Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge

    Karausche oder doch Giebel

    Hallo Kollegen,

    habe mal meine alten Fotos durch gestöbert und siehe das,eine der vielen Rekordverdächtigen Karauschen,doch ,ist es denn wirklich eine????????
    Also ich selber tendiere mehr zur Karausche als alles andere.

    Wenn ja, weiss ich worauf ich demnächst fischen werde,um ein neuen Rekord aufzustellen. Bei uns an der Havel gibts von diesen Biestern jede Menge und auch in sehr ordentlichen Grössen.Meistens als Beifang beim Aal oder Karpfenangeln,bis jetzt bin ich noch nicht gezielt vorgegangen,was ja nicht ist,kann ja noch werden.


  2. #2
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Also ich tendiere zum Giebel, wegen der Schwanzfloße und der Seitenlinie.
    Ist Leider sehr schlecht zu erkennen.

    ________________________________________

    Stoppt Tierversuche!
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
    Petri Heil
    .-~>Tim<~-.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tim Kuehn für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Hi Didi,

    ist ein "Giebel", so "silbern" schimmert keine Brasse od. Karausche...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Smile **Giebel oder Karausche ?

    Moin,
    ich schätze auch, obwohl das Foto nicht so eindeutig ist, dass es sich bei diesem Fisch um einen Giebel handelt, da er sehr silberfarben aussieht. Die Karausche sieht mehr bronzefarben aus, hat rötlich schimmernde Brust- und Schwanzflossen und eine Rückenflosse, die nach aussen gewölbt ist. Beim Giebel ist diese Flosse nach innen gekrümmt.
    Allerdings gibt es auch Mischformen - Giebel und Karauschen werden bis zu 50 cm lang, haben beide aber ziemlich grätenreiches Fleisch und sind oft bei massenhaften Auftreten in kleinen Teichen als "Kümmerform" vertreten. Beide haben keine Barteln wie der Karpfen.

    Munter bleiben und viel Petrie
    CLIFF

  7. #5
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Zitat Zitat von Achim Pichl
    Hi Didi,

    ist ein "Giebel", so "silbern" schimmert keine Brasse od. Karausche...
    Da befindest Du Dich im Irrtum, Achim ... Brassen bekommen ihren Bronzeton erst im Alter.

    Darüber hinaus gehören Färbungen zu den unsichersten Merkmalen.

    Die wesentlichen Merkmale sind leider nicht zu sehen, Danny ... mehr als 'wahrscheinlich Giebel' ist nicht drin.


    Thomas

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Ist zwar schwer zu sagen, aber ich denke auch das es sich um ein Giebel handelt.

  9. #7
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Wenn du den Fisch mitgenommen und geschlachtet hattest und dich noch daran erinnern könntest ob das Bauchfell schwarz war, dann könnte man dir direkt helfen.

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    So habe noch ein Foto gefunden,den Fisch ausgeschnitten und vergrössert,hoffentlich ist denn einiges besser zur erkennen,für die Kenner.


  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Hi Didi,

    habe 31 Schuppen an der Seitenlinie gezählt, es ist ein Giebel (27-31 Schuppen), auch die After- u. Schwanzflosse weißt darauf hin...

    Brassen = 51-57 Schuppen an der Seitenlinie (Schuppen auch viel kleiner)
    Karausche = 32-35
    Geändert von Achim P. (28.07.2006 um 20:32 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Also wenn ich das richtig sehe,dürfte selbst dieser Giebel,das prädikat Kapital verdient haben.........coole Sache,denn werde ich mal spätsommer,ein neuen Versuch starten,doch diesmal mit längen und gewichts Angaben,damit es für den ersten Platz ausreicht............

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an D@nny für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Smile

    Zitat Zitat von Revilo
    Wenn du den Fisch mitgenommen und geschlachtet hattest und dich noch daran erinnern könntest ob das Bauchfell schwarz war, dann könnte man dir direkt helfen.
    Moin,
    Revilo meint damit, und er hat den Satz nicht vollendet, dass Du beim Schlachten feststellen wirst, dass der Giebel im Gegensatz zur Karausche innen ein schwarz gefärbtes Bauchfell hat.

    Obwohl der Fisch jetzt eine etwas andere Färbung als auf dem ersten Foto hat, denke ich auch, es ist ein Giebel.

    Munter bleiben und flott weiter angeln
    da sind noch mehr Giebels drin!
    CLIFF

    ____________________________________
    Das Glück ist auf Dauer mit dem Tüchtigen!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Oh man so langsam wird aus dem D@nny,ein reiner Giebeljäger!!!!!!!!!!

  18. #13
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    @Danny

    Viel Glück mit deinem Giebel versuch auf Platz 1 zukommen.
    Ich habe Leider noch keinen Giebel oder Karausche fangen können.


    ________________________________________

    Stoppt Tierversuche!
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
    Petri Heil
    .-~>Tim<~-.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tim Kuehn für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Zitat Zitat von Tim Kuehn
    @Danny

    Viel Glück mit deinem Giebel versuch auf Platz 1 zukommen.
    Ich habe Leider noch keinen Giebel oder Karausche fangen können.







    ________________________________________

    Stoppt Tierversuche!
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
    Petri Heil
    .-~>Tim<~-.
    Hallo Tim,

    ich sehe Karpfen und Schleienbilder bei dir,wo es die zu fangen gibt,sind meistens auch Karauschen und Giebel nicht weit.Bei uns ist die Unterhavel so was von voll damit,es bedarf einfach nur sich an ein grosses Seerosenfeld zu platziern,ein wenig anfüttern.Ich kann mich an manche Karpfen und Schleienversuche erinnern,da gab es binnen weniger Stunden 7 bis 8 Exemplare alles um 1-2Kg schwer.

  21. #15
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Mann ... ich habe seinerzeit tatsächlich im kompletten Tiefschlaf gelegen und eine fachlich angeforderte Fischbestimmung mindestens halb verbaselt ... unverzeihlich, ich weiß.

    Naja ... ich weiß schon, was mich seinerzeit bis fast heute abgelenkt hat ...

    Auch hier beweisen die 5 Weichstrahlen in der Schwanzflosse nachträglich noch den Giebel, immerhin mein merkmalsbefreiter Tip seinerzeit ... das ist für uns alle irrtumssicher zu sehen.

    Sozusagen ein älteres Äquivalent zum neueren Thema
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=28608&pp=20
    Geändert von Thomsen (18.04.2007 um 17:38 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen