Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Allrounder Avatar von Ethno
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    55595
    Alter
    32
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 15 Danke für 8 Beiträge
    Hallo!

    Ich hab gelesen das man im Ippesheimer See schöne Karpfen fangen kann!
    Wo kann man denn dort Tageskarten kaufen? Bzw. kann man überhaupt Tageskarten kaufen und was kosten sie?

    Danke für Feedback!

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Question Ippesheimer See?????

    Zitat Zitat von Ethno
    Hallo!

    Ich hab gelesen das man im Ippesheimer See schöne Karpfen fangen kann!
    Wo kann man denn dort Tageskarten kaufen? Bzw. kann man überhaupt Tageskarten kaufen und was kosten sie?

    Danke für Feedback!

    Hallo Ethno,

    soviel mir bekannt, ist es eine private Weiheranlage in welcher man "ohne Fischereischein" nicht angeln darf...

    Pächter des Gewässers ist ein Hr. Hentschel, bei der Suche einer Telefon-Nr. ist mir nur diese ins Auge gesprungen (06727-438), ob es sich dabei um die direkte Nummer der Weiheranlage handelt, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, rufe doch einfach mal an...

    Hier noch ein kleiner Auszug der Allgemeinen Zeitung von 2003.....

    Landkarte mit Standort vom See.....
    Geändert von Achim P. (16.06.2006 um 18:14 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    24.06.2006
    Ort
    55457
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Ethno
    Hallo!

    Ich hab gelesen das man im Ippesheimer See schöne Karpfen fangen kann!
    Wo kann man denn dort Tageskarten kaufen? Bzw. kann man überhaupt Tageskarten kaufen und was kosten sie?

    Danke für Feedback!
    Zitat Zitat von Ethno
    Hallo!

    Ich hab gelesen das man im Ippesheimer See schöne Karpfen fangen kann!
    Wo kann man denn dort Tageskarten kaufen? Bzw. kann man überhaupt Tageskarten kaufen und was kosten sie?

    Danke für Feedback!
    Hallo,

    die in diesem Threat angegebene Nummer stimmt, Familie Hentschel gibt sicher gerne Informationen.

    Die Tageskarte kostet EUR 10,-, die Wochenkarte EUR 25,-. und das kulanterweise 24 Std. genau.
    Zwei Boote stehen ebenfalls zur Verfügung, pauschal entfallen hierauf EUR 5,00, ein Paddel leihen zudem EUR 10,00 Pfand.

    Intensivst beangelter Fisch ist ganz klar der Karpfen, wächst er in diesem See doch zu bundesweit überdurchschittlichen Kapitalen bis 52 Pfund ab. Selten werden Karpfen unter 20 Pfund gefangen, dafür ist jedoch ein quentschen Ausdauer erforderlich. Für längere Ansitze empfiehlt sich die Vorreservierung des gewünschten Platz, die besten Spots sind schnell besetzt.
    Einige werden diesen See als schwierig bezeichnen und so mancher vermeintliche "Profi" ging dort als Schneider nach Hause.

    Der Hecht lässt sich in den letzten Jahren ebenfalls recht erfolgreich befischen, durchschittsgrößen um die 70 cm beissen häufig auf Köderfisch.
    An diesen soll es dank hervorragendem Weissfischbestand nicht mangeln.
    Auffällig gute Zeiten sind üblicherweise die Dämmerungen und die ersten Nachtstunden.
    Sind 2004 noch einige gute Zander bis 98cm gefangen worden, so waren diese im Folgejahr um so knapper besät.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Christian Nurtsch für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Namaycush
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    55545
    Alter
    45
    Beiträge
    379
    Abgegebene Danke
    154
    Erhielt 332 Danke für 139 Beiträge
    So, wie sieht es denn nun aktuell mit diesem See aus??? Ich würde dort nämlich gerne einmal angeln...daher war ich dort letztens abends spazieren und erhoffte mir irgendwelche Petrijünger anzutreffen, die man befragen könnte wegen Erlaubnisschein??? Fehlanzeige; eine Infotafel gibt es auch nicht. Gerüchteweise habe ich nun folgendes in Erfahrung bringen können:

    Die Stadt Bad Kreuznach hatte den See in Erbpacht abgegeben. Der private Anmieter (das war wohl einst die oben besagte Familie) ist aber in der Insolvenz. Nun haben die Ippesheimer extra einen Angelsportverein gegründet, um den See zu bekommen.
    Die Stadtverwaltung ist aber der Auffassung, daß der See in "erfahrene Hände" müßte und wollte ihn zu gleichen Teilen dem ASV Nahe und dem ASV Planig überlassen.
    Der Vertrag ist aber immer noch nicht geschlossen.
    Das hängt wahrscheinlich mit dem Widerstand der Ippesheimer zusammen.

    Weiß hierzu irgendjemand was zu berichten???

    Petri Heil

    euer Gerd

  7. #5
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge

    Question

    Hi
    Zitat Zitat von Gerd L. Beitrag anzeigen
    Weiß hierzu irgendjemand was zu berichten???
    Im Vereinsheftchen des ASV Nahe stand auch nicht viel mehr drin...Wird wohl noch etwas dauern...



    Ausserdem sollen die großen Karpfen wohl umgesetzt worden sein
    Ich könnte mir das sehr gut vorstellen,da bei dem Verkauf solcher Fische sicher ein paar Euro zusammenkommen! Ausserdem ist es wohl alles andere als unüblich,dass Karpfen gefangen und umgesetzt/verkauft werden

    Selbst in manchen Foren liest man ja von Leuten die Großfische fangen,in den eigenen Teich setzen und dann wenn sich ein paar angesammelt haben,diese verkaufen.Oder einfach nur der Bestand im Privatweiher erweitert wird.Die Franzosen haben dieser und ähnlichen "Maschen" einen Riegel vorgeschoben und für alle +60cm Karpfen ein Transportverbot erlassen,dass nur mit Genehmigung umgangen werden kann
    MfG Lorenz

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    67655
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    weiss einer etwas neues in der sache um den see bei ippesheim

  9. #7
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von alexbmw320 Beitrag anzeigen
    weiss einer etwas neues in der sache um den see bei ippesheim
    Ich bin nichtmehr im Kreuznacher ASV...aber mein Vater.Ich kann bei Gelegenheit mal nachhören ob in dem aktuellen Vereinsheftchen was steht...
    MfG Lorenz

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Ippesheimer See ist das nicht der See mit dem total klarem Wasser? Falls ja hab ich von 3 Leuten hier gehört die dort immer 3 Wochen am Stüc fischen fahren im Sommer, dass der See sehr schwer wäre! da die Karpfen bei gering zu dicker Schnur gleich ablassen vom Köder! Also sehr fein Fischen heißt es!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  11. #9
    Namaycush
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    55545
    Alter
    45
    Beiträge
    379
    Abgegebene Danke
    154
    Erhielt 332 Danke für 139 Beiträge

    Ippesheimer See bereits seit 2010 verpachtet! Angeln nur für Mitglieder

    Hallo,


    da dieser Thread nicht erneuert wurde und ich heute nochmal drüber gestolpert bin, ergänze ich es mal mit den aktuellen Daten.

    Pächter ist zwischenzeitig der

    ASV Nahe 1880 (Bad Kreuznach)

    Auszug von der HP des Vereins:

    Ippesheimer See
    Zu unserem Gewässer zählt unter anderem auch der *Ippesheimer See, denn wir zusammen mit dem Planiger Angelverein Hegen und Pflegen.


    Hier dürfen ausschließlich Mitglieder der beiden Angelvereine Fischen.

    *ASV *Nahe Mitglieder können einen extra Angelschein bei unserer Kassiererin.
    Antje Weinmann erwerben. Bei Interesse oder weiteren Fragen am besten unter der Telefonnummer: 0671/40069 sich mit ihr in Verbindung setzen.



    Oder unter Info@asv-nahe-1880.de die Fragen stellen, werde sie dann an Antje weiterleiten.

  12. #10
    Petrijünger Avatar von Glanfischer
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    55583
    Alter
    37
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 19 Danke für 11 Beiträge
    Hallo!

    Gibt es neue Infos zum Weiher?

    Gibt es für Gastangler auch Scheine?

    Tages- Wochen oder Jahresscheine?

    Oder kann man dort nur noch fischen gehen, wenn man in einen der beiden Vereine eintritt?

  13. #11
    Petrijünger Avatar von AnglerJones
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    55543
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 31 Danke für 14 Beiträge
    Zitat Zitat von Glanfischer Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Gibt es neue Infos zum Weiher?

    Gibt es für Gastangler auch Scheine?

    Tages- Wochen oder Jahresscheine?

    Oder kann man dort nur noch fischen gehen, wenn man in einen der beiden Vereine eintritt?
    Wuerde mich auch interessieren
    In diesem Sinne:

    Petri Heil und tight lines !

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen