Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Petrijünger Avatar von fischergott
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    8794
    Beiträge
    78
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

    Mit Hanf auf Karpfen!

    hallo!

    hab mal eine frage, mein fischerkollege hat mir letztes mal gesagt das man mit hanf am haar gut auf karpfen fischen kann. ich kann mir das aber nicht so richtig forstellen, weil ja die hanf körner nicht so groß sind das ich sie auf das haar bekomme. also kann mir von euch bitte einmal sagen wie ich mit hanf fische.


    mit freundlichen grüßen

    fischergott

  2. #2
    Fischfreund Avatar von Hecht und Zander ALEX
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    59590
    Beiträge
    460
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 120 Danke für 53 Beiträge
    ich mach das wie dein kollege scho gesagt hat am haar. Mir ist keine andere anköderungsweise beim fischen mit hanpf bekannt!!

    Alex

  3. #3
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Machst schrot oder mehl draus und bastelst dir Boilies draus.
    Oder Du machst dir Teig und dann auf ne Spirale am Haar kneten.
    MfG Andreas

  4. #4
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Kannst aber auch Partikel Kleber benutzen z.B: Kryston Bogey Particle Fix .

  5. #5
    Petrijünger Avatar von fischergott
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    8794
    Beiträge
    78
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
    danke für eure antwort

  6. #6
    Fischfreund Avatar von Hecht und Zander ALEX
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    59590
    Beiträge
    460
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 120 Danke für 53 Beiträge
    imma...

    Alex

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Angry Was ist das für ein Beitrag????

    Zitat Zitat von Hecht und Zander ALEX
    imma...

    Alex

    Hallo,

    wäre dir sehr verbunden, wenn du diesen "sinnvollen" Beitrag löscht...

    Danke im voraus...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Das einzige was mir auf die schnelle zum Hanf einfällt,ein gutes Mittel ,um Karpfen lange an einem Futterplatz verweilen zu lassen.Dadurch das diese kleinen Köder einen Karpfen nicht gleich satt mache und es viele Körner braucht,bis der Karpfen voll genährt abziehen kann,finde ich diese Partikel wesentlich Interessanter zum Anfüttern als z.B. Boillies.

    Aus einem englischen Karpfenvideo weiss ich das viele sich ebend dieses zu nutze machen,in dem sie kleine Partikell und minni Boillies mit einem maximalen Durchmesser von 5mm anfüttern.Die Karpfen werden nicht gleicht satt und halten sich wesentlich länger am Platz auf.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an D@nny für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Petrijünger Avatar von Katana
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    72479
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 23 Danke für 11 Beiträge
    Ich lese gerade ein Buch über, in dem wird beschrieben, das Hanf abführend für die Fische wirkt, und diese dadurch immer Appetit haben.
    Also Ideal zum Anfüttern
    Ob es wirklich stimmt, weiß ich nicht, aber ich gehe mal davon aus.
    Auch ein kleiner Fisch ist ein guter Fisch

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink Mit Hanf auf Karpfen.....

    Zitat Zitat von fischergott
    hallo!

    hab mal eine frage, mein fischerkollege hat mir letztes mal gesagt das man mit hanf am haar gut auf karpfen fischen kann. ich kann mir das aber nicht so richtig forstellen, weil ja die hanf körner nicht so groß sind das ich sie auf das haar bekomme. also kann mir von euch bitte einmal sagen wie ich mit hanf fische.


    mit freundlichen grüßen

    fischergott

    Hallo,

    schau mal auf dieser Seite vorbei, "Karpfen nachstellen mit Hanf" dort ist alles Wissenswerte aufgeführt u. wird dir sicher weiterhelfen...
    Geändert von Achim P. (11.08.2008 um 10:18 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    28719
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    probiers mit speziellen haken mit einem spieß an der haarmontage dort kann mann die hanfkörner aufspießen ein päcken mit 5 haken mit vorfächern kostet 1,95€

  15. #12
    Fischfahnder Avatar von Fishking44
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    38709
    Alter
    32
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 44 Danke für 29 Beiträge
    Persönlich habe ich gute Erfahrungen mit Hanfboilies gemachr,das Problem liegt aber auf der Hand.Hanf in seiner Ursprungsform ist zuerst ein Köder, auf den auch Rotauge und Co. stehen. Also verarbeitet in Boilies ja, aber so am Haar?Als Allrounder benutze ich ihn auch gequollen an einem kleinen Stipphaken.Im Winter auf Rotauge top!!!
    Eat,Sleep,Go Fishing!!!

  16. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2006
    Ort
    24568
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Moin,
    Also Hanf ist sehr gut zum Anfüttern auch (und vorallem) am Angeltag. Die Karpfen fallen in einen "Fressrausch" wenn sie den Hanf einschlürfen...
    um dies an den Haken zu bekommen würde ich auch Boilies draus machen....

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen