Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    14612
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Aal beste Methode?

    hallo

    Angel gerne mal auf Aal ich frage mich halt wann die beste Zeit dazu ist bei vollmond?und welche koeder ist am besten wurm oder kleiner koederfisch? ihr koennte mir ja eure besten erlebnisse schilder waere nett von euch vielen dank.





    mfg

  2. #2
    kleiner >cookie< Avatar von >cookie<
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    51570
    Alter
    28
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 60 Danke für 51 Beiträge
    also ich hatte die besten erfolge mit tauwurm bündel, aber auch nen kleiner köfi ist gut.
    mfg kurzer

  3. #3
    Petrijünger Avatar von sascha2
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    38667
    Alter
    28
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 26 Danke für 17 Beiträge
    ich lese die qangelwoche und da stand drin das aale bei vollmond dreifach so viel frssen wie sonst.es stand das sie ins mittelwasser aufsteigen und futter suchen.
    ich persönlich bin eher der wurm user da ich köderfisch in unseren gewässern für überflüssig halte da wir net so schöne exemplare haben aber an sonsten solltest du es ruhig versuchen.
    mfg sascha
    Wenn wir alle Tiere aufgegessen haben,essen wir die Vegetarier...

  4. #4
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Zitat Zitat von Hecht Harry
    hallo

    Angel gerne mal auf Aal ich frage mich halt wann die beste Zeit dazu ist bei vollmond?und welche koeder ist am besten wurm oder kleiner koederfisch? ihr koennte mir ja eure besten erlebnisse schilder waere nett von euch vielen dank.





    mfg
    Du solltest es mit Wurm versuchen. Lege eine Rute auf Tauwurm aus, die andere auf Mistwurm. Dann wirst Du sehen welche Wurmart besser geht.
    Du kannst auch auf Köfi auslegen, wenn die Köfis zu groß sind halben Köfi anbieten.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Tipp:
    Bevor man bereits durchdiskutierte Themen neu eröffnet, einfach ins Forum Raubfischangeln gehen, am Ende der Threadübersicht unter Kategorie die gewünschte Fischart auswählen und Ihr habt in Kurzform alle entsprechenden Themen zur Ansicht. Oder einfach oben auf die Überschrift "Kategorie" klicken und alle Themen werden nach den Kategorien (Fischarten) alphabetisch und übersichtlich sortiert.

    Alle Themen zum Aal (hier klicken)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Herr Der Fische Avatar von Wolf87
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    44145
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge

    Thumbs up

    also ich fang an vollmond garnichts nicht mal nen köfi
    aber ich fang meine aale auf tauwurm oder mistwurm bündel.
    mein größter war 98cm
    alles ist relativ
    beispiel:
    verbrenn dich am finger und eine minute kommt dir vor wie eine stunde.
    nimm eine heiße frau in den arm und eine stunde vergeht wie 1 minute

  8. #7
    Petrijünger Avatar von Leguan
    Registriert seit
    10.11.2005
    Ort
    12347
    Alter
    51
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 51 Danke für 19 Beiträge
    Hm ,mal wieder zum Leben erwecken....,
    habe beim Aal auch so meine Schwierigkeiten,fange zwar ab und an
    auf Tauwurm aber mit Köfi ,geschweige FISCHFETZEN klappt es gar nicht....
    Beim Letzten Versuch habe ich 2 Schleicher an der Pose kurz über Grund
    auf Tauwurm gehabt,leider nur mal wieder die Kleineren...

  9. #8
    Norwegenfan Avatar von digdouba
    Registriert seit
    03.06.2005
    Ort
    47608
    Alter
    32
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 337 Danke für 144 Beiträge
    bin nicht wirklich der große aalangler. aber hab beim nachtangeln grundsätzlich eine rute mit tauwurm nah am ufer platziert. und ungeachtet der mondphase häufiger aale gefangen. oft sogar der einzige fisch jetzt im somer der nachts bei uns beißt.
    Die Natur ist ein Schatz. Behandle sie auch so!

    Freundliche Anglergrüße Samuel

  10. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Komme grade vom Nachtangeln zurück. Ich hab mit Pose und Tauwurm kurz vorm Ufer einen 61er Aal gefangen. Bei mir klappts mit der Pose am besten.

  11. #10
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Smile ** Vollmond hat keine Auswirkungen

    Moin,
    ich habe vor etlichen Jahren Netzreusen zum Aalfang aufgestellt und bei Vollmond war es tatsächlich so, dass nur wenige oder überhaupt keine Aale im Netz waren. Zu anderen Mondphasen war das Ergebnis deutlich besser.

    Kürzlich war bei uns das sogen. Aalangeln angesagt, bis 02.00 Uhr nachts, rund 50 Angler hatten sich angemeldet und waren auch erschienen. Einige maulten rum, dass Vollmond sei und sowieso nichts gefangen würde.

    Groß war das allgemeine Erstaunen, als gegen 02.00 Uhr rund 35 Fänge zur Waage gebracht, wobei einige Angler auch Mehrfachfänge vorweisen konnten. Vorher war ich auch überzeugt, das die Aale bei Vollmond nicht beißen würden. Selbst der Ausbilder für die Sportfischerprüfung revidierte seine Auffassung zu diesem Thema. Waren die Fänge Zufall? Wohl kaum!

    Ansonsten sind dicke fette Tauwürmer noch immer der beste Köder, bei der Anköderung mit kleinem Köderfisch kann es passieren, dass ein langer schmaler Raubaal mit dickem Kopf anbeißt, der allerdings nach dem Räuchern knochenhart wird und an dem man sich die Zähne ausbeißen kann.

    Munter bleiben, Ohren steif halten und durch
    CLIFF

    ______________________________
    Geduld bringt auf Dauer den Erfolg!

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    33100
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Tach Jungs!!!
    Also ich Angel auf Aal immer mit Tauwurm!!!!!Das ist und bleibt der beste Aalköder!!!!!!Ich probier es zwar immer wieder mit nem Köderfisch aber damit hab ich noch nie einen gefangen(kann auch sein das ich da was falsch mache!!!) Wenn ich mal in Vollmondnacht angel präsentiere ich mine Aalköder immer im Schaten von Bäumen oda sowas!!! Und nach einem Gewitter lohnt es sich auf jedenfall auf aal zu angeln!!!!!!!
    mfg And 1

  13. #12
    Petrijünger Avatar von DarkPaladin
    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    22117
    Alter
    28
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
    Hab noch nie auf aal geangelt, ist es besser mit Tauwurm auf Grund oder mit Pose?
    Und noch ne Frage ist es überhaupt möglich tags über Aale zu fangen?
    Geändert von DarkPaladin (06.08.2006 um 22:41 Uhr)

  14. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    [QUOTE=DarkPaladin]Hab noch nie auf aal geangelt, ist es besser mit Tauwurm auf Grund oder mit Pose?
    Und noch ne Frage ist es überhaupt möglich tags über Aale zu fangen?[/QUOTE]

    Guck mal in der Suchfunktion, dort wirst du das Richtige finden.

  15. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von DarkPaladin
    Hab noch nie auf aal geangelt, ist es besser mit Tauwurm auf Grund oder mit Pose?
    Und noch ne Frage ist es überhaupt möglich tags über Aale zu fangen?

    1. Versinkt Deine Montage nicht, dann ab auf Grund, gerade bei Neumond.

    2. Je heller der Mond um so flacher angeln.

    3. Ja man kann Aale auch am Tag fangen.

    Sind Faustregeln, selber einfach mal testen wie und was geht.
    Nicht zu sehr auf Tauwurm versteifen, ich halte von Mistwürmern mehr. Köfis bringen Dir grosse, Würmer dagegen " Masse " = meist Spitzköpfe.
    So, nun ran und melde ein Erfolg.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  16. #15
    Petrijünger Avatar von DarkPaladin
    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    22117
    Alter
    28
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
    Danke für die Tipps, werde sie auf jeden fall ausprobieren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen