Sie jedoch realistisch, und bringen etwas Geduld mit – der Lachs ist nicht umsonst der uneingeschränkte König unter den Fischen. In den Dämmerungsstunden sollten Sie es jedoch trotzdem mit der in Norwegen als „Dolging“ bezeichneten Schlepp-Methode probieren.

    Gastgeber:
    Ihr Gastgeber ist Aage Westerhus. Er spricht etwas englisch und natürlich norwegisch.

    Sonstiges:
    Sagvika ist aufgrund seiner zahlreichen Alternativen auch für den nicht angelnden Teil der Gruppe oder Familie zu empfehlen. Zahlreiche Wanderwege in herrlicher Natur, wunderschöne Panorama – Ausblicke von den nach ca. einstündigen Fußmärschen erreichten Gipfeln der umliegenden Berge, Reitschulen, geführte Höhlenexpeditionen sowie jede Menge Sehenswürdigkeiten und Museen. Weitere Informationen erhalten Sie direkt vor Ort.

    Mit Sagvika haben wir ein ganz neues Produkt für den anspruchsvollen Norwegenurlauber. Der Standard und die Architektur dieser Unterkunft werden auch anspruchsvolle Kunden sicherlich zufrieden stellen. Jedes Appartement hat 3 großzügige Schlafzimmer mit je einem eigenen Bad – ein Wintergarten mit atemberaubenden Blick auf den Namsenfjord bekommen Sie gratis dazu - wo findet man schon so etwas vor? Die schon mehrfach und stetig bewährten Kvaerno-Boote bringen Sie in Windeseile an die Hot-Spots im Namsenfjord oder bis aufs offene Meer. Rund um Statland können Sie nahezu die komplette Palette der Meeresfische beangeln – Dorsch fängt man das ganze Jahr hindurch, obwohl das zeitige Frühjahr die beste Saison bildet. Meerforellen werden hier in hohen Stückgewichten besonders gut im April und Mai gefangen. Kapitale Leng werden seit geraumer Zeit im Mündungsbereich zum offenen Meer her immer öfter an den Haken gelockt. Wir sind uns ganz sicher Ihnen mit diesem Objekt in Statland ein Produkt der Extraklasse anbieten zu können. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit örtlichen Naturguides vor Ort, dürfen Sie sich auch auf Bilder von Seeadlern und Elchen freuen.

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: alle hier vorkommenden Salzwasserfischarten

    Gewässertipps melden




    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (03.09.2015 um 15:09 Uhr) Grund: aktualisiert

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen