Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Nord-Trøndelag - Namsos: Bogna

    Ausgabestellen für Erlaubnissscheine,Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Namsos Turistinformasjon
    Stasjonsgata 3
    7800 NAMSOS
    Tlf.: 7427 3470
    Faks:7421 7313
    E-post: post@namsosinfo.no



    Angelgebiet

    in der Kommune Namsos.


    Der Fluss Bogna

    Bogna ist ein typischer Fluss mit kleinen Lachsen und liegt in der Gemeinde Namsos. Es hat sich eine positive Entwicklung bei den Meerforellen gegeben und es wurde insgesamt 2,5 Tonnen Lachs gefangen. Dies ist mit anderen Worten ein solider Fluss, den man stolz zeigen kann. Alle Angelscheine können für die ganze Saison vorbestellt werden. Bogna hat eine sehr sichere Wasserführung und hat 17 km mit Angelmöglichkeiten von Bangsund bis Langbakkfossen. Die Natur um den Fluss ist sehr faszinierend. Im unteren Teil des Flusses angelt man am Besten mit Würmern, etwas länger im oberen Teil angelt man am besten mit Fliege oder Blinker. Fiskeguiden.no empfiehlt den Gebrauch von Blue Doctor und Silver Doctor. Diese Fliegen sind für den Fluss sehr gut geeignet. Petri Heil

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: Bachforellen, Meerforellen, Lachse und versch. Weissfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (04.09.2015 um 07:25 Uhr) Grund: aktualisiert

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen