Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge

    Elbe Teil 4 mit ...........

    Roland, Henry, Stoffel und mir.
    Gleich vorn weg, dies ist erst mal der letzte Teil vom Elb-Angeln.
    Gestern Mittag kam ein Anruf von Henry, er wolle uns begleiten zum Elb-Angeln. Er fragt noch ob er seinen Stoffel mitbringen kann, Stoffel ist sein " Hundchen ".
    Ich hab ja etwas Angst vor Hunden, Stoffel hört sich ja an wie ein Hund alla " Moshammer ".
    Was steigt aus seinem Auto, 56kg Hund in Form eines Rottweilers
    Ich muss aber sagen, Stoffel ist ein ganz lieber, nur das er alles frißt was sich bewegt oder fällt. Nur gut das ich nicht gestolpert bin

    Gut, nun zum angeln selbst.
    Begonnen haben wir im See, mal einige Würfe auf Barsch und CO. Jeder von uns dreien konnte auch ein oder mehrere landen, darunter auch einige Hechtlein.
    Gegen 10.00 Uhr ging es dann an die Elbe, Roland fing als erstes gleich mal ein Hecht.
    Henry lies sich auch nicht lang betteln und fing ein Hecht und ein Barsch. Der Hecht, ca.50 bis 55cm gross war Ihm aber zu klein und so verabschiedete sich der Hecht wieder in den Elbfluten ohne Foto. Den " Riesen " von Barsch konnte ich aber bildlich festhalten.
    Bei mir wie immer im Fluss, nichts
    Danach noch mal zum See und den Tag haben wir dann wieder an der Elbe ausklingen lassen.

    Seht selbst.


    Roland und Henry an der Elbe


    Roland auf der " Pirsch "


    Henry beim herantasten an den Barsch


    Hier nun der Riese von Barsch und klein Stoffel

    Nun einfach einige Bilder ohne Kommentar







    Hier kann man mehr als nur gut sehen, wie die älteren Herren schlapp machen. Ich sprang natürlich noch wie ein junges Reh umher.




    Selbst Stoffel hatte genug und pennte ein

    Die " Fänge " aus dem See füge ich mal unten ein, sonst wird es zu viel
    Es war ein Tag der echt spitze war, man oh man hab ich gelacht. Wenn auch die riesen Fänge ausblieben, es war einfach nur schön.
    Wenn auch die zwei schlapp gemacht haben.
    So Leute, das wars dann erst mal, Petri Heil Euch allen und gute Fänge............. oder Leute wie Henry und Roland.
    Ich geh nun ins Bett!!!! Selbst richtige " Steher " müssen mal Schlafen

    Henry, Danke für die Tips und Einweisung.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Spaik (23.08.2006 um 23:11 Uhr)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  2. Folgende 15 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Oh Mann,das wird immer unheimlicher,zuerst sollten wir nur aushelfen,zeigen und erklären,jetzt kommt der dritte Bericht und einer ist besser als der andere,inclusive der ganzen Fänge.Klasse Jungs,wie ich sehe hat es der Henry mit klein Stoffel auch geschafft,schick,super Bericht,wiedermal klasse Bilder und hoffentlich jede menge Spass gehabt.

    Ein dickes Petri Heil,euch dreien.Wie ich sehe ist das Hochwasser verschwunden!!!!!!!!!!!!!!!

    Gruss D@nny.

    P.S.Wieso eigentlich der letzte Elb Bericht,ich wollte Montag ,in zwei Wochen zur euch runter,Männers!!!!!!!!!!!!


  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an D@nny für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    So, nun noch kurz ein paar Worte von mir, zu diesem Tag.
    Es war einfach nur schön und super Lustig.

    Henry, endlich an der Elbe angekommen.


    Bernd und Henry versuchen ihr Glück, beim letzten Hochwasser war vom Mast, die Zweite Rote Markierung von unten verschwunden.



    Mit diesen 3 Typen angeln gehen, und man kommt vor Lachen kaum zum Fischen.


    Aber jeder zeit wieder mit diesen Irren Typen.

    Euch allen noch schöne Fänge.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  6. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Don Rolando für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.271
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Na dann muß ich doch bei den schönen Berichten und Fotos auch noch meinen Senf dazu geben.

    Vorweg, bereue ich keinen einzigen der 300 km die ich gestern zurückgelegt habe.

    Diese beiden Schlachtschiffteutonen haben eine gesunde Einstellung zu ihrem Hobby und ich habe in meiner anglerischen Laufbahn selten mit so viel Leidenschaft mein Wissen geteilt, welches auch respektvoll angenommen wurde.

    Aus den beiden werden mal sehr gute Raubfischangler und versprochen ist versprochen, noch in diesem Jahr fängt jeder von den beiden wenigstens seine 10 Hechte am Tag damit ich mich für diesen durchaus gelungenen Tag bedanken kann.

    Der DAV- See ist absolut empfehlenswert, hat einen wunderbaren Barschbestand, was wir alle anhand der unzähligen Barschfehlbisse sehr gut nachvollziehen konnten und er ist mit dem Auto wunderbar zu erreichen.

    Petrus was will man mehr.

    Mein Urteil über die Elbestrecke fällt nicht ganz so gut aus.

    In den Buhnen steht das Wasser momentan nicht mal einen Meter hoch und die gesammte DAV- Strecke ist sehr stark befischt was natürlich die Möglichkeit auf einen Fisch minnimiert und man als Angler schon den Hut ziehen muß, wenn man die Hartnäckigkeit der beiden sieht, womit sie zu Tage gehen um einen Fisch zu fangen.

    RESPEKT,RESPEKT

    Alles in allem kann ich sagen, das es in der Elbe noch zu früh ist um die großen Räuber zu bejagen, denn es wimmelt noch zusätzlich in jeder Buhne von Kleinfisch und die wenigen Rapfen die wir zu Gesicht bekamen sind kein Vergleich mit der Oder.

    Mein abschließendes Urteil- wenn ich ein gern gesehener Gast bin, dann komme ich wieder.









    Gruß FM Henry und Danke an die beiden Ureinwohner

  8. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Was hab ich dir gesagt Henry...das haut auf alle Fälle hin

    Die Elbe in diesem Abschnitt ist zwar stark beangelt macht man aber etwas Strecke, so findet man noch gute Buhnen.
    Dazu muß aber die Elbwiese befahrbar sein.
    Willi

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jungpionier für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    [QUOTE=Spaik] Wenn auch die zwei schlapp gemacht haben.
    QUOTE]

    Noch ne kurze Aufklärung für alle.

    Weder Henry noch ich haben schlapp gemacht! Was Bernd nicht wusste, Henry und ich hatten eine Absprache. Da Bernd ja seine neue Blaue Neoprenhose in der Elbe ausprobieren wollte,



    haben wir uns gesagt, immer mit einem Auge die Strömung beobachten .
    So haben wir uns gesagt, wenn eine " Blaue Boje " vorbei treibt aufhalten, es könnte Bernd sein.

    Nun werdet Ihr verstehen, das wir etwas geschafft waren nach einem Tag Elbe mit Bernd.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Don Rolando für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von D@nny
    Oh Mann,das wird immer unheimlicher,zuerst sollten wir nur aushelfen,zeigen und erklären,jetzt kommt der dritte Bericht und einer ist besser als der andere,inclusive der ganzen Fänge.Klasse Jungs,wie ich sehe hat es der Henry mit klein Stoffel auch geschafft,schick,super Bericht,wiedermal klasse Bilder und hoffentlich jede menge Spass gehabt.

    Ein dickes Petri Heil,euch dreien.Wie ich sehe ist das Hochwasser verschwunden!!!!!!!!!!!!!!!

    Gruss D@nny.

    P.S.Wieso eigentlich der letzte Elb Bericht,ich wollte Montag ,in zwei Wochen zur euch runter,Männers!!!!!!!!!!!!


    Elbe oder den See?? Oder auch beides?
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  14. #8
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Das Virus, dass Willi übertragen hat, hat sich doch stark und schnell vermehrt, in mir.
    Zwei Tage Ruhe und es Kribbelt schon wieder.
    Auch wenn noch nicht die Großen gefangen werden, ist es doch immer wieder schön und spannend draußen zu sein.
    Und wenn man Begleitung in Form von Bernd, Henry und Stoffel hat, kann nichts mehr schief gehen und man hat die Gewissheit das es ein schöner Tag wird.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Don Rolando für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Ich kämpfe seit 48 Stunden gegen diesen Virus.

    Aber ich bin so schwach
    Deswegen gehts morgen wieder an See und Elbe.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  17. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Jungs ihr seid Klasse, Interessant und Lustig zugleich.
    Ich stelle mir vor ein Bildband von euren Angelerlebnissen und Anekdoten, das wäre der Bestseller.
    Immer wieder schön von euch zu Lesen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  18. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Schneiderchen für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen