Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.836
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ56 Stausee Miehlen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angessportabteilung Miehlen im HV Miehlen e.V.
    Helmut Schuh
    Hauptstraße 33
    56357 Miehlen
    Tel. 06772 / 5499
    E-Mail: info@angel-schuh.de
    Internet: www.angel-schuh.de


    Schöner, interessanter Stausee (auch Hauserbachsee genannt) im Landkreis Rhein-Lahn-Kreis

    bei Miehlen.


    Größe: ca. 2,5 ha

    Max. Tiefe: ca. 9m

    Bestimmungen:
    Fanglimit von 5 Edelfischen / Tag.
    Angelsaison von 01.04. - 15.09.
    Nachtangeln verboten.
    Kunstköder erlaubt.

    Hauptfischarten:
    Aale, Barsche, Forellen, Hechte bis 18 Pfund, Karpfen bis 38 Pfund, Zander, Welse bis über 100 Pfund etc..
    Geändert von FM Henry (24.09.2012 um 15:35 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    56357
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Seit diesem Jahr ist das Angeln mit Kunstködern im Hauserbachsee in Miehlen auch Gastangel-Freunden gestattet.

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    65396
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    war früher öffters dort fischen und die Zander auf Fischfetzen beißen auch gut.
    Ich glaube ich werd da mal wieder hin fahren und mein Glück probieren

    Petri Heil allen


  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an waller100 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    56357
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Angry Ergänzungen zum Hauserbachsee in Miehlen

    Die Gebühren für Gastkarten haben sich ab diesem Jahr geändert
    Tagesschein: 15,00 Euro
    Wochenschein (7 Tage): 60,00 Euro
    neu: 2-Tages-Schein: 25,00 Euro.
    Auf den ersten Blick zwar eine "saftige Erhöhung"; jedoch erste Änderung seit 15 Jahren, welche aufgrund der gestiegenen Einkaufspreise für Besatzfische
    erfoderlich wurde. Fanglimit: 5 Edelfische je Angeltag (davon höchstens 1 Karpfen, 1 Hecht, 1 Zander, 2 Aale - Beispiel: 3 Forellen, 1 Aal, 1 Hecht oder 5 Forellen und dann kein weiterer Beifang, ausgenommen Weißfische). Der Beifang von 10 Weißfischen ist erlaubt.
    Erfahrungsgemäß werden alle 2 Jahre größere Welse gefangen (2010 kann also wieder ein High Light werden)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Helle2710 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    65428
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Thumbs up

    War gestern dort.

    Sehr schöner See mit guten Plätzen zum Ansitz auf beiden Uferseiten.
    Erlaubnisscheine gibt es bei Angel-Schuh (Angelladen) sowie in der Dorfschenke und bei der Bäckerei Gross (tipp weil morgens ab 03:00 offen). Alle drei in Miehlen!

    Beim gestrigen Angeln viel Weißfisch und einen Hecht geholt. Auch der Nebenangeler hat kurz vorher ein Hecht gelandet.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an jamesy für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen