Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.836
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ57 Olper Vorbecken

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelsport Meser
    Sondern-Biggesee (NRW)
    Fliederweg 2
    57462 Olpe-Sondern/Biggesee
    Tel. 02761 / 65517
    Fax 02761 / 64556
    E-Mail: info@angelsport-meser.de
    Internet: www.angelsport-meser.de

    Angelshop Hubertus Dornseifer
    Schneppenkauten 31
    57072 Siegen
    Tel.0271 / 72210
    Fax 0271 / 780822
    E-Mail: info@angelshop-dornseifer.de
    Internet: www.angelshop-dornseifer.de


    Stausee (Vorbecken der Biggetalsperre) im Landkreis Olpe

    - bewirtschaftet vom Ruhrtalsperrenverband.


    Bestimmungen:
    Tages-, 2-Tages- und Jahreskarten erhältlich.
    2 Ruten erlaubt.
    Senke erlaubt (1x1m).
    Angelzeit: von 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang.
    Vom 01.06. - 30.09. ist Nachtangeln erlaubt.
    Grillen und Zelten verboten.
    Bootsangeln erlaubt (nur wenn eisfrei).
    Fanglimit: max. 3 Forellen / Tag.
    Angelstrecken und Abstände zu Bojen u. Anlegestellen sind zu beachten, sowie verschiedene Stellen mit Betretungsverbot.

    Hauptfischarten:
    Große Karpfen, Schleien, Aale, Zander, Hechte, Forellen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (24.09.2012 um 15:50 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    51645
    Beiträge
    105
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge

    Olper Vorbecken bald leer!!!

    Seit ein paar Wochen ist der Ruhrverband mit netzten im Olper Vorstaubecken unterwegs, und fischt das vorbecken leer.
    Der ruhrverband will in den Nächsten Wochen das Olpervorbecken ausbaggern, damit auch wieder ein Schiff im Olper vorbecken fahren kann. Momentan sieht es so aus, das alle die sich einen Jahresschein gekauft haben fürs Olper Vorbecken die A...loch Karte gezogen haben.
    Hatten heute ein kleines Krisentreffen mit andern Angelkollegen.
    Wir wollen den Ruhrverband in Attendorn anrufen und mit email überheufen damit sie eine Lösung finden. Es kann ja nicht sein das man sich einen Jahresschein kauft, und im August es schon vorbei sein muss. Also an Alle Bigge bzw Vorstaubecken Angeler helft mit damit wir entschädigt werden in der hinsicht das wir für die restliche Jahr mit unserm Jahresschein vom Olper Vorbecken, ans Hauptbecken gehen können.
    Was agt ihr dazu???
    C&R

  3. #3
    Aal Hunter
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    51580
    Alter
    29
    Beiträge
    245
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 38 Danke für 32 Beiträge
    also kollege hat letztens dort gefischt & um die 40 Barsche fangen können zudem noch gutes Mittagessen... also schönen Hecht.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.07.2004
    Ort
    57072
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Also von abfischen keine spur die netze sind keine sondern Schlammsperren weil im oberen bereich schlamm abgesaugt wird.Weil im oberen bereich alles Verschlammt ist,schon seit jahren sinkt die wassertiefe im oberen einlaufsbereich drastisch.Früher waren es 2m heute ca. 0.5m. Da ich selber schon 20 jahre dort angel und immer gut fange bis auf ein paar ausnahmen,sah man von jahr zu jahr den schlamm regelrecht wachsen,also keine panik.

  5. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    57462
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hallo
    es wurden nur an 5 tagen mit netzen abgefangen. die haben dabei so gut wie nichts erwischt. fische sind noch genug drin. und wenn man den jahresschein hat,darf man seit dem 15. september damit auch am hauptbecken angeln.
    gruß

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an hecht-hunter für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    fängtnix
    Registriert seit
    29.08.2008
    Ort
    35708
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    wo kann man and
    der bigge überhaupt mal was vom ufer aus fangen

  8. #7
    Petrijünger Avatar von Uwe Kahm
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    51766
    Alter
    56
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Zitat Zitat von zs79 Beitrag anzeigen
    wo kann man and
    der bigge überhaupt mal was vom ufer aus fangen
    Hallo Kolege,

    im Bereich der Staumauer zum Olper Vorbecken. Von der Mauer aus gesehen links ab dem seitlichen Einlauf. Qquasi gegenüber der Schiffsanlegestelle im hinteren Bogen.

    Viel Glück Uwe

  9. #8
    PhilippJ
    Gastangler
    Ich war vor zwei Jahren in Olpe am Vorbecken angeln. Hab eine schöne Seeforelle (70cm) gefangen. Nachts auf Aal ging aber nie was.

    Gruß
    Philipp

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    35708
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Wer kann mir gute ansitzplätze an der Bigge verraten?

    Hallo, wollte, will und war schon oft an der Bigge, leider ohne großen erfolg,
    wer kann mir den Detail genau am besten über eine Karte gute plätze anzeigen die das Angeln vom Ufer Interessant machen, natürlich wenn möglich ohne das mann seinen ganzen Unrat 10Km weit schleppen muß!
    Ich Danke euch!
    Gruß Donato.

    P.S. Kann auch nix mit Olper Vorbecken oder sonstigen ...anfangen, Sorry!

  11. #10
    Special Forces Avatar von Böhse-Carpz
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    40
    Alter
    35
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 145 Danke für 73 Beiträge
    Hallo, ich werde nächste Woche berufsbedingt nach Olpe ziehen!
    Kann mir bitte jemand mal einen Screenshot online stellen, in dem das Olper Vorbecken gekennzeichnet ist?
    Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben !!

  12. #11
    Petrijünger Avatar von saddam
    Registriert seit
    20.04.2005
    Ort
    51702
    Alter
    37
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    9
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Wollte mal fragen wie es da aussieht war lange nicht da aber wenn mir einer was da zu sagen kann dann kann ich auch helfen kenn jeden ast,flussbett,tiefe u.s.w hab mein halbes Leben da verbracht da waren im rosenthal 3-4 zander am Tag nix dolles und karpfen mussten wa am besten mit ganzen Kartoffeln angeln wegen dem beifang. Korekte Auskunft und ich beweis mein gelabber dann seht ihr ma auf bildern wie rosenthal endstand. Danke dad

  13. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.02.2012
    Ort
    58540
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
    So auch wenn es nicht zu 100% der richtige Thread ist möchte ich auch einen kurzen Kommentar zur Bigge und den Rotaugen abgeben.

    Nach langer Zeit konnte ich mir auch ein Paar Stunden an der Bigge, genauer gesagt, am Olper Vorbecken gönnen.

    Das Resultat nach 2 Testtagen fiel realtiv positiv aus. Am ersten Tag mit der Stippe viele Bisse jedoch fast ausschließlich von der kleineren Fraktion.

    3 Tage Später der Versuch mit der Feederrute, zu meinem erstaunen folgte der erste Biss nach guten 10min mit einem guten 23er. So verlief letztendlich der zweite Tag mit gut 6 Exemplaren dieser Größe wesentlich besser!



    Anmerkung Redaktion: Jetzt zu 100% im richtigen Gewässerforum
    Geändert von FM Henry (14.08.2013 um 07:49 Uhr)

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Trout_Master für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen